Liebe Annelie49, Suleiken und alle Anderen natürlich auch @:) @:) @:)


    Vielen Dank für Eure prompte Antworten und Kommentare. Das mit dem Eisprung habe ich mir auch so vorgestellt und finde die Story von Suleiken ganz amüsant. Das Problem mit dem Stuhlgang verstehe ich jetzt viel besser als vorher. Irgendwie auch logisch. Der "Hohlraum" der fehlenden GM muss ja auch irgendwie ausgefüllt werden :)z Was heißt hier blähende Sachen vermeiden ??? Im KH gab es von Anfang blähende Sachen. Zum Ausgleich habe ich dann Fencheltee :(v in mich bis zum Abwinken reingekippt. Sehr zur Verwunderung meines GöGa :-/. Ich sagte mir immer nur: "Hauptsache es wirkt". Und zuhause trinke ich weiter brav meinen Fencheltee :(v Schade finde ich es nur, dass man vom Arzt keine genügende Aufklärung bekommt. Mein FA beantwortete mir zwar alle Fragen während meines KHAufenthaltes aber wer beantwortet mir jetzt, während meiner Couchpotatoezeit, meine auftauchenden (komischen) Gedanken und Fragen ??? Bis zu meinem nächsten FATermin (15.05.08) isses ja noch ein bißchen hin aber zum Glück gibt es ja Euch und das Forum.


    LG Empfangsmaus


    PS: Den Kosenamen habe ich von meiner Freundin, im Zusammenhang meines damaligen Jobs als Empfangsdame, bekommen.

    hallo zoe66,

    ich langweile mich seit 2,5 Wochen zu Tode :-/ - Dokusoaps kenn ich auswendig, Bücher lesen mag ich grad nicht mehr :|N - heute bin ich wenigstens mal ein Stück gelaufen, aber bergauf zum Schluss ging gar nicht mehr, ich war froh, als ich auf der Couch war.


    hummel1966


    Ich hab 5 und 6 Tage nach der OP bei der Aufführung unseres Kinder-Musicals mitgemacht - bzw. ich saß da und hab mit den Kids mitgesungen, die Begrüßung gemacht... aber nix gehoben... ich frag mich jetzt, wie bescheuert ich eigentlich war... Mai-Feiern waren heute nicht möglich, weil das Sitzen noch schmerzt.


    Da wirst du auf deinen Körper hören müssen.


    elfie182003


    Wow.. das ist ja echt heftig, nein, vergrößert war meine GM nicht..... wenigstens :-/


    Hormone musste ich übrigens schon vorher nehmen.. nach einem Jahr irrer Hormonwerte stand fest, dass ich mit 38 - jetzt 39 ;-) - in den Wechseljahren bin, das Östrogen war gleich 0, das ist aber so wichtig wegen der Osteopeurose, gerade bei jüngeren Frauen. In 3 Wochen wird ein neuer Hormonspiegel gemacht, dann sehen wir weiter.

    ** soll euch allen liebe grüsse von sb01 (susanne ) ausrichten , es geht ihr gut und die reha bekommt ihr bestens ,hat 1 woche verlängerung bekommen. :)^ :)^ :)^ :)^ sie lässt es sich richtig gut gehn(sie hat es auch absolut verdient):)z:)z:)^:)^:)*:)**:)*:)

    Empfangsmaus

    Probier doch mal Fenchel-Kümmel-Anis-Tee. Den haben wir hier alle fässerweise getrunken. Hilft bestens gegen Blähungen und ( zumindest ) mir schmeckt er wesentlich besser als reiner Fencheltee.


    *:)

    Hallo Chesty

    gute Besserung auch von mir. Hofentlich gibt Dein Bauch nun Ruhe. :)z Ich hatte auch exakt 2 Wochen nach GM Entnahme einen ganz heftigen Magen-Darm Infekt. Aber nur einen Tag (zum Glück). Mir hat Wärme geholfen.

    @ Annelie und Delfin *:)

    Danke für Eure Hilfe. Hab tatsächlich gestern der empfohlenen mir FÄ angerufen und durfte sofort kommen. Hatte seit vorgestern leichte Schmerzen im Unterbauch. So eine nette Praxis. Unglaublich! Die Ärztin war auch super toll, hat mich gründlichst untersucht und festgestellt, dass sich am linken Eierstock eine Zyste gebildet hat. Deshalb wohl die Schmerzen. Und obwohl sie mich noch nie gesehen hat, keinen Abschlussbericht der Klinik hat und ich noch nichts gesagt hatte, meinte sie, dass sie mich auf jeden Fall noch 2 Wochen krankschreibt weil es viel zu früh wäre um wieder arbeiten zu gehen :-)


    Ich kann Euch gar nicht sagen wie erleichtert ich war. Seit der OP musste ich wöchentlich zur Ärztin tappen um eine Krankmeldung zu bekommen und kam mir wie eine simulierende Bittstellerin vor.


    Wenn ich nun schon dabei bin, werde ich mir auch einen neuen Hausarzt suchen. Es kann doch nicht nur faule Eier geben.


    Euch allen, die Ihr die OP noch vor Euch habt: alles Gute :)*


    Allen Genesenden: Gute Erholung @:)


    Lieben Gruß


    Kalmah

    also mit stuhl oder blähungen habe ich keine probleme,husten oder niesen mag ich aber nicht - au:|N


    conny


    schön, daß du daheim bist.ich wurde auch am 24.4. operiert mit bs und ging am 29.4. heim.;-)


    liege grüße

    Hallo kalmah21 *:)


    find ich toll, dass Du nun einen Arzt gefunden hast, der auf Dich und Deine Bedürfnisse eingeht. Es gibt sie also doch noch, die netten und tollen. @:) Wie schon mein Arzt sagte, Schonung ist danach alles.


    Bei Deiner Suche nach einem Hausarzt wünsche ich Dir viel Glück. :-/ Ich persönlich glaube nämlich, dass diese Sorte Arzt fast ausgestorben ist. Jedenfalls findet man hier oben bei uns nichts vernünftiges. Einer untersucht Dich nicht mal, schreibt sofort den gelben Schein aus; der andere denkt, dass er die ganze Bandbreite Medizin studiert hat. :(v Doch ich will Dir die Hoffnung nicht nehmen.

    Hallo Conny

    herzlich willkommen in diesem Forum @:)@:)@:)@:)@:) Hier bist du genau richtig. Deine Fragen werden wir alle so gut wir können beantworten. Hier tummeln sich "alte Häsinnen" und frisch operierte. {:(


    Angst brauchst du nicht zu haben, du hast das Schlimmste wahrscheinlich schon hinter dir. :)^


    Wie wurdest du operiert? Bauchschnitt, vaginal oder LASH?


    Wie geht es dir nun zu Hause?


    Ich schicke dir mal ein paar Gesundungssternchen :)*:)*:)*:)*


    Liebe Grüße

    suleiken, ich darf doch oder ???

    Habe das Original gefunden:


    13.02.08 14:46 Bewerten


    Verlinken


    PN an Autor

    dieMadina

    Eiererklärung


    Wenn die Eierstöcke an ihren angestammten Plätzen bleiben, machen sie einfach weiter wie bisher. Jeden Monat schicken sie ein Ei los. Was dann mit dem passiert und wo es landet ist ihnen völlig egal. Mit GM findet es schnell sein Heim, macht es sich gemütlich und wird 2 Wochen später unsanft aus dem Nest gestoßen. Ohne GM fliegt es planlos ins leere Rund hinein. Es irrt umher, sucht verzweifelt sein Zuhause, findet es nicht, bittet die umliegenden Organe und Muskeln um Asyl. Niemand gewährt es ihm. Das arme verlorene Eichen weint bitterlich und stirbt vor Gram. :°( %-|


    suleiken

    Guten Morgen

    Habe mit meinem KH telefoiert. Wenn die live genauso sind, wie am Tel, wird es supi. :)^ Ich kam mir vor wie ein Privat Patient . Wirklch klasse:)^


    ****kalmah Herzlichen Glückwunsch ! Gott sei Dank kenne ich nur solche netten Ärzte wie du sie jetzt gefunden hast . Ja, es gibt sie wirklich ! Ich drück dir für deine weitere Suche ganz fest die Daumen:)^


    Letzte Nacht habe ich geträumt: Ich wache aus der Narkose auf, habe 3 Baby´s auf dem Arm, und der Arzt sagt zu mir : Wir konnten ihnen die GM nicht entfernen, weil wir erst ihre Babys entbinden mußten??? :-/ :-(

    Hallo Ihr Lieben

    Habe gerade meinen OP-Termin abgesagt....


    Ich bin schon seit 4 Monaten wegen Depressionen krank geschrieben, und habe gedacht, ich habe alles wieder im Griff...Gestern dann der große Rückschlag...:°(:°(:°(:°(:°(:°(Nur am heulen, und keine Lust mehr zu leben.


    Ich habe derzeit nicht die Kraft für so einen Eingriff, ich muss erstmal andere Dinge wieder ins Lot kriegen, sprich mich von meinem Partner trennen.

    Ich danke euch allen für die lieben Worte@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)

    Wenn ich so weit bin, werde ich hier auf jeden Fall wieder reinschauen.


    Alles, alles Gute für Alle:)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:):)*@:)

    Dini64,

    Da es ein planbare OP ist, ist es doch nicht so schlimm:°_.


    Ich denke auch, bevor man so einen Eingriff machen läßt, sollte man vorher alles regeln, was machbar ist.


    Ich wünsche dir alles alles Gute@:):)*@:):)*@:)

    Dini64

    :°_ ich drück dich mal und wünsche dir ganz viel Kraft für die Dinge die vor dir liegen :)*:)*:)*:)*:)*


    Du bist klug und mutig die Ärmel hochzukrempeln und anzupacken, Dinge zu ändern, die änderbar sind. :)z


    Dein Leben ist so kostbar :)* Es ist ja machbar diese OP zu verschieben. Ich wünsche dir viel Kraft und gutes Gelingen. In manchen Situationen muß man einen Umweg gehen, um ans Ziel zu kommen.


    Alles Liebe für dich @:)@:)@:)

    dini64


    ich wünsche dir auch alles gute!ich kann in partnersache mit dir fühlen, weiß wie und wie schwer das ist!:°_ist besser zuerst den kopf halbwegs frei zu bekommen, bevor die op kommt.du schaffst das,glaub an dich.es geht weiter, auch wenn man denkt alles ist aus!:°_


    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    isr das mit den eiern wirklich so

    hab ja meine eierstöcke ohne leiter noch.da hab ich noch gar nicht dran gedacht!:=osollte mal den arzt fragen, aber ihr seid auch echt toll!DANKE


    lg

    Liebe Dini64,

    wünsche Dir, dass es Dir bald wieder besser geht. Kann Dich gut verstehen., dass Du im Augenblick nicht die Kraft für solch eine OP aufbrigen kannst. Hoffe, es geht Dir bald wieder besser... :)*


    Tine und Zoe haben die Op hinter sich. Aber Lutmilla hat sich noch gar nicht gemeldet ??? *:)


    Wem dürfen wir in der nächsten Woche die Daumen drücken ???? :)^


    Liebe Grüße an Alle !!! @:)

    Liebe Dini64,

    lass Dir die Zeit die Du brauchst. Und: Eins nach dem Anderen und das Wichtigste zuerst.


    Wünsche Dir viel Mut und Kraft. Du wirst es schaffen.


    Alles Liebe für Dich und viele Kraftsternchen :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Lieben Gruß


    Kalmah