Liebe Tina

    es ist wirklich komisch, oder ?? Man kennt sich nicht, aber irgendwie auch doch !!


    Das mit der Familie kenne ich allerdings auch, aber das liegt nicht daran, dass es sie nicht interessiert, sondern viel eher daran, dass es Außenstehende nicht so wirklich verstehen können. Ich meine, wir hier alle sitzen in einem Boot. Wir kennen genau die Ängste des anderen und wissen was in ihm vorgeht. Alleine das Gefühl zu wissen, dass man nicht alleine dasteht macht vieles so viel leichter.. x:)x:)x:)


    Das Schöne ist... mit Euch kann man echt über alles reden, ohne Scheu, dass man missverstanden wird.


    Danke, Danke, Danke @:)@:)@:)@:)@:)

    Katinko

    Hi Tina,


    mensch, mir tut es auch leid, dass es privat gerad nicht so gut bei Dir läuft :°_


    Ich glaube, die Familie, oder auch Freunde, die das hier wie Ihr und jetzt auch ich noch vor mir habe, es wirklich nicht ganz verstehen können, sie können vielleicht versuchen, sich ein bisschen da hinein zu denken, aber wer das nicht kennt, hat bestimmt Schwierigkeiten damit, wobei ich glaube, das ist nicht bös gemeint oder Desinteresse!!!! Sie wissen's halt nicht :-/


    Ich schick Dir einen gaaaanz lieben Nikolaus-Gruß@:):)*

    mari

    ganz genau,mach dich nicht wuschelig es kommt nichts schlechtes bei den histologischen befund raus,so ist es richtig.es ist ein doofes myom sonst nichts.:)^:)^.weisst du schon die uhrzeit wann du dran kommst? im übrigen vor dem bs ,brauchst du keine angst haben innerhalb von 2 wochen habe ich 2 mal bs bekommen .nur lachen kommt nicht so gut ,dann heisst es hände auf dem bauch und vorsichtig drücken,dann tuts nicht weh,ansonsten:)^.keep smile*:):-D:-D:-D

    Hasen-Mary

    ;-D schon klar, vor der OP kennt man das Gewicht nicht so genau. Aber frage Deinen Doc mal hinterher - würde mich echt interessieren und ich schätze Du wirst überrascht sein :-o:-o


    Meine beiden Geburten waren total unterschiedlich - genau wie meine Mädels heute ;-D;-D


    Die Große kam per KS, die Kleine dann fast auf den Tag 3 Jahre später ganz normal. Früher hat man gesagt.. 1x KS immer KS.


    Blödsinn, wie man ja an mir sieht.


    Der Arzt sagte mir damals, dass eine normale Geburt ( bei der Kleinen ) wohl relativ lange dauern würde, aufgrund der Tatsache, dass der Geburtskanal ja noch "jungfräulich" war. Tja, keine 3,5 Stunden und mein Mausi war da. War wohl zu eng geworden und hatte es verdammt eilig ;-D;-D;-D


    Und richtig - immer positiv denken. Hatte auch eine Geschwulst - alles war gut !!! Ich halte Dir ganz feste die Daumen.. und wie gesagt, wenn Dir danach ist... ich bin hier :°_:°_:°_:°_


    noch fettere Umarmung ;-D


    Ines @:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)

    Tina

    Nee, habe noch gar keine Ahnung, muss morgen früh (Fr.) um 8.00 h zum Vorgespräch, ich denke und hoffe, dass ich dann alles weitere erfahre, Uhrzeit der OP und vor allem, was die jetzt GANZ GENAU machen (vaginal, BS, etc...).


    Danach gehe ich arbeiten und melde mich mal nachmittags/abends hier bei Euch.


    2 x BS innnerhalb 2 Wo

    Oh man, Du Arme, tut mir suuper leid. Mensch, ich hoffe für Dich, dass das jetzt mal langsam gut geht mit Dir. Schicke Dir 'n lieben Hoffnungs-Gedanke


    Gaaanz lieben Gruß und Drücker


    Mari

    Hasen-Mary

    Liebe Mari,


    Dir alles Gute für die Voruntersuchung morgen. Halte uns mal auf dem Laufenden wanns mit der OP losgeht, damit wir hier kollektiv alle Daumen drücken können :)^:)^:)^


    Und denk dran - frage den Doc alles was Dir auf der Seele brennt. Der kennt das schon und Du fühlst Dich dann echt besser. Schreibe Dir am besten heute noch alles auf. Man vergisst sonst in der Aufregung was zu fragen und ärgert sich danach..


    Liebe Umarmung


    Ines@:)@:)@:)@:)@:)

    mari

    meine familie versucht sich schon alles anzuhöhren,aber es geht ja nun schon seit dem 9.8.07 so bei mir .1 op 9.8 2 op 25.9 3 op 9.10 und jetzt wieder der geplatzte abzess.meine familie ist mitlerweile allergisch auf meinem bauch,als mein mann am letzten freitag von der maloche kam ,gegessen hatte und mich dann fragte was ich hätte :(v und ich von meinem neu geplatzten abzess erzählte drehte er nur noch mit den augen (allergie) .und jetzt musst du ins kh?warum schon wieder der gyn hat doch gesagt alles ist gut,und jetzt?


    nach 4 monaten entwickelt man sowas wie eine bauchallergie,nur krank bin ich und der chirurg wo ich montag war sagte nur das kann noch öffter passieren .sch...


    tina*:)

    Katinko

    Liebe Tina,


    ich wünsche Dir von Herzen, dass Du bald mal zur Ruhe kommst. Das ist ja echt der blanke Horror.


    Abzesse sind wirklich nicht lustig und vorallem haben sie die blöde Angewohnheit höllisch weh zu tun. Ich fühle ganz dolle mit Dir :°_:°_:°_


    Liebste Grüße


    Ines @:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)

    hey ines

    schmerzen nicht wirklich das letzte abzess sind die nerven bis zum bauchnabel tot gelegt,also nicht so schmerzhaft aber seit der bauch wieder auf ist ,sehr gebläth und das stört tierisch ,gerade war er wieder dünn und jetzt wieder der bläh mist .>:(


    tina

    Katinko

    Das ist ja wirklich zu blöd. Mensch, tut mir echt leid :°_:°_:°_


    Ich bin nur froh, dass er Dir nicht auch noch Schmerzen bereitet. Nicht, dass er dann weniger schlimm ist, aber immer diese Schmerzen noch on top, das ist ja auch nix... Wenn der Doc meint, dass das immer wieder passieren könnte.. Ich meine - hast Du Dir schonmal eine 2. Meinung dazu eingeholt ???


    Liebe Umarmung


    Ines:)*:)*:)*

    Tina & Ines

    Ja, Ines, ich schreibe gleich noch alles auf, kann mir super gut vorstellen, dass man in der Aufregung doch was vergisst...


    Ich melde mich morgen und berichte mal, was die gesagt haben :-)


    Tina, hast vielleicht schon mal daran gedacht, naturheilkundlich was parallel zu den Medis gegen die Abszesse zu machen? Ein Bekannter von mir hatte auch ewig Probleme mit Abszessbildungen und Spontaneröffnungen, allerdings am Po -auch sehr unangenehm- ihm hat das sehr geholfen, die Abszesse wurden immer weniger und auch weniger ausgeprägt!!! Ist ja nur mal 'ne Idee.


    Ich wünsche Dir von Herzen, dass das bald aufhört und Du ganz gesund wirst. Kann mir schon gut vorstellen, dass das seeeehr nervt, Dich und auch Deine Familie, denn 4 Monate sind ja nun mal eine wirklich lange Zeit, und dann immer wieder irgendetwas, dass man da eine "Allergie" entwickelt kann ich schon verstehen. Daumendrücker für Besserung:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^:)^


    Lieben Gruß und eine dicke Umarmung an Euch


    Mari

    Hallo Tina

    hast Du es schon mal mit einem guten Heilpraktiker versucht? Ich mache das momentan, weil sonst alles nix hilft. Hatte gottseidank das Glück, einen wirklich guten, kompetenten Heilpraktiker hier in der Gegend gefunden zu haben, der chinesische Medizin mit Akkupunktur praktiziert. Er hat mir alles genau erklärt und da ich eigentlich bisher nur positive Erfahrungen mit Hömoöpathie und Akkupunktur hatte (auch von anderen berichtet und scheinbar auch im gyn Bereich scheint es super Erfolge zu geben wo Schulmediziner schon scheiterten). Es klingt auch alles sehr einleuchtend.


    Ich denke ganz fest an Dich und wünsche Dir trotzdem einen schönen Nikolaustag!:)*


    lg


    michelle

    Katinko!!

    Hey Tina!!!


    Her je was macht Dein Körper bloß mit Dir!?:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(


    Da tut mir gleich auch wieder alles weh:°_:°_:°_:°_Ich reihe mich ein in die Schlange der notorischen :)^:)^:)^:)^:)^:)Daumendrückeralles Liebe Dolores:)*:)*:)*:)*:)*