Supi Babsi!

    Musste soo lachen. Besseren Namen gibts nicht!!! Gar nicht respektlos... ist doch UNSER Treffen und wen soll es da stören? Ist doch ne Tatsache...und ich glaube, wir alle haben die "Sache" ganz gut überstanden, oder?


    Babs, dann hast Du fast so ein Weihnachten wie ich mit meinen Schwiegereltern... Da muss ne Menge Prosecco und Averna fliessen Du dat sach ich Dir... und meine Schwester muss auch immer Tiramisu und Panna cotta machen ;-D. und die kann dat verdammt gut...


    Luppi, ich bin aus Bochum und Isa ist doch aus Essen, oder täusch ich mich?


    Ist dass nicht wieder komisch. Da trifft man selbst beim Einkaufen "mutterlose"? Wie viele da doch von Betroffen sind...:-/


    Geh gez mal in die Heia. bis morgen Ihr Lieben! Schlaft gut...zzz


    Karen

    @ Melanie

    Schön, das es dir endlich besser geht @:)

    @Schlumbo

    auch wissen will, was sie gesagt hat..........

    @ll

    Ich verstehe gar nicht, wie manche von euch überhaupt nicht zur Kontrolle gehen bzw. diese im KH machen lassen. Wer schreibt euch denn krank???? Mein KH hat das nicht gemacht - ich MUSSTE alleine deswegen schon zu meinem FA.


    Und da ich Beschwerden habe, bin ich auch regelmäßig da - gestern wieder, da ich Schmerzen hatte.


    Die Schmerzen kommen von den Narben, da das alles gestrafft ist - Hämatom o.ä. habe ich zum Glück nicht und die Infektion ist abgewendet.


    Mein FA meinte aber, das es ihm besser gefallen würde, wenn mein Wundfluss rauskommt - davon habe ich nämlich noch einiges und der verursacht das unangenehme Pochen und Ziepen in meinem Unterbauch. Muss jetzt Sitzbäder mit Tanolact machen.


    Heute sind es 3 Wochen nach der OP (alles vaginal und ohne Bauchschnitt, GB und vordere Scheidenplastik) und ich kann nach wie vor absolut NICHTS machen und darf auch nicht >:(


    Liebe Grüße


    Lygia12

    2 Foren

    ...für unser Treffen sind jetzt neu eröffnet: eins von schlumbo (geschlossene Gesellschaft), und eins von mir (Mutterloses Gipfeltreffen). Allerdings war ich 1 min. schneller ;-D


    Welches nehmen wir denn nun????

    mist,

    ich hätte mal erst ins forum gucken sollen. muttelosese gipfeltreffen ist lustich. dat nehmen wir.


    hi mädels. hab es gestern nicht mehr geschafft, was zu schreiben. war so lange bei meiner tochter und dann nach dem zittertag fix und fertig.


    und was soll ich euch sagen: meine fä bestreitet, daß da was gemacht wurde. wir hatten auch keine chance, an die ran zu kommen. sie war echt freundlich, aber bestimmt. kennt ihr sowas, wenn euer gegenüber euch keinen raum läßt, was zu sagen? ich kann es nicht beschreiben. aber mir ist das inzwischen egal. ich bin noch bis einschließlich 1. januarwoche krankgeschrieben und muß am 5. noch mal hin. und irgendwann anfang des jahres werde ich mir mal einen anderen fa suchen und mal sehen, was der sagt.


    ich will über den quatsch nicht mehr nachdenken. (obwohl ich das natürlich tue). aber jetzt erhole ich mich endlich mal, so!


    ich schreib gleich noch mal was. hier war ja gestern ordentlich wat los. mach mir aber erst mal n kaffee.


    lg an alle

    Hallöchen !!

    @Babs-01

    Du trauerst doch etwa deiner mutter (GM) nicht nach oder ???


    Das hat sich jedenfalls so angehört.


    Ich bin froh, das ich sie endlich los bin !! :-)

    @Melanie

    Ich freue mich, das es dir besser geht, dann kannst du Weihnachten ja doch etwas genießen, oder ?

    @ Schlumbo

    Denke einfach nicht mehr darüber nach, du kannst es ja eh nicht ändern und genieße die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel !!


    Liebe Grüße an alle


    Marie

    schlumbo

    Genau, genieß jetzt die Weihnachtstage und mach dir nicht soooo viele belastende Gedanken.. wie du schon schreibst, ist da eh' kein Rankommen möglich. Jetzt mußt du es nehmen, wie es ist. Blick' nach vorn!!


    Ich drücke dich,


    Babs

    so,

    käffchen im bauch, zigarettchen geraucht (schäm), nun kann der tag beginnen.


    mensch melanie: ist das schön, daß es dir endlich besser geht. ich kann dir gar nicht sagen, wie mich das freut. jetzt sind wir hier alle aus dem gröbsten raus. das ist doch klasse!


    hi anke. wir werden schon einen termin finden, an dem alle können. das bekommen wir schon hin.


    liebe icke. kann ich mir vorstellen, daß das arbeiten ganz schön schlaucht. vor den ersten wochen graule ich mich auch schon. aber irgendwann muß es ja wieder sein. hast du einen längsschnitt? ich kann mir das nicht so richtig vorstellen mit der wulst. ist das an den narbenenden?


    karen, du verrücktes huhn. mach dich doch nicht so fertich mit dem fest der liebe. das hab ich mir schon lange abgewöhnt. als meine kinder noch bei mir waren, war das auch immer sehr anstrengend. da will man ja auch alle perfekt machen. plätzchen backen, stolle machen, festessen ohne ende, einkaufen wie verrückt.... aber seit ich alleine lebe, mach ich es mir nur noch gemütlich. ich hab nicht mal n baum. hätte ich das geld, würde ich zum fest unter palmen liegen und erst wieder kommen, wenn das ganze trara vorbei ist.


    aber ein bissl einkaufen muß ich heut auch noch. ganz ohne gehts ja leider nicht.


    lg an alle durchgeknallten mutterlosen;-D

    Hi Schlumbo

    Gut, das es dir soweit gut geht, hab mir Sorgen gemacht.


    Mir grauts auch schon vorm arbeiten. Am 2. darf ich wieder -- ob ich das dann noch kann?(Std auf sein,ohne mein Mittagsschläfchen(kicher):-)

    @alle

    wegen der nachuntersuchung hatte 2 tage nach meiner kk entlassung bei meiner fä angerufen und die meinte ich bräuchte erst am 4.1. zur nachuntersuchung kommen


    da ich keine krankmeldung brauche weil ich nur auf 400.-€ arbeite


    aber schon komisch ihr geht so alle 2 wochen und ich war seit meiner entlassung vor 4 wochen noch garnicht beim doc

    @melanie

    schön das es dir wieder besser geht

    @ alle kopf hoch es wird alles gut

    aber ich kann da eh nicht mitreden weil es ging mir ja gleich ganz toll ohne schmerzen usw.


    gruß