Liebe Beverly und liebe Ele,


    was werden wir alle froh sein, wenn die "letzte im Bunde" (nähmlich unsere Ele, die nun am längsten Warten musste) es endlich hinter sich hat.


    Dann ist großes Aufatmen angesagt !!! :=o


    Wie es wohl Tarantulla und Rayena geht ? Bestimmt sind rennen die schon wieder ganz gut umher, entweder noch im KKH oder aber schon wieder zu Hause. ???


    Macht´s gut Ihr Zwei, ich muss noch schnell ein paar Buchhaltungsbelege für meinen Mann sortieren und abheften, so dass ich ab morgen die Buchhaltung fürs Quartal machen kann. Ich war heute so faul !!! Habe aber noch eine Woche Zeit...


    Bis später, schaue am Abend noch einmal rein. *:)

    Orchidee,

    das hast Du so lieb gesagt, danke.


    Ich bin auch schon ganz gespannt, wie es Ulla und Rayena geht.


    Dann sortiere mal noch ein paar Belege für Deinen Mann, mach aber nicht zu viel. Auch Faulsein muß mal erlaubt sein.:)z


    Bis später.

    Hallo Mädels,

    ein kurzer Gruß aus Hamburg. *:)Komme gerade aus dem Musical "Dirty Dancing". WOW, war DAS toll!x:)


    Ich habe gerade im Wohlfühlfaden geschrieben. ;-)Er ist in der Plauderecke zu finden, nicht unter Gynäkologie... Schaut doch mal rein. Dort kann man in Ruhe alles loswerden, was auch außerhalb der OP-Themen liegt. Natürlich lassen wir hier niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiemanden allein hängen!!!! :|N


    Aber hier konzentrieren wir uns auf OP-Themen{:(, ja? Das ist fairer für betroffene Mädels, die Infos suchen...:°_


    So, mein Mann wartet schon und gleich gibt's Fußball...


    Den Fußballer schnappe ich mir schon noch... ;-DLese bald mal in Ruhe die Anleitung...:)D


    Viele liebe Grüße und bis demnächst von daheim aus*:)Ich drücke euch feste!

    Guten Morgen Ihr Lieben,

    habt Ihr gut geschlafen? Meine Nacht war, wie immer, zu kurz. Unser Kater kommt regelmäßig jede Nacht zwischen 3 und 4 Uhr zu uns ins Bett und gibt erst dann wieder Ruhe, wenn er was zu fressen bekommen hat. >:( Mein Mann hat ihn zu sehr verwöhnt.


    Dann kommt das heiße Wetter heute noch dazu, so daß ich irgendwie ganz schön in den Seilen hänge. Naja, nach dem Mittagessen lege ich mich nochmal für 2 Std. aufs Ohr.zzzzzz


    Gestern nachmittag habe ich doch noch angefangen, Mucosolvan zu nehmen und siehe da, heute morgen hatte ich erste Anzeichen dafür, daß sich der Husten langsam löst.:)z Ich hoffe nur, daß ich den noch weiter nehmen kann. In der Packungsbeilage stand aber nichts drin, daß es die Blutverdünnung fördert oder so. Ich werde mich aber morgen noch mal genauer erkundigen.


    Heute wird mich wohl keiner rauskriegen bei der Hitze. Vielleicht heute abend nochmal.


    Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag.:)D:p>8-)


    Liebe Grüße*:)

    Hallöchen hier bin ich wieder*:)

    diesmal mit zoe08, aber ich bins!


    Hier hat sich ja einiges getan, soviel kann ich gar nicht nachlesen.Viele neue sind dazugekommen und einige werden schon wieder die operation hinter sich haben.


    Allen ganz liebe Grüße und alles Gute, gute Besserung und Köpfe hoch!!


    Hab ein neues System am Pc bekommen und hoffe jetzt geht alles wieder - ich kenn mich nämlich wenig aus, falls etwas kaputt geht.


    Ich habe gelesen, ihr seid teilweise schon gewechselt in einen anderen Faden.Werde mal hinüberschauen, wenn ich darf.


    Danke Orchidee, daß du so lieb an mich denkst!Den Überblick, glaub ich, habe ich nun endgültig verloren, da so viele neue Mädels dazugekommen sind.Nicht böse sein!


    Ach ja: ihr habt ja nun (leider) gegen uns gewonnen im Fußball- Gratulation- hab persönlich nicht wirklich geglaubt, daß WIR das schaffen. Bin aber kein Fußballfan, ich hoffe, ich darf trotz Niederlage bei euch bleiben :°(:=o


    Sonst gehts mir bis auf eine neuerliche blöde Bakterieninfektion eh gut, weiß nicht woher das immer kommt- es nervt.Hoffe das ist dann vorbei.Bin auch schon wieder die 1. Woche arbeiten gegangen!


    Alles Liebe und bis bald@:);-D


    Hoffe ich finde euch drüben:=o

    wünsche allen mädel´s einen schönen geruhsamen sonntag *:)*:)*:)*:)*:)*:)

    liebe ele das hört sich ja echt doof an mit deiner erkältung.


    gehe doch am besten noch mal zum doc damit er dir was ordentliches verschreibt damit du die op auch antreten kannst.


    ich kann dich auch etwas beruhigen,die zeit vorher ist wirklich die schlimmste.


    ich habe hinterher darüber gelacht,dass ich mir bald vor lauter schiß in die hosen gemacht habe.;-D;-D;-D;-D


    man macht sich einfach viel zu viel unnötige sorgen,aber dass ist total normal.


    wir werden dich auf jeden fall weiterhin begleiten und dir ganz viel mut zusprechen.:)^


    auch du wirst es schaffen und hinterher ganz laut rufen "ich habe es geschafft"


    laß den kopf nicht hängen,du bist nicht alleine.;-);-);-);-);-)


    es ist immer schön,wenn man sich untereinander austauschen kann.


    ich bin jetzt seit september dabei und muß sagen,dass daraus ganz wertvolle freundschaften entstanden sind die ich niemals mehr missen möchte.:|N:|N:|N


    ein paar von uns haben sich sogar schon einmal persönlich getroffen und ich kann euch sagen es war als würden wir uns schon jahre kennen.:)^:)^:)^:)^:)^


    an alle ganz liebe grüße von claudi @:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)

    Ihr Lieben, keine Bange.:|N

    Niemand geht hier "weg". @:)Es ist nur so, dass wir hier mehr zu den OP's {:(und nebenan privat:)D plaudern. Das ist alles. Zoe ist auch schon dort angekommen und falls sich noch wer hier meldet und Lust hat, kann sich auch dort mal sehen lassen.:-D

    Oh ele, die Wartezeit ist furchtbar! I

    ch kann dich gut verstehen! Du hast viele heiße (;-D auch Pfeffer und so...) Tipps bekommen. Ich denke, du musst vor allem aufpassen dass nirgendwo ein blöder Blutverdünner drin ist. :-o Das wäre schlimm. Ich wünsche dir ganz viel Glück und wir werden dich hier butterweich durch die OP und die Zeit danach schaukeln. Keine Sorge!


    Bestimmt sind noch viele Leiseleserinnen da, die sich in der nächsten Zeit auch melden. Sicher werden in den nächsten Wochen viele andere Mädels operiert. Oder gibt es da ein Sommerloch?:=o;-D

    Liebe Orchidee,

    man kann prima parallel schreiben.:)^


    Ist nicht schlimm.x:)x:)x:)


    Wir können hier auch in größeren Abständen den anderen Faden aufschreiben, damit sie uns dort finden.:)^


    Bitte ruh dich ordentlich aus!!!zzzzzzzzzzzzzzzzzz

    Liebe Dini64, kommst du mit rüber?

    Dann kannst du uns in Ruhe aus erzählen. Ist doch besser als mit fremden Leutchen im ganz neuen Faden. :°_ Wie auch immer du dich entscheidest... Wir sind für dich da! Hier und nebenan.x:)x:)x:)x:)x:)


    Unsere Krankenhausmädels sind bestimmt bald wieder online. Viel Glück!!!!:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Hallo zusammen,


    bin ganz neu hier und habe mit viel Interesse euer Forum durchforstet. Denn bei mir steht auch im Juli die Gebärmutterentfernung an. Nach jahrelangem Zögern ist nun die Entscheidung endlich gefallen, denn ständige Blutungen und Bauchschmerzen sind ja nun wirklich nicht der Hit :|N. Wenn es möglich ist soll sie vaginal entfernt werden. Hat jemand für mich einen Tipp im Osnabrücker Raum, wo ich dies am besten machen lassen kann? Und weiß jemand was der Unterschied bzw. die Vorteile der ausschließlich laparoskopischen Hysterektomie zur laparoskopisch assistierten vaginalen Hysterektomie ist? Ich hab jetzt schon so viel gelesen und werd immer konfuser, vielleicht könnt ihr mir helfen, wäre oberlieb x:)


    Tina647

    Liebe Zoe,

    schön, daß Du wieder da bist. Ist schon schlimm, wenn der Computer streikt. Dann fehlt was, nicht wahr?


    Das mit der Bakterieninfektion kriegst Du sicher bald wieder in den Griff. Drücke Dir hierfür ganz fest die Daumen. Hat es gut geklappt mit der Arbeit?

    Liebe Claudia,

    ja, ich denke auch, daß es besser ist, wenn ich morgen mal zum Arzt gehe. Dieser blöde Druck auf der Brust beim Einatmen ist noch nicht besser und der etwas gelöste Husten von heute morgen hat sich auch schon wieder festgesetzt. Vielleicht brauche ich doch ein Antibiotikum. Ich hoffe nur, daß es eins geben wird ohne blutverdünnende Substanzen. Auf jeden Fall wird der Arzt wohl wissen, was ich nehmen kann und was nicht. Dann lasse ich mich für Dienstag und Mittwoch krankschreiben, um mich besser auskurieren zu können. Freitag muß ich dann aber wieder arbeiten, um nicht über die 6 Wochen Krankschreibung hinwegzukommen, wegen der Lohnfortzahlung, denn ich rechne dicke damit, daß ich nach der OP für 6 Wochen krank sein werde.


    Hinterher werde ich garantiert über mich selber lachen, wie sehr ich mich doch verrückt gemacht habe. Aber das scheint wirklich normal zu sein und läßt sich leider auch nicht abschalten.%-|

    Liebe Delfin,

    Ich danke Dir für die lieben Worte. Ja, die Wartezeit ist garantiert schlimmer, wie die OP. Aber da muß ich noch durch. Mit Eurer Hilfe werde ich das sicher gut schaffen.:)^

    Liebe Tina,

    herzlich Willkommen hier bei uns. Meine OP ist in 10 Tagen, und die soll, wenn nichts dazwischen kommt, vaginal gemacht werden. Ich habe zwars keine so starken Blutungen, aber die Schmerzen sind jedesmal fast unerträglich. Außerdem ist meine Gebärmutter durch die immer größer werdenden Myome stark gewachsen.


    Was das Krankenhaus betrifft, so kann ich Dir leider nicht helfen. Ich komme aus der Nähe von Kassel. Und zu den Unterschieden der beiden OP-Methoden können Dir hier sicher die anderen Mädels noch weiterhelfen.

    Liebe Orchidee,

    hat gestern abend noch alles geklappt? Ich hoffe es geht Dir gut.

    All

    Ich hoffe es geht Euch gut bei der Schwüle draußen. Ich stand mal kurz auf dem Balkon, habe aber kaum Luft bekommen. Danach hatten wir ein kurzes Gewitter mit Starkregen und 3 Minuten später hat die Sonne wieder gechienen. Ich kann mir aber nicht vorstellen, daß das schon alles gewesen sein soll. Na, mal abwarten.


    Es ist schön zu wissen, daß Ihr mich weiter durch diese unschöne Zeit begleiten werdet. Vielen lieben Dank dafür.@:)@:)@:) Ohne Euch wäre ich schon das reinste Nervenbündel.


    Seid alle ganz lieb gegrüßt.*:)

    Liebe Ele,*:)

    das ist sicher besser, wenn Du morgen mal zum Arzt gehst. Sei froh, dass Du auf Senf allergisch bist ;-D. Ist Dir unangenehmes erspart geblieben ;-). Du machst das richtig. Ruh Dich schön aus und schone Dich. Gib der Erkältung deftig kontra. Gute Besserung weiterhin und bald hast Du die elende Warterei auch hinter Dir. Wirst sehen, von da an geht es steil bergauf.

    Liebe Tina,*:)

    willkommen hier im Forum. Zum Krankenhaus kann ich Dir auch nichts sagen, lebe in der Nähe von Stuttgart. Die OP wurde bei mir vaginal gemacht und ist komplikationsfrei verlaufen. Ich gehe schon wieder seit 4 Wochen arbeiten und fühle mich körperlich wohl. Viel wohler als vor der OP. Bestimmt kann Dir jemand hier Deine Fragen zu den zwei verschiedenen OP Methoden beantworten.


    ** Orchidee, Delfin, Hummel, Annelie, Claudia, Beverley, Seeungeheuer, Dini, Ghostgirl, Molly, Maggy, Elfie,*:)


    grübel, grübel, wenn hab ich vergessen? ???


    Hoffentlich hattet ihr einen schönen Sonntag und fühlt Euch alle wohl. Hier ist es fast unerträglich heiß und schwül. Puh. Habe eine kleine Motorradtour mit meinem Partner gedreht. War schön aber sehr anstrengend. Einfach zu heiß. Nachher gibts noch ein kühles Bierchen und dann zzzzzz

    Hallo Zoe,*:)

    willkommen zurück. Freu!


    Lieben Gruß


    Kalmah

    Liebe Kalmah,

    vielen Dank für Deine Genesungswünsche. Das ist lieb von Dir.


    Ich kann mir gut vorstellen, daß die Motorradtour zwars schön, aber doch sehr geschlaucht hat. Diese Hitze heute ist alles andere als schön. Es ist so furchtbar stickisch. Bei uns hat es sich wieder so richtig zugezogen, so daß das nächste Gewitter wohl nicht mehr lange auf sich warten läßt.


    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und laß Dir das kühle Bierchen so richtig schmecken. :)o


    Liebe Grüße*:)