@ crazyangels

    leider konnte ich deinen Link nicht öffnen - hätte mir das Schild gerne mal angesehen. Meine hatte ein Schild (Computerausdruck) an der Tür mit der Aufschrift:

    Zitat

    Es ist nicht unaufgeräumt. Es sind einfach nur Berge verschiedener wundervoller Sachen.

    D.h. das ist auch jetzt noch dran - nur wohnt sie nicht mehr drin, nur wenn sie mal auf Besuch kommt.


    Und Sohnemann hatte ein Shirt mit der Aufschrift

    Zitat

    Ich darf das!

    - das hat seine Schwester ihm abgeluchst.

    Herzlich willkommen Mone-Mini und Bibi29 @:)

    als das bei mir losging mit den Problemen (dummerweise während einer Kur 2007 mit Zwischenblutungen, die ich da so gar nicht gebrauchen konnte %-|), hatte ich das auch erstmal weit von mir gewiesen, als der Vorschlag der GM-Entfernung kam. Als ich meiner Tochter davon erzählte (Kr.schwestern-Schülerin zu diesem Zeitpunkt), sagte sie zu mir:

    Zitat

    Lass sie doch entfernen, brauchst se doch eh nich mehr - oder soll ich etwa noch so'n Bruder kriegen?

    ]:D


    Jaja - was soll man dazu noch sagen? :|N Und sowas hat man großgezogen :|N Naja, der Apfel fällt nicht weit vom Stamm - von wem sie das wohl hat? :=o


    So - ich mach mich jetzt vom Acker - geh gleich in die Chorprobe - Weihnachtslieder trällern :)-


    Ich denk an euch *:)

    Hi!


    Wollte mich nur mal melden und mal ein bischen stöhnen. Hat jemand ne Ahnung warum nach 5 Wochen plötzlich die Narben so weh tun und unter einer ein kleiner Knubbel zu fühlen ist?


    Außerdem alles Gute für ibdn, (ich glaube da ist diese Woche Termin?)


    Und: Fusseline , deine Fährtenprüfung ist klasse! Du beschreibst damit meinen Hund so genau, woher kennst du ihn?;-D


    Bis bald, eure erna-bertha@:)*:)

    Liebe Erna-Bertha,


    du hattest LASH oder. Dass Narben mal knubbelig sind oder zwicken oder jucken oder alles zusammen ist soweit normal. Passiert bei mir auch immer mal wieder (die einzige richtig tolle ist die vom Bauchnabel :)^) und diese Narben sind jetzt schon 4 Monate alt....


    Allerdings sollte es nicht zu dolle werden, denn auch Verwachsungen können mal passieren und es kann sein, dass die gelöst werden müssen. Aber keine Panik - der Hinweis war nur dafür falls es dauerhaft schmerzhaft werden sollte...:)z


    LG:)*

    Hallo erna-bertha

    ich bin mir jetzt nicht sicher, aber hattest Du nicht auch BS?


    Also wenn ja, bei mir hat sich auch so ein Knubbel unter der Narbe gebildet, tut nicht weh, ist nur irgendwie komisch. Ich muss nächste Woche zum Doc, da werde ich ihn bestimmt mal zeigen. Denn Verwachsungen, also ich meine die braucht man doch nicht, oder?


    Und dann gibt es ja noch Narbenbruch, nee das ist ein Scheibenkleister, braucht man auch nicht! Ansonsten denke ich, wenn die Nerven nach 5 Wochen wieder funktionieren, vielleicht tut es auch mal weh und kribbelt. Ist bei mir so, das Gefühl um die Narbe kommt langsam wieder.


    Allen eine Gute Nacht von Luzie für heute.

    Hallo und guten Morgen


    Habe da mal ne Frage, wird eigentlich immer die Gebärmutter entfernt mit Bauchspigelung?


    Oder geht das auch ohne? hatte vor 2 Jahren eine Laproskopi während der Sterilisation.


    Fand es sehr unangenehm.

    Hallo Susi 33

    Alles gut überstanden?


    Wünsche dir eine gute Erholungsphase:)*:)*:)D:)D