claudi

    Guten morgen,


    Habe schon Lefax ausprobiert,bringt nix. Der Bauch ist immer noch dick. Das Aloe kenne ich nicht . Sollte ich vielleicht mal testen.


    Den Regelschmerz habe ich nur einen Tag. Letzten Monat hatte ich ihn garnicht.

    bibi

    Sind unsere Därme so empfindlich geworden???Meine auch das ich fettiges nicht mehr so gut vertrage:-/

    @ Melb70

    Ich hab von jeher einen empfindlichen Darm. Ich mache regelmässig Heilfasten, aber damit verschaffe ich mir nur in den Zeiten eine Linderung. Auf Dauer helfen tut das nichts. Bedingt durch meinen Job habe ich auch oft so ein Vollegefühl. Esse im Büro meist nur noch Obst und Joghurt. Ich hab teure Bakterien-Pillen probiert, gewisse Nahrungsmittel weggelassen, mit Kümmel gewürzt. Nichts.


    Lefax habe ich übrigens auch versucht - genauso Fehlanzeige :(v


    Aber diese Aloe D12, 3 x täglich 5 Globulis machen es leichter :)^


    Schönen Samstag *:)@:)

    melb70

    hast du schon mal SAB SIMPLEX probiert?


    Ich habe auch öfter Blähungen, habe sogar das Gefühl, dass die Blähungen durch die OP schlimmer geworden sind. Warum weiss ich nicht. Irgendwie scheint unser Gedärm die Verschieberei im Bauch nicht zu mögen und ist jetzt beleidigt.

    Ariness

    ist ja dumm gelaufen.


    Wie bei mir: 1. Nacht Nierenvesagen, 1 Tag sehr starke Blutung nach Entfernen der Tamponade


    Aber da steckt kein drinne. Passieren kann immer was.


    Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung. :)*

    MaBu32

    Ich hatte einen riesen Ballon rechts im Bauch, ich hab mir nichts dabei gedacht, war nur froh, dass mein Bauch keinen Schnitt hatte... aber wie gesagt,ich lag ganz ruhig und brav in meinem Bettchen und hab nix von mir hören lassen. Wäre die Nachtschwester nicht so aufmerksam gewesen, hätte nie wieder jemand was von mir gehört.


    So, jetzt ist ausruhen angesagt, habe mich schon alleine gewaschen... puh


    *:) Tschüssi

    *:)*:)


    Hallo, mal eben um die Ecke winke. Ja, ich war Rennen gucken und hab auf dem Rückweg Fusseline auf der Autobahn getroffen. Sie und ihr Schatz haben uns dann noch bis zum Supermarkt verfolgt und waren dann mit Fellnasen unterwegs. :)z Allerdings schafft Dusty es einfach nicht Sir Toby in den Senkel zu stellen. Diese dumme Machobacke. :|N Dabei wären die beiden so ein hübsches Paar. :=o Und für die Verhütung würde der männliche Part sorgen aber nein - er vergrault sie sich immer wieder.


    Arme kleine Dusty. Ich schick dir für die nächste Begegnung mal ein paar :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* vielleicht schaffst du es dann, ihm mal die ;-D zu zeigen.


    ]:D

    @ all

    Ich hab heute echt den Hasen abgeschossen. Tochter wollte ausschlafen, ich aber zum Markt. So bin ich mit Korb losgezockelt, nur ganz bisschen Gemüse, Eier und Brot kaufen. Auf dem Rückweg kam mir der Korb dann doch recht schwer vor. Die Kartoffeln - es waren aber nur 4, dafür grosse - hätten nicht sein müssen. Daheim hab ich den Korb auf die Waage gestellt: knapp 5 KG. Also, sobald ich arbeiten bin gehts nach Feierabend schnell zum IKEA (unser Büro liegt da gleich neben) und kauf mir da so eine Hinterherziehkarre. Es ist ja nix passiert, ausser das ich schon wieder den ganzen Tag vollkommen erschöpft bin, aber es muss ja auch künftig nix passieren.


    Tz, das ausgerechnet mir, wo ich sonst so vorsichtig bin. Aber das ist der Markt, dort ein Porree, da noch rote Beeten und dann diese Kartoffeln ...ich hätte diese abgepackten aus dem Lidl nicht nehmen wollen.

    @ Ariness

    Ich bin froh, das Du wieder hier bist. Erschrocken bin ich auch, was Dir wiederfahren ist. Aber jetzt hast auch Du es geschafft und bist auf dem Weg der Gesundung. Warte ab, jeden Tag ein kleines bisschen mehr. x:)x:)x:)


    Schönen Abend und guts Nächtle *:)@:)