Ja, ich hoffe, es geht langsam bergauf :)^


    Teufelchen, habe dich nicht vergessen :-) . Schön, dass du wieder zuhause bist :)^ . Nach deinen Erlebnissen im KH, musst du dich bestimmt erst mal ausschlafen zzz . Und dann geht es dir bestimmt ganz schnell besser :)* :)* :)*

    Teufelchen schön das du wieder da bist. danke für den Bericht. Deine Krankenhaus Erfahrung war nicht gerade toll :|N . Aber nun bist du zuhause und da wird es dir sehr viel besser gehen. Ruh dich aus und Erhole dich.Schick dir noch :)* :)* :)*

    Hab heute mal etwas mehr gemacht (Kochen, etw. Wäsche aufgehängt, zusammengelegt und einen Spaziergang) und siehe da es wird von mal zu mal etwas besser auch wenn das spannen der inneren Naht doch manchmal noch ganz schön weh tut :)z :)^ Das mit dem großen Geschäft ist auch besser geworden und ich habe auch keine Blähungen mehr :)^


    Aber so ganz möchte ich auch nicht auf Salat und Gemüse verzichten da nehme ich lieber ein paar Blähungen in Kauf und trinke danach fleißig Kümmel, Fencheltee :)z

    teufelchen09

    Da hattest du aber Pech mit deiner Bettnachbarin, das kann ich dir auch nachfühlen ich wäre bestimmt auch ausgeflippt wenn die Alte schnarcht und ich kann kein Auge zumachen >:( aber jetzt bist du ja wieder zuhause und hast jede menge Zeit zu ausruhen und schlafen wenn dir danach zu mute ist :)= Wünsche dir alles gute :)_

    hallo ihr lieben,


    teufelchen schön dass du die doch etwas komplizierte op hinter dir hast, ich glaube es gibt kaum jemanden der im krankenhaus gut schläft!!


    annikiich freue mich dass es bei dir etwas bergauf geht!!!du wirst sehen in 14 tagen ist es kein vergleich zu heute!!


    gib deinem körper zeit, es wird weren , ich bin mir sicher!!!


    nun ist noch romy dran und dann haben wir bald alle durch die ops geschleust im mom ,oder??wunderbar :)= :)=


    wünsche allen eine gute nacht

    Teufelchen, ein toller Bericht *:)

    Zitat

    Ich war so fertig das ich in der Nacht dachte, wenn ich ihr jetzt das Kissen auf das Gesicht drücke, habe ich meine Ruhe, kann das Licht aus machen und die Ärzte denken, sie ist einfach im Schlaf gestorben.

    :=o :)^ o:)


    ;-D


    Schone dich ausgiebig, du mußt ja eine große innere Wundfläche haben bei diesem GM-Gewicht :)* :)* :)* :)* (meine GM wog grad mal 100 Gramm; dafür war meine Histologie mies – ich drück dir auch die Daumen, dass bei dir alles ok ist :)^ )




    Käferline, ich hatte auch EKG und Sono....du nicht? ??? Ich dachte übrigens, du hättest meinen OP-Bericht gelesen ]:D


    :)_

    Blizza, ich hab den Bericht garantiert gelesen, aber bei so vielen kann man schon durcheinander kommen :-o ND


    Ich hatte weder Sono noch EGK, noch wurde bei mir je der Urin kontrolliert, wie ich hier auch schon gelesen habe. :|N War wohl in meinem KH alles auf Einsparung eingestellt.