Hallo Mädels :-)

    Nella,


    viel Glück für deine OP und das "Hinterher", wir denken an dich :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    Angel,

    @ :) Mensch wie die Zeit vergeht,

    schon wieder ein Geburtstag bei Med 1 @:) Herzlichen Glückwunsch @:) Und von deinem lecker Kuchen würd ich auch gern probieren :-)


    Sweeny,


    diese schöne LMAA -Tablette hatte bei meiner 1. "richtigen OP" mit Vollnarkose wunderbar gewirkt, aber seitdem nie wieder {:( - Bei allen weiteren OPs hatte ich den Verdacht, dass die mir Klick Smarties untergeschoben haben, auch bei der HE war das so ;-D




    SaraRiSa


    Erstmal danke, inwzischen geht es meiner Schwester wieder gut @:)


    Ich wollte noch kurz was zur Tiefe der Vagina schreiben, da dich das beschäftigt.

    Zitat

    Zu diesem Problem mit der Mens und der SS-Angst kommt auch noch meine Senkung, die gefühlt von Tag zu Tag schlimmer wird.

    Hatten wir das in deinem Faden nicht schon angeschnitten, dass deine Vagina ja eher davon profitieren würde, einen abgesenkten, weiter in die Scheide hineinragenden GM-Hals zu entfernen? Dann müsste die Tiefe rein rechnerisch ja noch steigen.


    Meine Scheide war schon immer recht lang bzw tief, das haben mir auch mehrere Ärzte bestätigt. Vor meiner HE zB grummelte die Oberärztin bei der Untersuchung etwas vor sich hin, weil sie so schwer an den GMH herankam ;-D Ich selbst habe daher auch bis heute nicht nachfühlen können, wie sich das Scheidenende nun anfühlt, da ich schlichtweg nicht ranreiche |-o . Mein Schatz, ein großer Kerl mit großen Händen (und langen Fingern :=o ) fühlt jedenfalls keinen Unterschied zu "herkömmlichen Frauen mit GM" ;-D


    Egal wie du dich entscheidest, du solltest von der OP-Methode überzeugt sein, dann gehst du mit der Situation viel entspannter um, und auch die Heilung verläuft sicher besser. Wenn du also die LASH für dich als optimal empfindest und die Ärzte das so empfehlen, solltest du das auch so machen :)* :)* :)*

    Ja, darüber haben wir geschrieben, das habe ich noch nicht vergessen :-)


    Es ist aber so dass der GMH/MuMu erstrecht in günstigeren Stellungen eigentlich überhaupt nicht im Weg ist. Wir beide spüren es sogar sehr deutlich dass es bei mir nach dem MuMu noch weiter geht weswegen ich nicht davon ausgehe, dass die Senkung dabei eine große Rolle spielt. Zudem ist die Senkung erst seit ein paar Monate so fies, vorher saß der MuMu während der Mens kontinuierlich bei knapp 7cm und dieses "Problem" mit der Tiefe habe ich schon seit meinem ersten Mal (15 J.).


    Angenehmer wäre es nach der HE aber auf jeden Fall, ich merke es nämlich sehr deutlich wenn "er" sich am MuMu vorbei schiebt und wenn der MuMu doch mal sehr ungünstig sitzt kann's auch schon nach wenigen Zentimetern weh tun.


    Vielleicht wäre es doch besser, wenn alles entfernt wird. Die LASH empfinde ich noch lange nicht als optimal, ich bin da nach wie vor sehr verunsichert.


    Ich habe bald einen Termin bei meiner Gyn, ich werde sie nochmal ausquetschen. Ich werde auch bald zur Bauchspiegelung ins KH müssen, dort werde ich die Docs vermutlich auch nochmal über alles mögliche ausquetschen.


    Ich kann euch ja auf dem Laufenden halten, wenn ihr mögt.


    Danke nochmal :)_


    Ps. Alles Gute, Angel @:)

    Danke ihr beiden.

    @ Blizza

    dir natürlich auch ein Stück Kuchen rüber reicht.


    Ich habe gerade auf dem Sofa ein Nickerchen gemacht und mein Mann ist wieder auf Arbeit, kommt aber so kurz nach vier wieder. Um halb vier kommen Schwiegermama und Mama. Dann wird auch der Kuchen angeschnitten. Bin gespannt ob er gelungen ist. Wenn er so schmeckt wie er aussieht, kann er eigentlich nur gut schmecken.

    Tagchen Blizza , was wären wir " Frischlinge " nur ohne euch !? Ich bin auch froh euch gefunden zu haben, wisst ihr doch für jedes Problem eine Antwort . Der ist schon mal für dich @:) Ich hatte bis jetzt ja nur sehr wenig Wundfluss. Die letzten 2 Tage war das deutlich mehr. Seit heute ist er wieder wie am Anfang. Warum ist das so ? War heute Morgen kurz beim HA ( immer noch Infekt im Mund / nervt ). Bei der Gelegenheit hat er auch den Unterleib abgetastet. Habe seit gestern verstärkt ( hört sich schlimmer an als es ist !) unangenehmes Ziehen so Richtung Leisten. Dachte ist der Darm, er meint das ist die Bauchdecke ( ist bestimmt nicht der korrekte Ausdruck). Ist das die Wundheilung? Habe da vorher nicht's gespürt.


    Kannst du mir weiterhelfen?


    LG

    Hallo SarahRiSa,


    es tut mir wirklich leid,dass du dich in deinem Alter schon mit einer HE auseinander setzten musst. Ich finde es gut, dass du noch etwas wartest um möglichst viele Informationen über die OP. Methoden zu sammeln. Wie bei allem gibt es immer Vorteile und eben Nachteile. Ich drücke dir fest die Daumen, dass du dann eine für dich richtige Entscheidung treffen kannst .


    Freue mich wieder von dir zu hören :)z


    LG


    Schicke dir noch ein paar :)* :)* :)* :)*

    SarahRiSa das fänd ich super :)= Bin schon gespannt wie's bei dir weitergeht. Ich war doch leicht irritiert, dass dein Partner am MuMu vorbeikommt. Wusste bis jetzt gar nicht das sowas geht ":/ Frau lernt eben nie aus.


    LG

    Sweeny, @:)


    Ich musste vorhin weg. Meinem Kind gehts grad nicht so gut.


    Achja, die Userin die ihre Tampons verbrannt hat, war Mainwitch :-) Ich fand die Fotos auch toll.


    Zu deinen Beschwerden- ich finde die ganz normal im Rahmen des HeilungsProzesses, da zieht und drückt es immer mal in allen Regionen des Bauches und Unterleibes. Und dein HA hat ja sicher nichts Auffälliges festgestellt:)*


    Wundfluss hatte ich ja nicht, aber hab hier oft gelesen, dass der je nach körperlicher Belastung schwanken kann. Also keine Sorge, solange nicht plötzlich frisches Blut kommt .


    Nella,


    Hoffentlich gehts dir gut :)*

    Danke für deine Antwort, Blizza @:) Das Gute ist, ich habe gar nicht's gemacht ;-D. HA meinte ist alles supi, Unterbauch schön weich. :)z Seit heute Mittag ist mir ganz leicht übel, alles aber kein Drama. Habe heute wieder Blähungen ( nehm ja sab simplex) und es ist ein bisschen quälend bis die draussen sind :°(


    Oh, gerade fällt mir ein ob's vom selbstgemachten Apfelmus kommt ?


    Mal noch ne Frage. Bin wirklich fit. Ich schlafe selten am Tag, lege mich aber viel hin. Abends bin ich dann schon müde, gehe halt erst um 21 oder 21.30 Uhr ins Bett. Schlafe (mittlerweile) gut ein. In der Nacht stehe ich bis zu 6 mal auf, der Tee / Wasser wollen nicht mit mir weiterschlafen :(v


    Finde ich nicht sonderlich schlimm, ist halt so. Was für Kleinigkeiten habt ihr zu Hause ab wann wieder übernommen?

    Guten morgen @ alle! *:)


    Hol nachher mein Langzeit-EKG, vielleicht weiß ich bald mal, was mir los ist! Der Puls rast immer noch, der Blutdruck schwankt, mein Darm motzt rum und ich bin ständig müde. zzz


    Hallo Nella! @:)


    Wie geht es Dir, hoffentlich haben heute Nacht nicht zu viele von uns an Deinem Bettchen gesessen und Du konntest vor lauter Händchenhalten nicht schlafen! ;-) Sitzt dein Krönchen?? Oder Brauchst Du Hilfe? ???


    Hier für den Tag: :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    Bis Später!!

    Hallo Adedi, drück dir feste die Daumen, dass es dann mal ein Ergebnis gibt und dir dann endlich geholfen werden kann ! Lass dir gleich noch :)* :)* :)* da !


    LG und einen festen Drücker :)_


    Angel, auch alles Gute für dich heute ! :)* :)* :)*:)_

    @ Nella

    dann wünsche ich dir Gute Besserung. Jetzt hast du es überstanden und es kann nur noch besser werden.

    @ alle,

    heute ist ein schöner Morgen die Sonne scheint, blauer Himmel aber nur magere 11 Grad. Bin gerade am überlegen was für eine Jacke ich anziehen soll, denn ich will mich nicht unbedingt erkälten. Muss um 9 Uhr los.


    Fahre 34 km bis dorthin und muss dann schauen wo ich parken kann. Im Parkhaus findet man was, dann läuft man aber etwas, nicht weiter tragisch und Bewegung tut gut, sagt man zumindest.


    Gestern war es schön, meine Cousine kam ein Überraschungsbesuch und meine Mama und Schwiegermama waren da. Meine Tante wollte auch überraschend kommen, sie ist Witwe seit letztem Jahr. Aber sie hatte die Handwerker im Haus.


    Es war ein schöner ruhiger Geburtstag und jetzt bin ich gespannt was heute so alles auf mich zukommt.


    Ich wünsche euch Mädels einen schönen Tag. Vielleicht schreibe ich später wenn irgendwann heute Nachmittag zurück sein werde oder aber erst Morgen. Dann geht unserer Nella bestimmt schon viel besser :-)