ja, frauhalt, meine Arztpraxis stellt ein neues Rezept aus und hat auch schon in der Apotheke angerufen, damit die das Produkt bestellen , was auf dem Rezept steht. Genau diese Marke haben sie nämlich nicht vorrätig.


    Also dann hat sich dein BBTraining ja wirklcih gelohnt, wenn du einen Unterschied merkst. Sehr gut.


    Wie geht's dir denn sonst? Wird die Aufregung besser oder schlechter?

    • Neu

    Naja, schlafen geht nur noch so etappenweise, nachts zwei, drei Stunden, tagsüber hier und da mal ein Stündchen %-| Aber gut, auch das wird vorbeigehen und dann werd´ ich jammern, dass ich gar nicht mehr schlafen kann vor lauter Ausgeruhtsein ;-D


    Das Sofa hier scheint grad recht verwaist zu sein, dann wasch ich jetzt mal die ganzen Decken durch, evtl. finden sich ja noch andere Sofabesetzerinnen ein ;-)

    • Neu

    Hallo frauhalt,

    Das hört sich bei dir nach perfekter Organisation an! Bleibt uns nur noch Daumen drücken!

    Und ja BBGym frühestens sechs Wochen nach OP!

    Hallo Jeri, das mit dem Blutdruckmedikament ist wirklich ärgerlich. Ich würde es auch austauschen! Gut das sich der Blutdruck gebessert hat!

    Ja und die BBGym nehmen wir uns mal beide vor!

    LG Midi

    • Neu

    Midi, ja, ich hample hier nebenbei ein bisschen auf dem Schreibtischstuhl herum. :-)

    Das mit dem Medikament ärgert mich sehr. Fehler können passieren, das ist klar, aber wie ich eben gelesen habe, sind die Medikamente wohl schon seit 2012 verunreinigt - und keiner hat's bemerkt.

    • Neu

    Per LAVH ist geplant, ursprünglich wär mir ja am liebsten die rein vaginale Entfernung gewesen. Im Vorgespräch sagte dann die Ärztin, mit laporoskopischer Unterstützung wäre sicherer, es könnten evtl. wo Verwachsungen sein, weil ich mal ´n Kaiserschnitt hatte. Kommt wohl gar nicht so selten vor, dass dann grad zwischen Gm. und Blase sich was bildet, das man von unten her natürlich nicht sehen könnte. Leuchtet mir ein, also bin ich einverstanden.


    Ich denke, am meisten macht mir zu schaffen ,dass ich nicht genau weiß, ob und wenn ja, was in der Gm. los ist, bei der letzten As. kamen sie bis da ja gar nicht rein. Im Us ist nur zu sehen, dass die Schleimhaut ungleichmäßig aufgebaut ist und recht diffus, also gar nicht klar zu erkennen. Das hatte ich bei früheren Untersuchungen nicht. Ich darf also schmoren bis nach der Op ???

    • Neu

    Eben und da ja nichts da ist, was sich tasten lässt oder schon sichtbar wäre, kann ich davon ausgehen, dass mit der Gm-Entfernung alles weg ist, was da vielleicht lauert. Und sollte sich rausstellen, dass da gar nix war, kann ich damit auch leben.

    • Neu

    Hallo frauhalt,

    da wäre ich auch nervös!


    Ich hatte nur zwei Ausschabungen und eine Ablation. Danach hat sich bei mir keiner mehr getraut eine Hormonspirale einzulegen. Wäre noch ein weiterer Versuch gewesen zusammen mit den Hormonen die ich schon eingeworfen habe die Blutungen zu stoppen.


    Ich drücke dir die Daumen das nichts schlimmes gefunden wird. Eine unregelmäßig aufgebaute Schleimhaut kann in den WJ wohl immer mal vorkommen!


    Bald hast du es zum Glück hinter dir! :)*:)*:)*

    Ganz liebe Grüße

    • Neu

    Nur noch drei Tage....:-oX-\":/ ....wobei ich eigentlich jetzt langsam eher ruhiger werde, ist ja nimmer lang. Nur schlafen...brauch´ ich anscheinend nur wenig, ich bin trotzdem nicht übermäßig müde. Vielleicht mutier ich ja jetzt zu einem Menschen, der problemlos auch lange Tage durchhält, ohne ein Schlafpäuschen zu brauchen? :-o;-D

    • Neu

    Hallo frauhalt, jetzt hast du es bald hinter dir!

    Dein OP Termin ist am 18. gell?

    Wann hast du denn den vorbereitungstermin? Weißt du schon ob du erst am Op-Tag morgens ins KH gehst? So war das bei mir. Einige müssen auch am Abend zuvor dort sein ???

    Wie lange arbeitest du noch?

    Tut mir leid falls du das alles schon geschrieben hast aber ich bin irgendwie zu doof mir hier alle deine Beiträge aufzurufen :=o

    LG Midi :)*

    • Neu

    Hallo,

    zum Glück habe ich seit gestern frei, muss am Dienstag Mittag einrücken. Köfferchen weitgehend gepackt, morgen noch die allerletzten Erledigungen...und dann mal sehn ,was alles kommt *brrrrrrrrrrrrrr * X-\

    • Neu

    Hallo Frauhalt,

    bevor es morgen losgeht, ein herzliches Willkommen auch von mir. War vor 2 Jahren hier auf der Couch und weiß genau, wie du dich fühlst!! Alles wird gut! Wir begleiten dich in den Op und halten Händchen!

    Liebe Grüße an alle alten Häsinnen hier!@:)@:)@:)

    • Neu

    Hallo,

    danke euch, 12:00 muss ich einchecken, sitz sozusagen schon auf dem Koffer ;-D Und ich hoff´ ja mal, dass die kommende Hitze im Kh erträglich sein wird....obwohl, überall dürft´s besser sein als hier in meiner Dachwohnung :-o, am End bleib´ ich womöglich freiwillig noch länger ]:D

    Dann bin ich für´s erste mal weg, LG