Zitat

    peaches schön, dass du den Eingriff gut überstanden hast, aber bitte auch jetzt eine Woche mindestens nur halbe Kraft fahren! bei Überbelastung können die großen Gefäße wieder aufgehen und bluten ,ist mir so gegangen und ich hab eine Riesenschreck bekommen und musste dann überwiegend Liegen ein paar Tage!also Vorsicht!!!

    Hätte ich das mal vorher gelesen ;-) Getsern waren meine Eltern da,essen gehen,zwar auf der Terrasse später gesessen,aber man ist doch irgendwie rumgelaufen,abends sollten wir noch zum gemütlichen Beisammensein zu Freunden.Hatte dann plötzlich extreme Schmerzen,mit kreislauf und leichter Blutung usw,habe mich dann um 18 Uhr ins Bett gelegt,Schmerzmittel und habe geschlafen,heute ist alles noch ein wenig gereizt und ich habe daraus gelernt. :)z

    Zitat

    Peaches, konnte deine FÄ heute ein paar Minuten für dich erübrigen?

    Tja,ich war gestern morgen gleich da und alles dunkel in den Räumen ,nur die Arzthelferin war da.FÄ war auf Lehrgang.Ganz toll.Ist freitag wieder da,soll morgen erstmal anrufen,sie stellt mich dann durch und dann mal sehen,ob sie mich dann sehen will oder ob das unnötig ist.


    Gestern abend wäre es nett gewesen,wenn ich sie hätte kontaktieren können,hatte wirklich richtig Schis,wegen der Schmerzen.


    Will eigentlich Montag wieder zur arbeit.da bin ich ja mal gespannt.


    Wie war das bei euch.Ward ihr länger zur Ahause nach Ablation?Ich bin mittlerweile so unsicher.Schone mich heute einfach mal was mir sehr schwer fällt

    Silberbraut wir fahren schon viele Jahre nach Österreich. Zillertal, Steiermark, Kärnten, Ötztal usw da waren wir schon. Dieses Jahr geht's ins "Lechtal". :)z


    Berge und die unberührte Natur - einfach schön! Sonne ist da ganz wichtig. Ja nicht so wegen der Wärme, sondern weil ich gern fotografiere. Schö das du auch so ein "Bergfax" bist. Die Aussicht zu genießen ist einfach wunderbar. :)^ Vor allen aber ist es Super, das ich keine Tampons und sonstige Utensilien einstecken muß. Finde jetzt manchmal noch in Hosen, Jacken, Handtaschen diese "Dinger". ;-D Ja also in 3,5 Wochen geht es los. Endlich mal abschalten. Ich hoffe es geht allen gut. Mein Vati ist schon wieder krank und Mutti ist nervlich am Ende. Gott sei dank geht es mir gut. Aber man macht sich immer Sorgen.


    Wünsche allen einen schönen Tag.


    Schau später nochmal rein. Vati hat heut Geburtstag und meine beiden "Nymphensittiche" fordern auch ihre Rechte ein.


    Lg Andea *:)

    Peaches das ist doch nicht schön, das deine FÄ ist greifbar ist, wenn man sie braucht. Ruh dich aus und melde dich bei Ihr. Schmerzen und Blutungen das klingt ja nicht gut. Muß aber nichts schlimmes sein. Meine Freundin war nach der Abrasio 14 Tage zu Hause.


    Ich Wünsche dir gute Besserung und mach dir nicht zu viele Sorgen. Alles wird gut! :)_


    Lg Andrea *:)

    Peaches, das ist natürlich doof, wenn du solche Probleme hast. Ich hatte ja vor ein paar Tagen mal was geschrieben wegen der Anstrengung, die ich beim Einkauf damals nicht so gut verkraftet hatte. Ich war übrigens nach meiner Abrasio knapp 3 Wochen krank geschrieben. Mein FA ist da von der vorsichtigen Sorte. Ich war ihm dankbar dafür. Die Ablation ist ja noch ein Schritt mehr. Also häng lieber noch eine Woche ran, wenn du merkst, dass es nicht so gut klappt. Jeder verkraftet sowas anders. :)* :)* :)*


    KoboldundHexe, wir fahren ins Zillertal. Wir sind da noch nicht "fertig" mit unseren Erkundungen. Da gibt es so viele Berge zu besteigen und ein paar Fotos müssen auch noch gemacht werden (hab ne Spiegelreflex) :)_ Außerdem möchte ich gerne mal bei strahlendem Sonnenschein auf den Hintertuxer Gletscher. Im letzten Jahr gabs da oben leider nur Nebel.


    Mein Vater ist übrigens auch krank. Mal schauen, ob er heute aus dem KH darf. Hab ihn in den letzten Tagen mit dem Rollstuhl durch den KH-Park geschoben.


    LG

    Heute schon ich mich mal einfach,klar zippt es noch hier und dort,aber nach den Schmerzen gestern wahrscheinlich kein Wunder.


    Tja,ich denke auch,das ich Montag wohl noch nicht arbeiten kann.Bin jetzt schon vollkommen gelangweilt,aber was solls?


    Morgen ruf ich mal bei ihr an ,mal sehen was sie sagt,zudem sie ja dann nur noch bis Mittwoch anwesend ist und dann hat sie Urlaub.Naja,bis dahin wird es wohl besser sein.


    Vielleicht gibt sie mir ja auch bessere Verhaltensregeln,denn im KH haben sie mir nichts gesagt von Do and Don´ts.


    **Silberbraut ** Wünsche deinem Vater alles Gute.Hoffe es ist nichts Schlimmes! :)*


    Kobold und Hexe Blutungen sind auch nicht mehr da,wahrscheinlich gestern nur,weil alles so gekrampft hat,war eh eher hellrosa wie richtig rot und auch nicht massig.Aber man hatte schon Muffe.Hoffe es wird bald besser und ich nicht doch noch zur HE muss.dann dauert alles noch länger .


    Gestern hatte ich noch was Positives.Habe Karten für die toten Hosen ergattert für Dezember.da wird dann alles erledigt sein ;-D

    peaches mist, dann ist ja genau das eingetreten wovor ich gewarnt hatte !


    leg dich auf die couch und mache so wenig wie möglicH, dann sollte die blutung weniger werden!


    ich warnach abrasio 1 woche krank geschrieben, bin aber sowieso dann im urlaub gewesen


    , die vorbereitungen dafür waren zu anstrengend und so kamen auch nach 3 tagen noch erneute blutungen! das ist ein ganz beängstigendes gefühl ich verstehe dich sehr gut!


    ich habe dann 3 tage gelegen und dann war gut.


    schon dich!!! beim bücken oder anderen bewegungen entsteht ein druck im unterbauch und damit auf die gefäße!!


    lg und :)* :)* gute besserung

    bea vielen Dank!


    Ja die Blutungen haben aufgehört,habe nur ein wenig Schmiererei ,wenn ich Stuhlgang habe durch das leichte pressen,denke ich,aber dann ist alles wieder gut.


    Wenn ich ein wenig länger unterwegs bin,dan zippt und schmerzt es leicht.Naja!


    habe heute morgen mit meiner FÄ telefoniert, bin noch bis nächsten Mittwoch krank geschrieben und habe dann auch meinen Kontrolltermin.


    Soll mich nicht überfordern etc,ansonsten wäre es normal,das es eben mal zippt ,es dürfen nur kein Fieber und extreme Schmerzen auflaufen.Das habe ich nicht.


    Hoffentlich hat das Ganze auch was gebracht und ich nicht doch noch eine HE machen lassen muss.


    Histologischer Befund ist ja noch nicht da,ist ja zu früh.


    Habe ja immer noch meine Zyste am rechten Eierstock,hoffentlich geht sie von alleine weg.


    Ich danke euch allen für eure tollen Ratschläge. @:) Ohne euch wäre ich ,glaube ich schon schier verzweifelt.

    Hallo Peaches Gedanken macht man sich immer. Ist ja schön das es dir wieder besser geht. Bei meiner Nachsorgeuntersuchung war auch alles supiiii... ;-D


    Silberbraut das Zillertal ist wirklich schön. Wir waren schon 6x dort. Und am Hintertuxer hatten wir schon alle Wettervarianten. Hoffentlich habt ihr da dieses Jahr mehr Glück. Habe zwar keine Spiegelreflexkamera aber eine ziemlich gute digitale mit Zubehör. Sitze gerade noch am Fotobuch vom letzten Urlaub. Immer wieder schön diese Fotos. Leider habe ich zu wenig Zeit für solche Dinge und Hobbys. Arbeit und Haushalt, helfen bei den Eltern und jede Menge Termine. Ja das geht wohl jeden so. Wie geht es denn deinem Vater, ist er wieder zu Hause? Darf ich fragen was er hat. Mein Vater hat Durchblutungsstörungen im Gehirn. Er kann dann nicht richtig sprechen, er erkennt uns nicht usw. Mit jedem Anfall wird der Gedächtnisverlust größer. Und die Abstände der Attacken werden immer kürzer. Ich mach mir auch Sorgen um Mutti. Das musste ich jetzt einfach mal loswerden. War erstmal in der Küche. Bei der Schreiberei hätte ich doch fast vergessen den Kuchen aus dem Herd zu nehmen. Nochmal Glück gehabt. ;-)


    Alle wie geht es euch denn so?


    Muss erstmal das Abendessen vorbereiten.


    Schau dann nochmal rein.


    Lg Andrea :=o

    Peaches, vielen Dank für die guten Wünsche und Kraftsternchen für meinen Vater :)_ Ich hab mir inzwischen schon mehrfach gewünscht, die Lösung seiner Krankheit wäre so "einfach" wie eine HE...


    KoboldundHexe, wenn du am Hintertuxer schon "alle Wetter" erlebt hast, gehe ich davon aus, dass in diesem Jahr für uns die Sonne im Repertoire ist.


    Meine Spiegelreflex ist auch digital. Der einzige Nachteil ist das Gewicht. Mit den kleineren Kameras hat man es da leichter und tolle Fotos machen die inzwischen auch. Zudem kann man mit einem guten Fotobearbeitungsprogramm (boah, 24 Buchstaben) noch zusätzlich viel rausholen (und da ist wieder die Zeitfrage).


    Lass dich mal fest drücken :°_ Die Geschichte deines Vaters liest sich furchtbar. Ich wünsche euch allen viel Kraft :)* :)* :)*

    Zitat

    Wie geht es denn deinem Vater, ist er wieder zu Hause? Darf ich fragen was er hat.

    Er darf leider erst morgen wieder nach Hause. Genaueres schreib ich dir per PN – ich möchte es hier nicht so öffentlich ausbreiten. ??Man weiß nie, wer mitliest.??


    LG

    Guten Morgen!


    Ich hatte wirklich nur eine Abrasio und Ablation und jede Bewegung,die nur mehr gemacht wird meinerseits,wird gleich mit Ziehen und leichten Schmerzen bestraft. :-( Naja,wird wohl bald wieder.Rumsitzen ist so nicht mein Ding ;-)

    Zitat

    silberbraut

    und

    Zitat

    Kobold und hexe

    Ich hoffe,das es euren Vätern bald wieder besser geht. :)* :)* Man leidet sehr,wenn es einem oder beiden Elternteilen nicht gut geht.

    Da ich heute eine faule Socke bin, kopier ih teilweise mal etwas von neban hier rein.

    Zitat

    Hallo Mädels ich lebe noch *:) @:) *:)


    Als wir aus dem Urlaub gekommen sind, habe ich erstmal die Wäsche gehabt und dann bin ich jeden Tag nach der Arbeit im Garten gewesen. Um 21°° habe ich immer Schluß gemacht und war fix und foxy.


    Dieses Wochenende jagdt auch ein Termin den anderen und ich bin froh, endlich mal wieder hier reinzuschauen.

    KoboldundHexe bei dir ist es auch schon ein halbes Jahr her ??? Wahnsinn, wie die Zeit verläuft.


    Ich hoffe, dass es deinem Vater wieder besser geht.


    peaches schön das du alles gut überstanden hast. Pass aber auf dich auf und übertreib es nicht.


    Ich denke, alle hier würden sich freuen auch weiterhin von dir zu lesen. Du bist zwar nicht GMlos, aber wir sind doch eine große Family :)z


    bea, silberbraut,hs,kekskrümmel, Anja und Biggispatz huhu, ich grüße Euch*:)


    Hoffentlich habe ich jetzt niemanden vergessen ":/


    Ein schönes Wochenende noch *:) @:) *:)

    Guten Morgen ihr Lieben!


    Noch ziept und zippt es so vor sich hin,wenn ich zu viel mache.Habe gedacht,das geht schneller,aber mir ist ja sooo langweilig.Mittwoch habe ich ja meine Kontrolluntersuchung,hoffe ich darf dann wieder los.Durch dieses rumgelümmel,schmerzt mein Rücken ;-D und ich hoffe,das diese Zyste am Eierstock kleiner geworden ist,nicht das ich dann nochmal unters Messer muss.Aber ich gehe vom Besten aus.


    Bin auch gespannt,ob die Histo schon da ist.


    War heute morgen mal wieder mit den Hunden los,mache ich zwar schon jeden tag,aber nur etwas kürzer,heute habe ich mal ne 3/4 Std geschafft.Hurra ;-D


    Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.Hoffe das Wetter pendelt sich langsam mal ein,ich merke das so extrem,diese ewigen Wetterwechsel.