@ Anja

    Oh je, der Handrücken tut gemein weh. Da haben sie mir als 2. die Nadel gelegt. Der erste Versuch ging in die innenseite des Unterarms. Mein Arm sieht jetzt noch aus als hätte mich einer verdroschen. %:|


    Wenn es nur um eine einmalige Blutabnahme geht, dann lasse ich mir immer in die rechte Armbeuge stechen. Das gab noch keine Probleme.

    @ silberbraut

    Danke. Das werde ich bei Gelegenheit tun. Jetzt sollte ich mich erst mal überwinden, aus dem Haus zu gehen bevor ich 4-eckige Augen bekomme.

    Anja mich quälen die Ärtze auch immer beim Blutabnehmen, mein Arm ist dann immer grün und blau.


    Der Höhepunkt war die Vertretung vom meinem HNO Arzt, wo ich immer zur behandlung meines Tinitus hin musste.


    Ich bekam Infusionen und der traff die Vene nicht >:( . Der hat mich gefühlte 20 mal mit der Nadel gestochen und sie immer noch nicht getroffen :°( . Mein Arm sah fürchterlich aus, als ob mich einer misshandelt hat :)z


    Rotschopf herzlich willkommen, natürlich darfst du hier posten :)^


    Ich habe auch einen Bauchschnitt und hatte erst einen eigenen Thread eröffnet, aber dann bin ich gaanz lieb von silberbraut hierher eingeladen worden :)_

    Rotschopf


    Willkommen im Club der GM losen. Warten wir mal bis unser Keks aus dem zurück Urlaub ist. Die hatte auch nen Bauchschnitt und kann so einiges Berichten. Lese Dir mal ihren OP Bericht (Seite 2809) durch. Du lachst Dich weg ;-D


    Teufelchen


    Mein Höhepunkt war mal bei meinem Kreuzdoc. Die Helferin war Top und traf sogar ne Vene in der Armbeuge. :)^ Bekam Infusion und lag auf der Pritsche. Meine Tochter sprach mich vom Fussende aus an, ich hob nur leicht den Kopf ohne den Arm zu bewegen, die Nadel war raus und der Arm brannte ;-D


    Silberbraut


    Deinen Vorschlag finde ich gut. Ich würde es ja machen. Aber wenn ich im Vorfeld schon weiss das der Gute Zweck für mich zur Qual wird ":/ Ne ne. Da bin ich da doch eher ein Schisser |-o


    Lg und ein schönes WE *:)

    mädels, ich melde mich ab, ich fahre morgen in den urlaub,


    rotschopf dir ein herzliches willkommen in unserer runde, mach schön langsam , du musst noch nicht so viel spazieren gehen wenn du erst vor 1 woche operiert worden bist, immer schön langsam!!!


    teufelchen *:) *:) *:) *:) nun geht mein urlaub los , juchuuuu ab an die nordsee, hoffentlich kommt die sonne ein bisschen raus , will doch baden!!!!


    silberbraut drück dich ganz fest! :)*


    allen anderen haltet die bälle flach, bis bald *:) *:) *:) *:) ich bin dann mal weg 8-) 8-) 8-)

    blizza jaaaaaaaaa, das war ein cooles spiel und ich kann im urlaub auch sehen, gott sei dank :)^ :)^ :)^ !!!


    jetzt brauche ich noch ein bisschen sonne und wenn ich in der nordsee liege werde ich an euch denken!!!!! 8-) 8-) 8-)


    also bis bald in alter frische, wobei ich im mom ziehmlich fertig bin von den vorbereitungen zzz zzz zzz


    gute nacht :)_ :)_

    Bea, 10 Monate, wow. Wo ist nur die Zeit hin? Mir ist ist, als wäre es erst vor Kurzem gewesen, dass wir uns hier begegnet sind.


    Der erste Urlaub ohne fiese Blutungen ist was ganz besonderes. Jedenfalls hab ich da im letzten Jahr so empfunden. Hab ja am 05. Juli schon 1,5-jähriges.


    Also: Schlaf schön! :)_ *:)

    silberbraut es ist wirklich Super wie du dich hier um die Leutchen kümmerst. Danke!


    Hallo rotschopf auch von mir ein herzliches Willkommen in unserer runde. Hier ist man immer richtig.


    hallo Bea jetzt bin ich mit meinenUrlauswünschen für dich wohl doch zu Spät. Viel Spaß an der Nordsee. Ja dann liest du es halt hinterher.


    alle freue mich immer wenn ich wieder etwas von euch höre.


    Lg Andrea

    Anja danke das ich hier noch willkommen bin,trotz gebärmutter ;-D ,naja,hoffe das das ganze was gebracht hat.Noch habe ich noch keine Blutung,bin auch noch nicht dran.


    beaWünsche dir einen schönen erholsamen Urlaub und natürlich super Wetter.


    Zum Thema Blutabnehmen: Ich habe eine Vene in der linken Armbeuge,die sieht man schon von Weitem ;-D ,da kommt immer was ;-) da habe ich wohl glück gehabt.Meine Bettnachbarin im KH hatte nicht so ein Glück.da mussten sie auch in der hand nach Blut suchen.


    Arbeiten war auch ganz okay,habe es aber ruhig angehen lassen,habe mich nicht stressen lassen.


    Wünsche euch allen einen schönen Sonntag und dir Rotschopfeine gute Genesungszeit :)*