@ Mone:

    Ach so ein Mist, alles Gute Dir, hoffe, dass es Dir schnell besser geht und Du bald wieder nach Hause kannst. :)*

    @ Mamadodo:

    mach Dir bitte nicht soviel Gedanken und auch weiterhin gute Besserung! @:)

    @ all:

    die meisten OPs werden mittlerweile unter Antibiotikaprophylaxe durchgeführt, leider gibt's trotzdem keine Garantie, dass es postop nicht zu einer Infektion kommt.


    Hatte sowas ähnliches beim Kaiserschnitt meiner Tochter trotz Antibiotikaprophylaxe :)z

    Hallo Mädels- habe gestern Abend für jeden von euch persönlichein Worte geschrieben und dann wollte ich alle Namen fett und dann wusch war alles weg!! :(v :-o


    War dann total genervt. ]:D


    Mone, man hast du Pech- alles Gute!! @:)


    An euch alle: :)* @:) :)_


    Warte gerade beim Zahnarzt... :[]

    Hallo Couchlady,


    hoffentlich war es nicht so schlimm beim Zahnarzt?!?


    Hallo Mone,


    bist du noch im KH? Wie geht es dir?


    Hallo den anderen neuen und schon länger Chouchenden,


    wie geht es euch?


    Ich habe immer noch Ohrenschmerzen. Geh morgen nochmal in die Apotheke.


    LG und gute Besserung :)* :)* :)* allen die es brauchen, allen anderen ein schönes Wochenende! @:) @:) @:)


    LG Midi

    sweeny


    Oh nein!! Bei dir komm es aber dicke! Das tut mir so leid! :°( :)_


    Hoffentlich ist es nicht gar so ernst! :-o


    :)* :)* :)* :)* :)* für dich und deinen Mann!


    Couchlady


    Mach dir keinen Kopf, das ist mir auch schon passiert (z.B. gestern... >:()!


    Irgendwie hat die Seite manchmal ein Eigenleben... ???


    Deine guten Wünsche sind auf jeden Fall angekommen! :)_ @:)


    Mone


    Wie geht es dir??? Bist du noch im KH?


    Für dich :)* :)* :)*


    alle


    Wie geht es euch? ":/ Seid ihr im Weihmachtsstress? Ich war gestern beim FA, der ziemlich überrascht war "...Sie haben ja gar nichts mehr für mich drin, der Blinddarm ist ja jetzt auch raus...Was wollen Sie da noch bei mir..." :-o


    Aha, bin jetzt anscheinend keine Frau mehr und brauche keinen FA mehr! :-/ Ich sollte aber nach der Klinik hin zur Kontrolle...


    Er hat sich richtig gefreut, dass ich schon beim HA war, und der jetzt übernimmt. Die aktuellen Schmerzen (in den Leisten und unter dem Bauchnabel etc.) wären normal nach zwei solchem OPs und jetzt heißt es wieder warten und Schonung. Wenn es nicht besser wird, muss ich in die Uniklinik und Darmspiegelung etc machen. :(v


    Nach der ersten OP waren die drei kleinen Schnitte kaum 1 cm und prima verheilt. Jetzt ist die Narbe links an der Bikini-Grenze, fast 3 cm und alle Schnitte nicht so schön verheilt ... :(v Naja, nicht wirklich dramatisch, aber schon irgendwie blöd. :-X Wie ist das bei euch? ???


    Allen Couchenden weiterhin gute Besserung :)_ :)* :)* :)* und eine schöne, entspannte Vorweihnachtszeit! :)D

    Wollte nur kurz an alle liebe Grüße da lassen! @:) ** :)*

    @ Mellie:

    dein FA ist aber echt seltsam. Mein Operateur hat mich extra darauf hingewiesen, dass ich auch ohne Gebärmutter (bei mir wurde auch der Gebärmutterhals und die Eileiter entfernt, hab nur noch die Eierstöcke) einmal pro Jahr zur Krebsvorsorge zum Gyn muss. Mein Gyn war da übrigens genau der gleichen Meinung.


    Und wegen der Narben, hatte Dir ja geschrieben, dass mein Bauchschnitt aufgrund einer Wundheilungsstörung echt übel aussah und jetzt trotzdem nur ein feiner weißer Strich übrig geblieben ist, also das wird schon, brauchst nur Geduld.

    Mellie, meinst du nicht, der FA hat das eher spaßig gemeint? Natürlich gehen wir alle weiter zur Vorsorge zur Gyn, haben ja auch noch Brüste, die kontrolliert werden müssen und ich denke, der Scheidenstumpf sollte auch regelmäßig kontrolliert werden, ob er noch an Ort und Stelle sitzt und ok ist. Ausserden ein Abstrich der Scheidenflora, Sonografie der Eierstöcke, ect. Da gibt es noch eine Menge anderer Dinge, die man kontrollieren lassen sollte. Frau definiert sich ja nicht nur über ihre Gebärmutter.

    Mamadodo


    Nö, war wohl keineswegs spaßig gemeint. Der FA war auch wirklich froh, dass der HA jetzt "übernimmt"... :-|


    Ist mir auch ehrlich recht, denn der HA kennt mich insgesamt doch besser als mein FA, den frau nur zur Vorsorge und in den Schwangerschaften sieht. Zur Vorsorge darf ich sicherlich auch weiterhin kommen :)z, aber mit der OP und möglichen Komplikationen will er wohl nichts mehr zu tun haben. >:(


    Aber ich denke, ich werde da wohl wechseln... ???