Hallo ihr lieben :-) :-)


    Ich hoffe euch allen geht es gut. Ja ist echt schlimm mit dem Anschlag in Berlin,


    und das in der Weihnachlichen Zeit. :(v %-|


    Mir geht es sehr gut ich konnte immer schön still und leise mitlesen,vieles hat mir


    sehr geholfen. Allen die ihre OP gerade hinter sich haben wünsche ich gute Besserung


    und allen die es noch vor sich haben nur Mut es wird alles wieder gut. Holt euch hier


    genügend Infos ihr seid hier gut aufgehoben ein großes Lob noch mal an all denen


    die sich hier um uns kümmern und immer geduldig antworten :)^ :)^ .


    So muß gleich zur Arbeit . Ich wünsche allen ein Frohes und besinnliches Weihnachtsfest :-D

    Ja ich finde es auch total schlimm, was in Berlin passier ist...habe eine Freundin in Berlin, die war Gott sei Dank nicht auf dem Weihnachtsmarkt :)z

    @ Mellie:

    Ein Urologe ist zuständig für die Blase und kann klären, ob da was nicht ok ist, ob der sich mit Verwachsungen auskennt, keine Ahnung!


    Mir hat Osteopathie auch sehr geholfen, das hattest Du doch auch schon versucht, da würde ich dranbleiben. Jetzt schon wieder eine OP von einem anderen Chirurgen halte ich für keine gute Idee. Die Krux bei Verwachsungen ist, dass es eine OP oft nicht besser macht und manchmal auch verschlimmert,....hat mir eine befreundete Chirugin mal gesagt. Aber klar kannst DuDich bei einem Viszeralchirurgen vorstellen, aber da würde ich an Deiner Stelle vorher mal zum Urulogen wegen der Blase. Aber das sind alles nur Tipps.

    @ all:

    ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest und ruhige Feiertage...ich glaube nicht, dass ich es vorher nochmal ins Forum schaffe


    Und natürlich allen alles Gute!

    alle


    Ich war heute gerade extra mit meinem Mann auf einem Weihnachtsmarkt. Trotz der Trauer und der Wut: wir lassen uns unser Leben nicht davon beeinflussen. Das ist es, was bezweckt werden soll. :°(


    Ich wünsche euch allen dennoch ein besinnliches Weihnachtsfest und entspannte Feiertage! :-D


    Und natürlich auch ganz viele :)* :)* :)* :)* für alle!


    Adrenalinjunkie


    Hm, leider ist es so, dass ich nachts sogar von den Schmerzen aufwache, wenn die Blase voll wird. Eine Blasenentzündung ist absolut ausgeschlossen. ":/


    Ich vermute Verwachsungen an Blase und/oder Harnleiter, die nicht bei der 2. OP gelöst wurden. >:( :°( Ostheopatie hat mir bei den anderen Schmerzen im Bauchraum sehr gut geholfen, bestimmte Übungen mache ich mehrmals täglich. :)z Aber an die problematischen Stellen kommt man nicht hin... :-/ Am Donnerstag bin ich beim HA, mal sehen, was der meint. ???

    Mellie


    Ich hoffe das kommt bei dir wieder in Ordnung :)*


    Ich wünsche euch allen auch eine ruhige und besinnliche Weihnacht. :)- Ich muss zwischen den Jahren und die erste Januar noch zusätzlich Vertretung machen, das wird stressig.