Hallöle

    Ein herzliches Willkommen an alle Neuen


    - kicher - kann mich ja jetzt schon fast zu den alten Hasen zählen, zumindest was mein "Hiersein" betrifft.


    Zur Info: Werde am 14.02.2007 operiert - GM zu groß, mehrere Myome


    Habe erstmal jetzt viel gelesen. Klasse OP-Bericht von Gri.... jetzt hat Heike den Namen vergessen..... alzheimer..... peinlich....


    LG


    Heike

    Morgen mal NK Djö

    Na dann werde ich doch morgen früh gleich nochmal bei NKD


    - ich sage immer NKdjö, weil meinem Sohn das manchmal peinlich war, wenn er Klamotten von NKD anhatte. Da sagte er immer, wenn mich jemand fragt, sage ich die sind von NKDJö - das hört sich g.... an!


    Man ich hab Probleme, hä?


    Werde mir dann halt mal ein paar "Zirkuszelte" :-) holen.


    Hoffentlich kann ich heute nacht bloß schlafen!!!


    zzzzzzzzz

    chicaychico

    In den Krankenhäusern haben sie meist die berühmt berüchtigten Netzschlüpfer, so Einwegdinger. Die konnten wir uns da nehmen. Hatte die die ganze Zeit im KH an. Erst mal drückte da nichts und man hat sich die eigene Wäsche nicht versaut. Sieht doch keiner. KH ist eh ne eigene Welt. Schön sein kannst Du hinterher wieder.


    LG

    Mal im Ernst....

    soooooooo schlimm fand ich diese Netzschlübba gar nicht.


    Oute mich jetzt mal.


    Sie sind bequem, engen nicht ein, und halten diese "Surfbretter-Einlagen" an Ort und Stelle.


    Bevor ich Geld für Unterhosen ausgeben würde, die ich danach nie wieder anziehe, nehm ich doch die geschenkten vom KH.


    Ich pers. finde ernsthaft, die Dinger sind besser als ihr Ruf.


    LG


    Daniela

    gülsün......

    Mal rüberwink nach Franken...*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)


    Was gibts Neues von der Couch-Front.


    Komm gib´s zu, Du hast chicaychico jetzt per PN Deinen Restbestand an Netzschlübbarn zu einem guten Preis angeboten, die Du im KH hast mitgehen lassen, richtig


    :-p:-p:-p:-p:-p:-p:-p:-p:-p


    LG


    Daniela

    ein Hallo an alle

    so habe mich wieder durchgelesen und auch wieder ein paar Angstfragen beantwortet bekommen.


    chicaychico


    auch ich grüsse Dich! Kann mit Dir mitfühlen mir gehts ganz genauso wie Dir! Aber dann gehe ich ins Forum dann wirds besser. Kann es garnicht genau beschreiben habe eine Unruhe in mir und einfach nur Schiss.


    Den Anis-Kümmel-Fencheltee habe ich ja auch schon besorgt, kochen die den mir im Krankenhaus oder muss ich mir ein Eimer voll von zuhause mitbringen lassen? Habe heute mal ein Probetrunk genommen....iiiiigitt....aber wenn es hilft.


    Habe mir ja ArnicaD6 in tablettenform geholt na hoffentlich hilft es wenn ihr alle die Globuli habt.


    Na dann muss ich mich mal morgen auf die Suche nach Baumwollschlüppa in XXL machen was?

    mucat

    Wieviele Teller hast Du gestern Abend geschafft? Hat sich die Waage heute morgen gefreut ?


    Übrigens hatten wir gerade einen Anruf von der Gitarrenlehrerin meines Sohnen. Er muss heute Abend auf dem Abschlusskonzert des Wettbewerbs mit seinen Triopartnern noch mal vorpielen. Dann müssen sie ja ganz gut gewesen sein (stolz bin).


    LG

    Komisch......

    ......bei mir hat es gar nicht geblutet nach OP.


    Nicht das die mich gar nicht operiert haben.


    Deshalb gings mir auch so gut


    LG


    Daniela


    at all: Ich hatte von Anfang an so´n pitschen und stechen auf der linken Seite wo der Drainage-Schlauch gesteckt hat. Hab ich manchmal immer noch. Habt ihr das auch? Und wer kann mir sagen woher das kommt.

    also

    ....ich habe wenigstens v.d.urologie nur tee mit kümmel in unseren nachtschrank gelagert.....aber netzschlübba beim check out mitzunehmen da bin ich nicht drauf gekommen......habe die baumwollschlüber zuhause getragen...um möglichst unsexy zu sein....wegen fehlender starterlaubnis|-o|-ound weil ich zuhause keine netzschlübba hatte......,und weil man ja noch ausfluss hatte wollte ich meine unterwäsche schonenx:);-D;-D;-D


    Kapitel 500 "die sache mit den netzis" für unser buch?

    @marie-jana

    Mußtest Du das jetzt so kraß ausdrücken?


    Da wird mir ja im Nachhinein noch schlecht.


    Obwohl das ziehen je echt nen Witz war.


    Während ich noch "Vollnarkose" und "Operatuer" brüllte und dem OBerarzt verzeifelt versuchte zu erklären, das ich da jetz grade "mental gar nicht drauf eingestellt" sei, war das Ding schon draußen......


    Grins.


    LG


    Daniela

    marie-jana

    schön die sache mit dem Vorpielenglückwunsch an deinen ableger.


    wage wird heute gemieden.....hatte etliche spiesse ....extra käse weggelassen und auf leckere dipsaucen verzichtet......:-/aber bei den baguettis hab ich zugeschlagen.....:=o..wegen rotweinchen aufsaugen....waren dann noch darten und billard spielen.....werd langsam wieder fit.....dafür heute Extremcouching!!!!!!!;-D