Fantalimo

    Das mit dem Tee ist kein so grosses Problem für mich, da ich eine "Teetante" bin - in allen Variationen und han damit gute Erfahrungen gemacht. Hatte sogar die Vision, meine Myome mit Tee und Wickelkur (Zinnkraut/ Schafgarbe/Ringelblume) zu verscheuchen - hat leider nicht ganz so geklappt - sind sicher schon zu gross.....Danke für den Tip


    LG timati

    Rheinfee2

    Kann dir ja mal meine Haushaltshilfe zu dir in die Pfalz rüberbiemen dann bist de neet mehr neidisch;-D und sie macht dir vielleicht auch einen Frühjahrsputz auf kostern der DAK haber nicht verraten*:)

    Danke

    @:) Hallo miss bizzl,

    ich werde mich jetzt zu hause auch verwöhnen lassen; obwohl das so ganz gegen meine Natur geht, denn es muss immer alles gleich und sofort gehen :°( sonst nehm ich die Dinge selbst in die Hand...aber ich geb mir Mühe und hab brav heute mittag 3 Stündchen ein Schläfchen gemacht zzz


    Ich bin froh, dass meine OP Vergangenheit ist und hoffe, dass alles gut verheilt. Im Moment jucken tierisch die Fäden von den 3 winzig kleinen Schnitten, aber die werden übermorgen gezogen ;-D


    Der Oberarzt im KH, der die OP durchgeführt hat, meinte, durch diese Art der OP wären alle Bänder und der Beckenboden noch erhalten und ich hätte auf lange Sicht weniger Probleme und wäre schneller wieder fit (bin mal gespannt !!)


    Ich bin erstaunt, wie viele Frauen von dem gleichen "Problem" betroffen sind und wie gleich bzw. ähnlich doch die Ängste sind. Schön, dass es dieses Forum gibt.....ich habe übrigens, wie hier empfohlen :)^ Arnica D6 eingenommen, und glaube, es hat "Blutungstechnisch" was gebracht....


    Liebe Grüße

    Andrea65 Saar

    Meine Fäden jucken auch bei mir wurde es genauso gemacht wie bei dir glaube ich zumindest art der Op und mit dem Anika blutet man nicht so viel und lange . Bin auch froh das ich hier gelandet bin.

    MissBizzl

    Super Idee, schick sie rüber, der wird bei mir bestimmt nicht langweilig!


    Andrea65Saar


    Das mit der Ungeduld auf der Couch kennen hier viele. Bin ja auch so jemand, dem alles viel zu langsam geht. Aber schön langsam gewöhne ich mich daran, vom Sofa aus Befehle zu geben und meinen Mann rumzuscheuchen. Hat was ;-D

    Rheinfee

    ich habe ja noch ein schlechtes Gewissen weil mein Mann hier routiert und ich hänge auf der Couch aber so langsam merke ich.... es hat wirklich was:-D


    Nächste Woche bin ich alleine also wede ich es mal geniessen, nicht wahr?

    Miss Bizzl

    ;-) Das mit dem Rumscheuchen von meinem Mann ist grad in vollem Gange; er sortiert Wäsche weg und ich sitz mit einem "winzigkleinen" schlechten Gewissen hier :-D


    Morgen wird meine Tochter in die Geheimnisse des "feuchten Bodenwischens" eingeweiht und Mutti guckt zu :=o


    ist aber kein Problem, das machen die Beiden gerne (sagen sie jedenfalls ;-) ) und ich übe mich in Geduld, bevor mich die Kollegen und der Haushalt wieder komplett in den Klauen haben:)D


    Ach, es ist doch schön, wieder daheim zu sein...aber es hat sich gelohnt...sag ich allen, die die OP noch vor sich haben :)^

    MissBizzl

    Schön zu hören daß alles gut gelaufen ist, und Du wohlbehalten wieder zu hause bist.


    Meine Tasche ist gepackt, morgen früh gehts los, die üblichen Untersuchungen, und dann die OP am Donnerstag.


    LG*:)*:)*:)*:)

    @ bieb

    bitte Datum korrigieren: 19.02.


    darf schon Sonntag nachmittag einrücken :-| . Bin dann am Montag entweder gleich die erste oder erst zwischen 11 und 12 Uhr dran. Krankenhausaufenthalt 1Woche. Aber ich hoffe, die schmei0en mich zum Wochenende wieder raus...

    Terminliste akt. überarbeitet


    Gallimaus: Anfang Januar 07 - Weiß einer was ?


    annamarie 11.01. Hat jemand was von ihr gehört?


    Lahnfee61: 15.01. Hat sich gemeldet


    chicaychico: 23.01. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht ein


    fantalimo 30.1. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.824


    Gaby45 31.1. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.835


    Rheinfee2 : 02.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.861


    hoellenweib : 02.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.861


    MissBizzl : 09.02. ist wohlbehalten zurück!! OP-Bericht steht auf S.863


    AKTUELL


    Dickyduck : 06.02.


    spatz33 : -?-?- OP verschoben


    Chiccabiene : 07.02.


    Mausezahn : 08.02. OP erfolgt. Gute Besserung


    shannon62 : 12.02.


    speed188 : 13.02. Neu


    theatusnelda : 13.02.


    merrilu : 13.02. Neu


    Reetha : 13.02.


    die weselerin : 14.02.


    Zitterzitter : 14.02.


    rosentante : 15.02.


    timati : 16.02. Neu


    xskyx : 19.02.


    bluedecember :19.02.


    doddy : 22.02.


    Bieb : 27.02.


    Fuly : 27.02.


    MÄRZ 07


    gogilli : 06.03.

    rosentante

    Ich drück dir ganz fest die Daumen:)^:)^:)^:)^ für Do.


    wirsd sehen es ist gar nicht schlimm hast du den Fenchel - Anis- Kümmel Tee eingepackt der ist voll wichtig mann hat danach mit Blähungen zu Kämpfen aber das geht auch vorbei .


    Ich würde mich immer wieder unters Messer legen;-D


    Ich zünd Dir viele Kerzen @:)@:)


    ANDREA65SAAR


    Ich hab auch ein schlechtes Gewissen wenn ich meine Family darum scheuen muß werend ich auf dem Sofa oder im Bett liege hab heute Mittag 3 Stunden geschlafen hoffentlich kann ich heut Nacht schlafen. wollte heute Mittag mal zur meiner Freundin wohnt 2 Häuser entfernt oh mann war danach fix und fertig als ich wieder zu Hause war hab ich mich erst mal mit IBU in mein Bett vergrochen mein Schnitt hat sich zur Wort gemeldet denn ich bin ja ausgepüxt mein Mann war zu der Zeit mit den Kids einkaufen.


    Also morgen mach ich so nee scheiße nicht versprochen:°_