mucat

    ja so wirds bei mir wohl auch kommen, aber ist ja dann nicht mein Problem wenn es auch unangenehm ist. Wichtig ist nur das die mich nicht heim schicken denn nochmal stehe ich die Wartezeit nicht durch

    Operation

    Hi, also bei mir wurde die GM , der GM-Hals und ein Eileiter entfernt. Wurde mit Bauchspiegelung gemacht also GM abgetrennt und dann vaginal rausgezogen. Ging zum Glück in einem Stück so das nichts zerstückelt werden musste. Laut der Ärztin hängt es davon ab wie dehnbar die Vagina ist, wie groß die GM und ob man schon Kinder geboren hat usw.


    Bei uns gab es auch immer ne Kanne mit heißem Wasser und da bin ich dann immer hin mit meinen Teebeutelchen.


    Größere Schlüpfer kann ich nur empfehlen. Mußte mir auch noch welche besorgen als ich beim Tasche packen merkte dass die Tangans nicht sonderlich geeignet sind. Aber im Krankenhaus geht doch nichts über die Dessous die die dort anbieten ( Netzschlüpfer und Trombosestrümpfe) echt schick:-o. Habe die in der ersten Zeit auch getragen, schon um meine eigene Unterwäsche nicht zu versauen. War aber nur am ersten Tag nach der OP mit Nachthemd, Bademantel usw unterwegs. Danach habe ich tagsüber immer mein lockeres Joggingzeug angezogen. Hat für mich viel zum Wohlbefinden und zur Heilung beigetragen, da man sich nicht mehr so "krank" fühlt.

    @fantalimo

    So´n Chef hab ich auch, der frug nach genau 14 Tagen ob er mich schon abholen kommen könne, da ich ja noch nicht Auto fahren kann (oder möchte).


    Wenn Du, wie ich, nach 6 Wochen wieder gesund sein MUßT, ist das notebook doppelt wichtig, weil Du dann wirklich 3 Wochen viiiiiieeeeel liegen solltest.


    Ich werde Dir berichten ob ich am 1.2. schon wieder arbeiten gehen kann (wären 3,5 Wochen nach OP).


    Aber zur Zeit bezweifel ich das ganz stark.


    Aber spätestend am 10.2 MUß ICH da wieder sitzen, da fährt er nämlich in Urlaub.


    LG


    Daniela

    spiegelfee

    über meinen Chef habe ich mich genau 2 Tage geärgert dann war ich durch mit dem Thema. Ich gehe erst wieder wenn ich vom Arzt grünes Licht habe und topfit bin. Ich leide seit 2 Jahren mit der Regelblutung und Schmerzen und er ist der letzte der Rücksicht genommen hat. Gestern kam eine Kollegin die mich gleich fragte wie es mir geht. Als ich sagte:so lala" fragte sie: "was ist jetzt eigentlich schlimmer? körperlich oder phyisch? (gott wie schreibt man denn das?)


    Sie nahm sich dann die Zeit und wollte es mal genauer wissen und ich dachte mir: oha es gibt ja doch noch teilnehmende Menschen)

    fantalimo

    herzl.glückwunsch zu deiner einstellung.@:)@:)deine gesundheit, dein körper, deine arbeitskraft(dein Kapital)und du nur du kannst einschätzen wann du gesund bist.lass dich davon nicht abbringen!:p>