gülsün

    fast die gleiche Methode wie bei Dir. Nur nicht vaginal, glaube ich. Wird abgesaugt. Habe mein Vorgespräch aber leider erst am 02.03. Bist dahin Fragen über Fragen. Habe mir aber schon eine Liste gemacht. Guter Tipp von Euch.


    Weselerin war vorhin schön den Namen Raesfeld zu lesen. Da habe ich damals vor viiieeellllen Jahren meine Lehre gemacht bevor ich zu den Bayern gezogen bin.


    Gilda

    gogilli

    Bin seit 15.01.2007 hier und verfolge alles. Da hab ich noch gedacht, oh Mann vier Wochen noch. Jetzt sind es nur noch 2 1/2. Die Zeit rennt, wenn Du hier täglich bist. Kriegst immer gute Tipps und Beruhigungsmittel durch die Mädels. Wenn ich dann dran bin, sinds bei Dir auch nur noch knapp 3 Wochen. Du wirst sehen, es geht schneller als Du denken kannst.


    LG


    Heike

    Weselerin

    hoffentlich!!!! Ist halt immer so ein Kampf. Machen lassen oder nicht. Ich habe ja keinerlei Schwierigkeiten. Nur meine FÄ meint da das Myom in der GM ist und sich in knapp 11 Monaten mehr als verdoppelt hat rät sie mir zu dem Schritt. Noch ging es ohne Bauchschnitt. Ich verlasse mich mal auf die Aussage. Myom ist jetzt 6x7 cm.


    Aber es hilft mir echt hier zu sein. Bin jeden Tag online. Und vor dem Schlafengehen muß ich auch immer nochmal reinschauen. *grins*. Auch wenn ich nicht viel über Euch weiiiiiiiiiiiiß denke ich doch Euch zu kennen. Schönes Gefühl. *Seufz*


    Gilda

    hoellenweib

    Dankeschön. Freut mich:-D


    Gülsün


    Ich weiß schon, dass es nicht deinen Schlange ist aber psst wer weiß wie oft du sie dir ausleihst.:=o???


    die weselerin


    Bilder sind angekommen. Bodo will demnächst mal vorbei kommen und dich besuchen mit Berni natürlich.:=o;-D


    gogilli


    Willkommen im Club. Auch ich habe keine Familie im Sinne Partner , Kinder etc. Dafür hab ich ne Menge Plüschtiere, sind mir alle mal zugelaufen und natürlich Bodo mein Mitbewohner ( eine Handpuppe );-D und Bernhard das Mammut ( der Selbstläufer des Thread ).;-D


    spiegelfee


    Da bin ich ja froh mit meinen 2 Zimmern und einem Bad. Nicht soviel zu putzen;-D


    LG Betty *:)

    gogilli

    Ich selbst habe bis auf das die GM auf die Blase drückt und ich beim Niesen, Husten usw. Wasser verliere, auch keinerlei Beschwerden. Aber aufgrund der Größe der GM mit 11,5 cm meinten 3 Ärzte unabhängig voneinander, dass sie raus soll. Ist persönlich für mich kein Problem. Wachsende Myome sind ebenfalls vorhanden. Allerdings meinte der Arzt in der Klinik, dass ich mich eventuell aufgrund der Größe auf einen Bauchschnitt einstellen sollte..... find ich zwar nicht sooo toll, aber gut. Wat muss dat muss.


    @all


    Bei mir soll wohl auch der GM-Hals entfernt werden, da Zysten vorhanden sind. Hat damit auch jemand Erfahrung? Hab ich noch gar nicht gefragt!


    LG


    Heike

    Weselerin

    das mit dem antexten hatte ich ganz im Anfang auch schon. Einer Namens Wettl. Hab ihm dann geschrieben wäre nicht zur Männersuche hier sondern es ginge um Frauengeschichten. Er meinte man könne mit ihm über alles reden. Na denn. Wenn er meint. Hab ihn dann gefragt ob er seine GM noch hat. Habe dann komischerweise nichts mehr gehört *smile* ;-)


    LG Gilda

    @weselerin

    Mein GB-HAls ist auch weg.


    Manchmal lassen ihn Ärzte stehen, wegen der Haltefunktion des Beckenbodens.


    Man soll dann aber weiterhin leichte monatl. Blutungen haben.


    HAb ich hier irgendwo gelesen.


    Und den fiesen GMH-Krebs kann man dann auchnocht kriegen.


    Bei mir mußte alles raus.....


    konnte mir da auch nichts aussuchen.


    Achja, wenn vaginal gemacht dann IMMER mit Entfernung des Halses (an der GM natürlich)


    Bei Bauchschnitt kann er belassen werden.


    LG


    Daniela