sb01

    Auch von mir ein herzliches willkommen @:)@:)@:)@:)


    Komme leider auch aus einer ganz anderen Ecke, aber wenn Du sonst noch Fragen hast, dann werden sie hier auf jeden Fall beantwortet :)^:)^:)^


    Ich habe hier vor meiner OP ganz viel liebe Hilfe bekommen und gebe das nun gern zurück :)*:)*:)*

    sb01

    Hallo sb01,


    herzlich willkommen auch von mir. Die Mädels sind alle super lieb und nett. Freue mich dass ich diese Forum entdeckte habe. Soweit ich weiss soll das Marienhospital auch sehr gut sein, eine Freundin lag da drin, wegen Endometriose. Also ich denke mal schon, dass du gut aufgehoben bist.


    Aus welcher Kante kommst du denn? Bin aus Mainz.*:)*:)


    Na dann mal alles gute, aber ich denke mal wir sprechen uns noch vorher.


    Liebe Grüsse


    Galadril @:)@:)@:)@:)@:)*:)*:):)*:)*

    Gogo Jane

    och du arme, dann drück ich dir mal die Daumen dass alles gut wird. NImmst du Eisentabletten ein oder Eisentonikum??? Das habe ich gemacht, weil mein Ferrotin (Arbeitsspeicher ;-) ) im Keller war. Das hatte mir gut geholfen, immer wenn meine Blutungen so stark waren, nahm ich morgens und abends eine Kapsel. Mein HB-Wert war dann bei 12.5.


    Auf jedenfall alles Gute von mir und viele :)*:)*:)*:)*


    LIebe Grüsse


    Galadril @:)@:)@:)*:):)*:)*

    Hallo an den Neuzugang

    sb01 *:)*:)*:)*:)


    Sei Willkommen:)^:)^:)^


    Ich glaub Du bist hier an der richtigen Stelle.Hab auch vor ein paar Wochen so wie Du am PC gesessen ind überlegt

    Sollste oder sollste nicht :-/:-/:-/:-/


    Es war eine gute Entscheidung mich hier einzuklinken ;-D;-D;-D


    Du bist hier gut aufgehoben. Und ich denke alle hier werden auf Deine Fragen antworten... Also frag uns Löcher in den Bauch :)^:)^:)^:)^:)^:)^


    LG Annecke

    huhu sb01

    Herzlich willkommen!


    Hier bist Du gut aufgehoben!


    Ich hatte auch totalen Schiß,aber dank der Mädels hier bin ich beruhigt ins KH gegangen!


    Klaro tut es erstmal weh,man kann nicht so viel machen etc,aber meine Op ist 1 Woche her und ich lauf hier zu Hause schon gut rum,kann kochen,kleine Sachen machen etc,..alles halb so wild!


    Kinderkriegen fand ich schlimmer;-)

    @ galadril und Annecke

    Hallo :-)


    @ Galadril .... Nein ich nehme zur Zeit kein Eisen oder weiteres .. Ich hab sonst jeden Tag vorher Ferro Sanol .Kräuterblut und Orthomol genommen ... Mein Fa hat mir jetzt beim letzten mal wo ich da war gesagt ich brauch das teure zeug alles gar nicht mehr zu kaufen ,da mein Körper es eh nicht halten kann und doppelt und dreifach wieder verliert ...Im moment hab ich ja wegen den starken Tabl. die ich bis zur OP extra nehmen soll keine Blutungen seit Weihnachten )obwohl ich das Gefühl seit 2 Tagen hab as es jeden moment wieder losgeht ....


    @ Annecke ...Ich hoffe auch mal das es nach der OP wieder besser wird :-) aber da schenken mir die Ärzte im moment genug zuversicht :-) .. Der Arzt heute war ach lustig :-) .. ER meinte wie Gebärmutter raus jetzt bin ich aber geschockt ... ich ihm dann die ganze Sache erzählt da meinte er ahsooo schon 2 Kinder na dann hat die ja ihren Zweck schon erfüllt und raus mit dem Ding *hehe*


    Bin mittlerweile froh wenn Montag ist damit die Ärzte mich noch auf den Kopf stellen können ...eben lag ich auf der Couch und hatte einen Puls von 108 ...


    Liebe Grüsse @:)

    sb01

    Hallo und willkommen auch von mir.


    Ich komme aus deiner Ecke , aus Frankfurt, wo ich vor gut 10 Monaten operiert wurde. Wende dich ruhig an Karmor, ich kenne sie persönlich und weiß daß sie direkt in Darmstadt operiert wurde. In welchem KH sie war, habe ich leider vergessen.


    Alle weiteren Fragen werden hier gerne beantwortet.


    LG*:)

    Gogo Jane

    Guten Morgen,


    das hört sich wirklich schonmal gut an. Ich drücke dir ganz fest die Daumen :)^:)^ (autsch;-)) alles wird gut werden.


    So, jetzt werde ich frühstücken gehen machts mal gut bis später


    ihr lieben.


    Eure


    Galadril @:)@:)@:):)*:)*:)*:)**:)@:)

    Guten Morgen an alle!

    Ein herzliches Willkommen an alle "Neuen" hier.


    Gute Besserungs-Sternchen :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    für die "frisch" und nicht ganz so frisch operierten.


    Und Kopf-Hoch-Sternchen :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    für die, die es noch vor sich haben. ;-D;-D;-D;-D


    Ganz lieben Gruß


    Mari @:)@:)@:)

    guten Morgen an alle oder besser Mahlzeit!! wollte mich mal wieder melden. Nu is es ja schon 3 Wochen her,dass ich vaginal operiert wurde. Ich blute nicht mehr so stark aber hab noch so braunen Ausfluss- hattet ihr das auch?? Wann hört denn das auf?? Hatte vor 1 Woche ein kleines Hämatom an der Nahtstelle, das kommt wohl öfters vor?? Wann durftet Ihr denn wieder Baden? auch erst nach dem alles aufgehört hat zu suppen?? Und wann hattet ihr den ersten GV oder so was ähnliches ich meine äusserlich?? hat sich das jemand getraut auszuprobieren?? Ich hab keine Schmerzen mehr und bin mit meiner ganzen Geschichte schon fast 4 Monat ausser Gefecht gesetzt, jetzt wird es dann mal wieder Zeit an Zweisamkeit zu denken - das fehlt mir und eigentlich is mir auch danach. Ich weiss nur nicht ob ich schon so ein bisschen darf?? Gv natürlich nicht aber sonst so ....??


    Kann mir da wer ne Antwort drauf geben??


    Liebe Grüße an alle und alle die es noch vor sich haben toi toi toi


    Claudia:)*:)^*:)

    Hallo Muggelchen..

    .. bei mir war die OP am 29.11. Blutungen waren ganz fix weg. Bräunlicher Wundfluss ca 2-3 Wochen - wird aber immer heller und ist dann irgendwann ganz weg. Bei mir ist jetzt nix mehr..


    Mit Baden soll ich noch warten - naja, dusche ich halt. Man sagt ca 8 Wochen nach OP. Das gleiche ist mit GV ;-);-);-)


    Hey ein bisschen geht immer - gibt ja auch andere Möglichkeiten, gell ??? |-o|-o|-o


    Wenn Du noch etwas wissen möchtest oder ich was vergessen haben sollte, dann immer los. Muss jetzt nur mal ein bisschen die Bude machen, bin aber heute Nachmittag wieder hier.


    Ganz lieber Gruß


    Coco @:)@:)@:)

    muggelchen

    ich habe noch gaaaanz leicht bräunlich-blassen Ausfluss. Meine OP war am 10.12. - vaginal. Hatte vorgestern meine Nachuntersuchung beim Gyn., alles ok, Ausfluss KANN durchaus 6-8 Wochen nach OP noch sein - sagt er- %-|%-|%-|


    Baden und GV erst, wenn kein Ausfluss mehr da ist - hat er gesagt- also erst 6-8 Wochen nach OP -oh man-


    Ich denke mal, ein bisschen kuscheln kann ja wohl nicht schaden, gelle ??? |-o|-o|-o|-o|-o|-o|-o|-o|-o|-o|-o hab ich auch schon gemacht x:)x:)x:)


    Lieben Gruß @:)@:)@:)

    Hallo an alle

    Danke für Eure liebe Begüßung hier :-):-):-)


    Habe mit Krankenhäusern Gott sei Dank noch keine große Erfahrungen gemacht. Ausser der Geburt meines Sohnes und meiner Mandel OP war ich noch nicht im KH. War auch beides nicht so schlimm.


    Eine Arbeitskollegin berichtete mir von ihrer GM Entfernung, danach hatte ich ganz schön Bammel davor. Sie war über 2 Wochen im KH, durfte zu Hause nichts machen, mußte nur liegen und als sie nach Wochen wieder zur Arbeit kam durfte sie nicht mehr als 5Kg heben.


    Wie war das bei Euch


    Wie lange muß man im KH bleiben

    Mein FA meinte 10 bis 14 Tg, wenn alles gut geht. Wie lange dauert es bis man wieder normal heben kann, oder muß ich da auf meinen Körper hören?


    Meine Schwiegermutter (sie hat ihre GM noch und sonst keine gesundheitlichen Probleme) meinte man soll sich nicht so anstellen.


    Muß man danach Beckenbodengymnastik machen, wegen der Festigung


    Fühlt man sich nach der OP noch als vollwertige Frau oder hat man danach seeliche Probleme

    (hatte meine Kollegin)


    Im Moment fällt mir keine Frage mehr ein.


    LG*:)*:)

    Hallo Karmor

    Ist man im Marienhospital gut aufgehoben. Wie sind die Ärzte und Schwestern dort? Was passiert alles am Aufnahmetag (muß am Sonntag antreten), wird da überhaupt etwas gemacht? Wie ist das dort mit dem rassieren und abführen? Bekommt man vor der OP die Möglichkeit noch Fragen zu stellen? Gibt es nach der OP Schmerzmittel


    Ich hoffe ich habe dir kein Loch in den Bauch gefragt :-/:-/:-/:-/


    LG


    sb01 *:)*:)*:)*:)*:)