Grünlicher Ausfluss mit hüttenkäseartiger Textur

    Hallo!


    Ich war vor zwei Wochen bei meiner Frauenärztin, vorrangig, weil ich stechende, krampfartige Bauchschmerzen um linken Unterbauch habe. Außerdem habe ich einen besorgniserregenden (grünlich, gelben) Ausfluss bemerkt, den ich auch erwähnte. Bei der Untersuchung sagte sie, dass es für sie nach einer Pilzinfektion aussieht. Auf die Farbe ist sie gar nicht eingegangen.


    Ein Abstrich wurde vorgenommen, zur Krebsvorsorge.


    Nun habe ich gelesen, dass bei diesem Abstrich auch Infektionen und Geschlechtskrankheiten festgestellt werden würde, sollte ich also erstmal warten bis ich Rückmeldung erhalte? Ich bin langsam wirklich verzweifelt.


    Liebe Grüße!

  • 2 Antworten

    Hallo! Grünlich / gelblich klingt nach bakterieller Infektion. Ich meine am Freitag gleich anrufen (wegen Feiertag morgen). Sieht fast so aus, als habe Deine Ärztin die Rückmeldung vergessen. Wenn Du am Freitag nicht zu Deiner Ärztin kannst, würde ich noch am Freitag einen Hausarzt /-in aufsuchen. Wenn die Schmerzen schlimmer werden, auch am Feiertag zum ärztlichen Notdienst. Gute Besserung!

    Danke für deine Antwort!


    Würde eine solche Infektion denn im Abstrich sichtbar sein?


    Ich bin da etwas unwissend. Ich werde dann morgen anrufen und nachfragen, vielleicht wurde ich ja einfach vergessen oder dergleichen.