@ Lischen

    Da muss innerhalb von 4 Wochen eine Mappe mit zig Arbeitsblättern fertiggestellt werden. Da er ja recht langsam ist, fehlen noch einige, aber die hat die liebe Mama x:) ja besorgt! Tja so bin ich.... ]:D .

    Für mich ist jetzt erstmal Feierabend. Ich war Heute Morgen mal wieder bei meinen HA, deswegen war ich Gestern etwas ruhig hier, ich hatte mal wieder eine super Kopfschmerzatacke. Ich habe beim Ball eine Kindermische getrunken (Wodka mit Schweppes) das war so eine tolle Feier und ich habe mal wieder gedacht, bei so einer Mini Mische kann ja nicht passieren aber sch...... es hat mich voll erwischt. Ich bin um 5 Uhr mit extreme Kopfschmerzen aufgewacht und um 6 Uhr habe ich meine Notfall Tabletten genommen und um 10 Uhr 30 habe ich noch zwei Aspirin genommen, es wurde aber nicht groß besser. Nun meinte mein HA ich soll den März Termin bei meinen Neurologen vorverlegen, denn diese extreme Kopfschmerzatacke war Ihm zuheftig. Donnerstag soll ich noch ein 24 Stunden Blutdruckmessgerät abholen, denn mein Blutdruck war in der Praxis auch zu Hoch,180 zu 120, ich habe aber auch fast geheult in der Praxis so hat mich das alles umgehauen.


    Vom Ball kann ich nur sagen, es war wirklich super, wir haben aber nicht soviel getanzt

    wir sind eine super tolle Gruppe und wir haben viel gelacht. Es war ein Tangotänzerpaar da, die haben drei Tänze vorgeführt, einfach toll wie Die tanzen.

    @ Nancy,

    ist dasw für alle Kinder und vor alem jeden Monat so?


    Haben Eure Lehrer keinen Bock auf Unterricht? Ich verstehe den 'Sinn dabei nicht. Sie haben Hausaufgaben auf und dann noch so einen 'Schmarren? Zusätzlich vielleicht auch noch Vorträge oder wie?

    MaLi – sorry – auch für deine Rennmaus Anti-Kopfschmerz- :)* :)* :)* :)* :)*


    Braucht Rennmaus-Mama auch Geduld- :)* :)* :)* :)* :)* ? Dann nimm sie dir. Wenn nicht für Geduld, dann setze sie nach Bedarf ein.




    Ja, bin auch mal gespannt, wann sich unser Hexle meldet. Zu Hause habe ich sie jedenfalls nicht angetroffen – du, Nancy? Im Übrigen machen wir hier doch keinen Wettbewerb und außerdem ist deines doch wirklich sehr passend, individuell. :)^


    Ob sie noch nach der Fete im Club aufräumt? ":/ Aber doch sicher nicht HEUTE!!! :-X


    silberbraut hat auch schöne Bildli gefunden. :-D

    Danke **Selli**, mich tangiert es kaum, da ich ja nicht zu Hause bin. Die Rennmaus ist alleine zu Hause. Eigentlich wäre ich gerade in einer Verhandlung, aber da bei uns heute Morgen Blitzeis war, haben wir abgesagt. Wir wären nicht pünktlich gewesen. Jetzt warten wir im Büro auf einen neuen Termun.

    @ Pedy,

    das tut mir ganz doll leid, dass Du wieder so leiden musst. Kann es nicht auch am Wetter liegen? Bei uns ist es genauso krass, wie schon im Sommer. Sturm löst Fön ab und umgekehrt. Alles im schnellen Wechsel. Immer, wenn Sturm im Anflug ist, dann habe ich bis zu 3 Tage vorher einen Brühschädel. Zur Zeit geht er gar nicht weg, weil keine 3 Tage zwischen den einzelnen Stürmen liegen. Dein Blutdruck trägt natürlich auch seinen Teil dazu bei.

    @ Petra

    Oh Du Ärmste :°_ , ich habe GsD nur selten Kopfschmerzen, aber ich kann damit gar nicht umgehen! Wie Lischen letztens schon sagte, alles was am Kopf weh tut ist doppelt schlimm! Aber schön, dass Ihr Euch vorher so gut amüsiert habt!

    Zitat

    wir haben aber nicht soviel getanzt

    Geht es beim Paul wegen der OP auch noch nicht so lange?

    @ Lischen

    Eigentlich sollen die Kids das im Unterricht erarbeiten, z. T. auch in Gruppen. Und Bock haben die Lehrer doch sowieso kaum ]:D .

    @ Selli

    Zitat

    Im Übrigen machen wir hier doch keinen Wettbewerb

    Das weiß ich doch, war auch nicht ernst gemeint, sonst hätte ich den Hörner-Smiley nicht dahinter gesetzt :-p .

    @ Petra,

    diese Sprüche kenne ich auch nur zu gut. Ich sollte eigentlich auch zur Reha wegen meiner HWS. Die Frage ist nur: "Wann"?


    Im Winter sollte es eigentlich ruhiger sein und vielleicht auch möglich, aber dennoch kann ich diesen Winter nicht weg! Ich muss mich um unsere zahlungwsunwilligen Kunden kümmern! Abgesehen davon kann mir niemand sagen, wann ein Reha-Platz frei wäre.


    Wollen wir zusammen in die Reha gehen? Das wäre doch mal eine Maßnahme oder?

    @ Mama Lischen,

    das wäre eine super Idee, aber wann :-( :(v ":/ ???


    Ich habe leider auch solche Kunden wie Du Sie hast, ich habe letzte Woche ganz viele Mahnungen geschrieben. Und ich hätte gar keine Ruhe auf so einer Reha, jetzt können alle nicht Selbständigen gerne schreiben man muss sich die Zeit nehmen, denn wem nutzt man wenn man ganz ausfällt es ist halt anders wenn man eine Verantwortung gegenüber seinen Angestellten hat.

    @ Nancy,

    ganz ehrlich? Dann würde ich als Mutter aber dazwischen haun!


    So ein Theater hatte ich in der alten Schule mal mit der Rennmaus. Sie sollten das Selbststudium **lernen** und kamen damit gar nicht klar. Dazu kamen die täglichen HA und die von dieser Lehrerin gewünschten persönlichen Übungsblätter (das war dieselobe 'Lehrerin, die meine Rennmaus nicht leiden konnte). Da bin ich zur Schule hin und habe gefragt, was das soll. Die Antwort war verblüffend, wie einfach: "Die Kinder sollten das im Unterricht machen. Ihr Problem, wenn es die Kinder nicht schaffen."


    Ich meinte darauf, dass ich das vom Jugenschutz-Gesetz über das Schulamt prüfen lassen werde. Siehe da, auf einmal gab es keine "Heimarbeit" mehr.