@ Pedy

    Na Hauptsache sie helfen ihm dann auch endlich! Es sind zwar noch knapp 4 Wochen, aber er muss sich ja auch noch erholen. ":/


    Der Besuch ist GsD auch wieder weg, das war echt ein arbeitsreiches WE! Morgen mache ich außer Essen kochen NICHTS... ]:D ! Ich werde mal in den Ruhrpark düsen und mir für die bevorstehende Konfirmation unserer Nichte am Sonntag einen neuen Rock gönnen, den habe ich mir im I-Net schon ausgekuckt, aber ich möchte ihn lieber anprobieren.

    Huhu Nixi *:)

    Ich muss ja was figurfreundliches haben, was die Sauerkrautstampfer verdeckt |-o ]:D ...


    http://csimg.choozen.de/srv/DE…ock-lilli-print-black.jpg


    Ich finde den für diesen Anlass OK und ich kann ihn auch mit einem coolen schwarzen Shirt und meinen/ unseren geliebten Rieker Schläppchen ;-) etwas lässiger schlören ;-) . Ein Kleidunggsstück nur für eine Gelegenheit zu kaufen, das sehe ich nicht ein. Man weiß ja auch noch nicht, wie das Wetter wird! %-|


    Und bei Dir? Geht es Dir einigermaßen? :)_

    @ Nixe

    Mehr kaufe ich auch nicht, ich muss diesen Monat die Kröten zusammen halten. Das Urmel soll ja für 5- 6 Stunden an diesem Projekt/ Coaching teilnehmen...


    http://witten.potenzial-training.de/partner


    Das ist allerdings sehr teuer

     :-o :-( , aber als ich es in der Zeitung gelesen habe, fühlte ich mich sofort angesprochen :)z . Die Beschreibung trifft voll auf das Urmel zu und erste Erfolge sollen bereits nach 5 Wochen eintreten. Danach käme evtl. noch das Gruppencoaching,
     ":/


    Ich muss es einfach versuchen, mit unseren bisherigen Bemühungen treten wir auf der Stelle... ":/ ":/ , am Freitag haben wir ein Vorgespräch und dann werde ich meinen Bauch entscheiden lassen, ob es wirklich sinnvoll ist.

    Oh das mit dem Ansprechen von solcher Werbung – das kenn ich noch zu gut %-|


    Man hofft so sehr, dass man wirklich alles möglich machen möchte.


    Wir haben Tausende ausgegeben damals und sind hunderte Kilometer gefahren zu irgendwelchen Abzockern........ NLP-Gurus und ........ach lassen wirs.........*abwink*


    Ich hab bei jedem Vorgespräch die Werbung gechluckt und echt gedacht es bringt was – die haben Erfahrung.....


    Mögen ihnen unsere sauerverdienten Kröten im Halse stecken geblieben sein........


    Den Rock find ich ok...........luftig.......... :)^ :)z aber anprobieren würd ich ihn auch.....


    Heut hab ich mich zu nem Spaziergang aufgerafft.............Männe zuliebe quäl ich mich da am Wochenende mal durch.........den Hund der Freundin geborgt zum Ablenken von den Schmerzen.....das erleichtert dann das laufen ........ :)^

    @ Nixe

    Naja... ":/ ich habe mir natürlich auch überlegt, ob es wirklich so funktionieren kann, ich warte mal das Gespräch ab... aber ich will mir natürlich auch nicht vorwerfen müssen, nicht alles versucht zu haben ??? ":/

    Zitat

    das erleichtert dann das laufen

    Shit... :(v irgendwie hatte ich doch gehofft, dass die Zeit vllt ein wenig für Dich arbeitet... ":/ ...kannst Du denn an Deinen Kursen noch teilnehmen?

    Ich kann halt vor den Terminen nix essen und trinken und muss mich medikamentös abdecken.


    Trotzdem ist jeder Schritt zumindest sehr unangenehm.


    Kann ja gar nicht anders – der BB hängt ja durch und die Harnröhre wölbt vor.......das lässt sich nicht mal ne halbe Stunde "abstellen".


    2 mal hab ich jetzt aber trotzdem schon gefehlt im Gym-kurs. Die Verdauung lässt sich manchmal einfach nicht berechnen. %-|


    Du hast recht – man möchte da wirklich nix unversucht lassen. Sich nie was vorwerfen müssen.....


    Und es hilft auch " überhaupt etwas tun zu können".


    Oh bin ich froh, dass ich das nicht mehr an der Backe hab...........nicht auszudenken wenn mein Sohn noch klein wäre........ %:|

    @ Nixe

    Dein Sohn ist ja mittlerweile sehr erfolgreich :)^ , habt Ihr den Dingen irgendwann einfach nur noch ihren Lauf gelassen?

    Zitat

    das lässt sich nicht mal ne halbe Stunde "abstellen".

    Dass das mehr als belastend ist... man kann es nur ahnen :°_ , manchmal denke ich gar nicht mehr richtig darüber nach, was Du so auszuhalten hast |-o .


    Vor allem, wenn mal wieder so lustige Bemerkungen kommen ;-) , oder eben Du von Deinen scheinbar "lockeren" Aktionen berichtest... , man selber kann es ja nicht 1:1 nachfühlen... :-/ , aber Du hast echt ein Paket zu tragen... sorry für diese Floskel



    Von allein ging da gar nix..............


    Die Schule hat ihm so zugesetzt – insbesondere ein Lehrer.......


    Der meinte, dass er zur Klassenbelustigung mal an die Tafel schreibt welche Fehler unser Kind mit seiner Legasthenie in die Worte gebaut hat......


    Das hat das Selbstbewusstsein derart angegriffen und auch Aggressionen ausgelöst.


    Mir blieb nix anderes übrig als ein Internat............zum Glück wars die beste Entscheidung!! ??uns war bewußt, dass es auch schief gehen könnte??


    Jedenfalls wurde er dort langsam wieder aufgerichtet, seine Stärken wurden unterstützt und für die LRS erhielt er regelmäßiges Training. Ausserdem wurde die Rechtscgreibung nicht mehr so bewertet da er ein Attest hatte. ??in der alten Schule weigerte man sich darauf Rücksicht zu nehmen??

    @ Nixe

    Ein Internat wäre keine Option für uns, er hält es so schon kaum aus, ein paar Tage von zuhause weg sein zu müssen.


    Aber Eines kann ich unterschreiben ]:D ... Unterstützung seitens der Schule gibt es nicht. Auf ihre Fahne schreiben sie sich das allerdings gerne, deshalb haben wir uns ja auch für diese Schule entschieden >:( , aber es kommt nix!


    Übermorgen ist mal wieder Elternsprechtag %-| , eigentlich könnte ich mir das auch sparen, was kommt weiß ich sowieso und das ich mit meinen Kritiken/ Einwänden/ Vorschlägen NICHT gehört werde, das weiß ich auch! >:(


    Ich gehe jetzt in mein Bettilein, liebe Grüße an Dich und die anderen Mädels und einen schönen Tag morgen für den Rocker :)_ und auch für das Angel2904 !!!! :)- :)_ :)* 8-) ;-D

    Das kommt mir bekannt vor.


    Auch wir entschieden uns damals für diese Schule weil sie im Einführungsvortrag damit warb, dass "sogar Legastheniker dort zum Abi gekommen sind!"


    Als es dann kritisch wurde wollten sie von LRS nix mehr wissen. Seine Rechtschreibung " hätte ja Sonderschulniveau". %-| :(v :|N


    Also legte ich nen Intelligenztest vor..............und trotzdem lenkten sie nicht ein........


    Unser Sohn wäre überall hingegangen um dieser Schule und diesem Lehrer zu entkommen.


    Ich hatte aber (weil er ja Einzelkind war) immer sehr darauf geachtet, dass er ohne uns viel unterwegs ist. Er war mit den Pfadfindern immer in den Ferien...........und kein Heimwehkind.

    Guten Morgen !


    Danke, ich nehme mir gerne ein paar Sternchen, aber ich lass auch welche für Euch da :)z . Für Nixe dass es Dir auch bald möglich ist, ohne Schmerzen spazieren gehen zu können :)* :)* :)* Nancy


    für viel Geduld was den Urmel angeht :)* :)* :)* . Pedy das die Ärzte heute bei deinem Sohn erfolgreich den Stein entfernen können :)* :)* :)*


    Kaffee mach ich mir selber Koffeeinfrei ??ich möchte kein Koffeein aud die Beruhigungsmittel kippen?? :)D :)D :)D




    Das Wochenende war sch... :-X bin froh, dass Mutters Geburtstagsfeierlichkeiten nun endlich alle vorbei sind – Donnerstag hat mein Papa Geburtstag aber da geh ich arbeiten




    Woche 3 nach der T... beginnt ...




    Ich wünsche euch einen schönen, sonningen Tag :)_