Morgääähn

    Hach ich habe herrlich lange geschlafen zzz , bis 10 Uhr!! |-o Heute Nachmittag hat mein Neffe ( der Chaot von meiner Schwägerin ]:D ) Geburtstag, gibt also wieder Kaffe und Kuchen %-| , is ja so gar nicht meins. Aber mein Schwager ist so lieb und macht auch eine Käseplatte und Brötchen.


    Gestern waren wir mit meiner Freundin von nebenan und ihrer Freundin beim Griechen :-q , die beiden sind dieses WE Strohwitwen, ihre Männer sind am Freitag mit dem Sambazug :)- :)- :)- Richtung Norderney gestartet. Die beiden waren schon etwas angesäuert, hatten sie doch mit ihren Kerlen am Abend versucht zu telefonieren, ein richtiges Gespräch kam aber nicht mehr zustande, sie hatten beide nur noch 10 lallige Wörter zur Verfügung und daraus ließen sich keine vernünftigen Sätze mehr bilden ]:D %:| ]:D !!

    @ Pedy

    Na, habt Ihr Montezumas Rache wieder im Griff ]:D ? Das ist echt schrecklich, wenn es einen so erwischt... :(v


    Übrigens schau ich immer mal kurz rein, aber habe nicht immer was zu berichten! ;-) Mama ist seit gestern wieder aus dem KH und kann sich jetzt hier erstmal wieder erholen! Sie war völlig platt, im KH bekommt man ja nie seine Ruhe! :|N

    @ Buby

    Wie geht es Euch beiden? Seid Ihr auf dem aufsteigenden Ast? :)* :)* :)* Daumen und Buby feste drück :)_ !!!

    Huhu Anna und Faanta

    Bei Euch alles im Lack? Alle gesund, Kinder laufen in der Spur und die Göttergatten sind auch gut drauf? ;-)




    Sodele, jetzt muss ich mir mein Haupthaar waschen und frühstücken, bis gleich mal!!! *:)

    Irgendwie ist die Seuche noch nicht ganz raus aus dem Haus, mein Kreislauf ist schlapp :(v die Lütte hat gestern noch ein paarmal die Windeln gesprengt. Wir waren auch nicht bei unserer Tochter zum kucken, beim reiten, das wollten wir Heute, nur Heute ist das Pferd lahm. Wir machen Heute einen Couch Tag :)^ habe ich jetzt beschlossen :)z

    :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D :)D {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( {:( @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) :)- @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) :)- @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* *:)

    @ Lise

    Macht nix, ich habe die beiden Schörlchen schon gefunden ;-D ;-) .


    Wie geht es Dir sonst so, was treibst Du den ganzen Tag? Isses immer noch so kalt?

    @ Pedy

    Richtig so, bei dem Graus-Wetter ist das am Gemütlichsten. :)^


    Meine Mama ist schon wieder im Bett ":/ , das hat sie wohl ziemlich mitgenommen :-/ !

    @ Nancy,

    nein, hier ist es nicht mehr ganz so kalt.


    Dennoch haben wir seit gestern ekelhaftes Wetter. Gestern hatten wir nur Regenschauer, aber heute regnet es schon den ganzen Tag. Es ist heftigster feiner Nieselregen. Sowas kenne ich aus Deutschland nicht. Die Temperaturen sind erträglich um die 10 °C. Unten im Tal ist es etwas wärmer. Außerdem haben wir hier heute beständigen Wind, der natürlich eklig ist.


    Mir geht es leider immernoch ziemlich besch... Ich habe heftigsten Reizhusten und habe dementsprechend bescheiden (wenig) geschlafen und mein Kreuz macht sich auch aufs Übelste bemerkbar.


    Nur meine Muskeln und Knochen tun nicht mehr ganz so arg weh. Der DD müsste morgen eigentlich wieder arbeiten gehen, aber seit ein paar Stunden ist er wieder heftig am Niesen.


    Ich werde wohl meine offizielle Medizin

    aus dem Radkasten holen und uns eine Art Grog brauen. |-o


    Ja Pedy, ich meine mit Rutsche den bösen Allohol. :-X |-o 

    Zur Frage, was ich den ganzen Tag mache:


    Lange Weile habe ich hier wirklich nicht. :|N


    Ich bin morgens die erste, die aufsteht, dann wecke ich den DD, mache ihm Frühstück, dann sind die Kids dran. Bei schlechtem Wetter bzw. Do und Freitag fahre ich die Kids in die Schule. Anschließend fahre ich meist Einkaufen, dann räume ich auf, gehe den Abwasch machen, bereite das Essen vor, hole Wasser für die Tanks, eventuell gehe ich Wäsche waschen (d. h. 1.000 mal hin und her laufen), lerne Vokabeln, suche Stellenangebote und dann kommen schon die Kids aus der Schule.


    Nun ist HA-Zeit, dann kommt der DD und ich mache Kaffee. Wir snakken ein wenig und dann ist es Zeit das Abendessen auf den Tisch zu bringen. Außer jetzt gerade (15.10.-15.11.) gehe ich bei gutem Wetter mit der Rennmaus oft Angeln oder wir (Rennmaus, DD und ich) gehen ein wenig spazieren.


    Ein bisschen Fernsehen und dann folgt mein Schönheitsschlaf und schon ist ein Tag rum.


    Wirklich, ich weiß gar nicht mehr, wie ich das mit der vielen Arbeit in D auf die Reihe gekriegt habe. |-o

    Meine lieben Mädels

    ja, auch ich lebe noch :)z es läuft alles in geregelten Bahnen mir geht es gesundheitlich gut und das ist ja schon mal die halbe Miete.


    Ich habe das schöne Wetter ausgenutzt und war noch viel mit den Hunden auf den Hundeplatz. Jetzt kommt ja die Dunkelheit wieder zeitig und das gruslige Wetter und der Winter wird bestimmt wieder lang. Letztes Wochenende hatten wir ein Seminar Samstag, Sonntag bei einer super Trainerin und Lotte und ich haben viel gelernt im Agi. Ich konnte mir endlich mal die Wege merken und hatte auch viel Spaß und es ist eine Freude zu sehen wie gut und schnell Lotte lernt und die Geräte beherrscht.


    Dann habe ich die Kleine 2-3 mal die Woche vormittags. Die Mama geht paar Stunden auf Arbeit, man braucht sie und sie braucht die Kohle ;-D


    Wir kommen gut zu recht und harmonieren prima, jetzt robbt sie wie ein Soldat durch die Bude und ich pflücke sie unterm Küchentisch oder hinter meinen Flächenvorhänge auf.


    Sie ist eine goldige zufriedene kleine Maus und es geht einem das Herz auf. Ich habe sie gerne bei mir aber bin dann auch geschafft wenn sie wieder abgeholt wird ;-)


    Auf Arbeit habe ich mir ein dickes Fell angeschafft und so lässt sich das alles ertragen. Ich hatte vor 14 Tagen nach langer Zeit mal wieder Frühdienst und tatsächlich einen Testkauf (im neuen Laden war es der erste und mich erwischt es) aber ich habe alles gefunden nur die blöde Eierpackung habe ich nicht auf gemacht und da hatte der Dreckhals Haarspangen versteckt.


    Nun mache ich jede Eierpackung auf, frage jeden!!! Kunden nach der Karte, nach Punkten und nach Sticker. Ich bin soooo aufdringlich und lästig das die Kunden echt ab genervt sind. Wenn sie dreimal am Tag kommen, frage ich eben dreimal obwohl ich genau weiß sie haben weder eine Karte noch sammeln sie Punkte....aber ich mache die Arbeit nach Vorschrift ]:D ]:D ]:D


    Ich hoffe ja das sie sich Kunden in der Geschäftsführung beschweren das man so aufdringlich und penetrant ist und das nichts mit Kundenfreundlichkeit zu tun hat ;-D ;-D


    Ich lese ja immer brav mit und freue mich wenn es Euch Mädels gut geht, selbst unser Lieschen geht es bestens :)^


    Also in diesem Sinne, Kopf hoch auch wenn der Hals dreckig ist *:) *:) *:)

    @ Faanta

    Hut ab :)^ , dass Du Dir echt ein dickes Fell angeschafft hast, das ist nichts einfach! Weiter so und sch... auf die Haarspangen ]:D ]:D ]:D , wir sind alle nur Menschen!!!


    Erfreu Dich an der Kleinen Maus :-@ ;-D , DAS ist wichtig! Wir gehen, glaube ich, alle nur arbeiten, weil es Kohle bringt... gerne gehe ich auch nicht! :-( Ich habe nur noch keinen freundlichen Sponsor gefunden ;-) !

    @ Lise

    Das Du keine Langeweile hast, glaube ich Dir gerne! Du musst ja den Haushalt unter sehr erschwerten Bedingungen führen... Geschirr von Hand abwaschen, keine heißes Wasser aus dem Hahn ( oder?) , Wäsche???, generell wenig Platz zum Wuseln und zur Ablage, Kochen auf 2 Platten, etc. pp.... Wie/ wo könnt Ihr denn duschen? Ist das im WW möglich oder steht dann die Dose unter Wasser?


    Also echt Respekt :)z :)^ was Du jetzt so stemmst... ich möchte nicht tauschen und werde auch nicht mehr auf hohem Niveau stöhnen... ;-) .


    ??Bist Du denn jetzt glücklicher, hast Du kein Heimweh?? Ganz ehrlich? :)_ und wie geht es Deiner Family zuhause?

    ;-D Na ja, erschwerte Bedingungen sind das ja nicht wirklich.


    Zu Hause hatte ich seit Jahren auch keinen Geschirrspüler mehr. Die Bude hat einen konstruktiven Fehler, da ist der beste Spüler nach einem Jahr kaputt gewesen.


    Hier habe ich viel Hilfe von der Rennmaus, also wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird.


    Ich teile mir einen Wagen mit der Rennmaus und der DD mit seiner Maus. :-X Bei uns ist Ordnung gar kein Thema.


    Wirkliches Heimweh habe ich nicht. Nur ab und zu, da überkommt mich ein wenig Wehmut wegen meiner Eltern, der Feli und auch wegen meiner Nachbarin. Ansonsten fühle ich mich hier wirklich richtig dolle wohl.


    Zum Duschen gehen wir in den Waschraum auf dem Platz hier. Wäsche waschen kann man auch in Gemeinschaftsmaschinen, trocknen auch im Trockner (zu Hause habe ich keinen Trockner) und Abwaschen findet bei diesem Wetter jetzt auch in der Gemeinschaftsküche statt. Dort gibt es natürlich fließend warmes Wasser. Im Sommer habe ich draußen in meinen Abwaschschüsseln den Abwasch gemacht.

    Ganz ehrlich? Um nichts in der Welt will ich nach D... zurück!!!!!!!!!!!! Schon allein beim Einkaufen in D... stinkt mich die Art und Weise der Menschen absolut an. Hier haben alle irgendwie ein Grinsen im Gesicht. Dieses Grinsen ist aber nicht geheuchelt. Die Menschen hier sind einfach ruhig und ausgeglichen. Sie ruhen in sich. Beim Doc letzte Woche kam ich aus dem Staunen nicht mehr raus. Das Wartezimmer war voll und trotzdem ging alles total schnell. Zu guter letzt hat die Ärztin sich ihren Kollegen zur Hilfe geholt, weil sie sich nicht ganz sicher mit ihrer Diagnose war. Auch der Kollege war total tiefenentspannt – die Ruhe in Person. Wie ist das wohl möglich? Ganz einfach, es gibt hier fast gar keinen Abrechnungskram für die Ärzte, also bleibt die Zeit für den Patienten.


    Gleichzeitig war es gar kein Thema lange zu überlegen, ob der DD AB benötigt. Es wurde mal eben ein Tropfen Blut abgenommen und direkt erst mal geschaut, ob es Viren oder Bakterien sind, die die Symptome verursachen. Bei Viren wirken bekanntlich keine AB, also brauchte er auch keine.