Also ich mußte auch mal für US € 30,00 bezahlen. Aber seit Polypen und Myome festgestellt wurden, muß ich nichts mehr zahlen.


    Bei mir wird der Ultraschall auch auf dem Stuhl gemacht. Auf der Liege im anderen Raum macht die Gyn nur den Bauch-US und da kann ich mich dann zwischendurch wieder anziehen .

    Bei meiner Fä stehen Slipeinlagen in der Kabine wo man sich umzieht bereit :)z ich mach mir nach dem Ultraschall immer so eine in den Slip weil ich es nicht so gerne mag wenn das Gleitgel sich in meiner Unterhose sammelt :|N ;-D

    Hallo Eva


    bei mir wurde das US-Gel auch nur auf den US-Stab aufgetragen und da auch nur auf den ganz vorderen Bereich. Es ist also nicht so, daß es direkt in die Scheide gepresst wird oder daß die Scheide damit aufgefüllt wird, falls du das so befürchtet hast.


    Ein kleines bischen (ein sehr kleines bischen) von dem Gel hatte ich dann daheim allerdings schon in meiner Unterhose. Beim nächsten mal werde ich es so machen wie lumpie18w und mir eine Slipeinlage reinlegen.

    Sollte man beim Frauenarzt Socken tragen?

    [Dieser Beitrag war ursprünglich der Beginn eines eigenständigen Fadens]


    Hallo


    Ich hätte gerade eine sehr sehr blöde Frage |-o .


    Morgen Nachmittag habe ich wieder einen FA-Termin. Wenn das Wetter wieder so schön ist wie heute, dann würde ich normalerweise wahrscheinlich barfuß in Ballerinas aus dem Haus gehen. Würdet ihr so auch zum FA gehen? Oder lieber Socken anziehen? Bis jetzt war es immer kalt und ich hatte Socken an.


    Ist es normal, dass Frau im Sommer auch mal barfuß auf den Stuhl geht oder fällt man da eher peinlich auf, wenn man nackter ist als unbedingt nötig?

    ich glaube, das interessiert den arzt nun überhaupt gar nicht, ob du socken anhast oder nicht :=o solange deine füsse nicht bis nach meppen stinken, ist es ziemlich egal ob du socken anhast oder nicht.

    ich denk nicht, dass das irgendwie auffälliger wäre. ich behalt meine socken dabei zwar auch lieber an (fühl mich dann tatsächlich angezogener und friere dann auch nicht so sehr), habe sie aber auch schonmal ausgezogen, weil mir erst dort aufgefallen ist, dass eine ein loch hatte ??lieber etwas nackter sein, als dass ich aussähe, als könne ich mir keine neuen socken leisten??


    lg, amily

    fiel mir da so ein...


    http://www.letzte-version.de/songbuch/oe/fragwuerdig/


    Solange die Füße nicht stinken, ist das egal.

    Socken mitnehmen habe ich auch schon kurz überlegt. Aber dann beim Freimachen extra auch noch Socken anziehen ist mir irgendwie zu blöd. Also wenn dann gleich mit Socken hin. Also gleich von vornherein entweder oder.

    Ich habe die Socken entweder schon an (wenn das Wetter dementsprechend ist) oder im Sommer nehme ich die Socken mit, da ich mich so wohler fühle.


    Ich finde es unhygienisch barfuß auf dem Fußboden laufen zu müssen und möchte auch nicht meine nackten Füße der FA entgegen halten. Obwohl ihr das bestimmt egal ist :-D