Hilfe Vaginal Pilz geht nicht weg

    Ich hab ständig Probleme mit Scheidenpilzen.


    Vor 4 Wochen bekam ich 4 Tabletten Fluconazol dann wars gut


    und nun hab ich schonwieder Beschwerden.


    War beim Gyn er hat Abstrich gemacht und Sporen gezüchtet heut waren dann


    wieder Pilzsporen vorhanden :-(


    Nun muss ich schonwieder 3 Fluconazol nehmen.


    Am 1. am 3. und am 5 Tag und dann wieder zur Kontrolle.


    Vor 2 Wochen hab ich Stuhltest auf Candita gemacht, der war aber negativ.


    An mangelnder Hygiene kann es auch nicht liegen.


    Stress hab ich ständig eigentlich aber ob der Pilz deswegen so hartnäckig ist ???


    Bin echt verzweifelt und am überlegen ob ich zur Heilpraktikerin gehn soll.


    Gibts jemand der ähnliche Probleme hatte und es irgendwie in den Griff bekommen hat ?

  • 5 Antworten

    Hi Saarlady :)* ,


    ich ägere mich schon fast 2 Jahre mit Scheidenpilz rum :(v


    Zurzeit nehme ich auch wieder Fluconazol nach dem gleich Schema wie du.


    Hast du schon mal eine Kur mit Milchsäurebakterien gemacht?

    Zitat

    http://www.med1.de/Forum/Gynaekologie/1041/

    Hier sind viele Leidensgenossen .


    LG kleines *:) @:)