• Neu

    Hormone ok aber nur sehr schwache Periode

    Hallo zusammen,

    Ich habe mit 13 meine erste Periode bekommen und schon damals dauerte meine Periode immer nur 3 Tage. Die Blutung war aber immer sehr stark. Irgendwann, ich schätze so mit Mitte 20 wurde sie immer schwächer. Ich bin jetzt 35 und meine letzte Periode dauerte 1,5 Tage und eine einzige Binde hat ausgereicht.

    Vor etwa 2 Jahren bin ich zum Arzt da ich immer Kinder wollte und Angst hatte es passt etwas nicht mit den Hormonen.

    Das Ergebnis war, dass alles in bester Ordnung ist mit den Hormonwerten. Ich bin dann auch relativ schnell schwanger geworden.

    Aber normal ist das doch nicht. Ich nehme keine Pille und habe sie auch noch nie lange genommen.

    Welche Ursache käme denn noch in Frage? Geht es hier jemanden genauso?

  • 6 Antworten
    • Neu

    Willkommen im Club! ^^

    Bei mir dauerts immer so um die 24h..... und eine Binde würde locker reichen wenn's nicht anfangen würde zu müffeln.... ;-D

    Ich werde den Teufel tun und mich beschweren.... Kinder hab ich auch...

    • Neu

    Wenn du stärker menstruieren möchtest, probier's doch mal mit einer Kupferspirale? Gibt dann zwar auch keine Garantie darauf, dass du länger und stärker blutest, aber die Chancen stehen nicht all zu schlecht.


    ChristinaStern schrieb:

    Aber normal ist das doch nicht.

    Doch, sicher. Ich habe ohne alles auch nur eine sehr kurze und sehr schwache Menstruation. Weißt du, was mein Gyn dazu gesagt hat, als ich mal nachgefragt habe? "Freuen Sie sich doch!". Und genau das mache ich.

    Mit der Kupferspirale blute ich jetzt gut doppelt so viel und doppelt so lange, wie ohne Kupferspirale ]:D

    • Neu

    ich bin 39 und habe seit 7 Jahren eine Kupferspirale.

    Meine Tage dauern auch nur 2.5-3 Tage und sind schwach bis mittel mit ab und zu ganz leichten Bauchschmerzen.

    Ich finde das toll! Freue mich um jede Stunde die ich die Tage weniger habe.

    Frau wird halt auch älter, der Körper funktioniert nicht all die Jahre bis zur Menopause genau gleich, auch der Körper samt Hormonen udgl. verändert sich.

    • Neu

    Geht mir genauso. Bin 39 und hatte auch nur noch 2 Tage etwas, was man Blutungen nennen kann und das alle 22 Tage. Also weit weg von Lehrbuch.


    Darauf hab ich mich dann auch ausgeruht und mich von meinem Mann bequatschen lassen, früher als ich eigentlich wollte mit Produktion von Kind 2 zu beginnen. Dachte halt, bei der Konstellation und meinem Alter braucht man sicher so 6 Monate bis es klappt...denkste Puppe, sofort schwanger geworden":/:=o;-D. Insofern: selbst wenn Du noch über ein weiteres Kind nachdenken solltest, ist das kein Hindernis.