Hornschollen an der Gebaermutter? HPV? Oder?

    Hallo Zusammen,


    also ich habe mal eine Frage und hoffe das das jemand von euch schon mal gehoert hat.


    War letztens beim Frauenarzt.Waehrend der Untersuchung meinte er das sich am Muttermund irgendwelche Hornzellen oder sowas befinden.Durch diese kann er nicht sehen was darunter ist.Dann hat er noch was von Viren gesagt.Und einem Test den er noch machen muss.Der dauert 3 Wochen und danach wird entschieden ob ich zur OP muss (und das Gewebe wird entfernt) oder nicht.


    Hat jemand eine Ahnung was er genau meint? Koennte es sein Verdacht HPV sein??

  • 1 Antwort