Huhuu und einen Schönen Samstagnachmittag ihr Lieben,

    @ Blizzard,

    Sehnsucht nach dem Kleinen ist schon vorhanden, vor allem tat er mir so leid letzte Woche als er die drei Impfungen bekam. Nun wird er am Dienstag 13 Wochen alt und gleichzeitig drei Monate alt. Habe gerade eben ein Foto von ihm geschickt bekommen mit einer neuen Mütze die ich nach Hannover schicken lies mit seinem Namen drauf sieht süss aus, aber er ist einfach ein herziges Kerlchen geworden. Beneide momentan meine Mama ein bisschen, denn sie ist ja letzte Woche Sonntag mit nach Hannover gefahren und wir holen sie kommenden Dienstag dann vom Bahnhof abends ab. Vorteil auf jeden Fall dass sie in der Woche auch die nötige Ruhe gehalten hat nach ihrer OP, da wird meine Tochter schon aufgepasst haben auf Oma.

    @ Musikbox

    bald ist es soweit und du kannst dein Enkelchen auch endlich in die Arme schliessen. Für Deine Tochter mal alles Gute für die bevorstehende Geburt.


    an alle anderen Lieben hier,


    wünsche euch mal ein schönes WE


    glg Angel

    Hallo und einen Wunderschönen Sonntagmorgen euch allen Hier,


    ich sitze hier bequem auf der Couch das Laptop auf dem Schoss. Mein Sonntagsbraten steht schon auf dem Herd. Wenn ich aus dem Fenster schauen dann frage ich mich was dass mal wieder für ein Sommer ist. Ich habe ein Winterstrickkleid an. War mir zu kalt um mein kurzes Minikleidchen aus Thirtstoff an zu ziehen hier zu Hause. Brrrr viel zu kalt und ich glaube Regen wird es auch geben. Wir bleiben zwar eh zu Hause aber trotzdem hätte ich viel lieber Sonneschein. Aber leider erhört mich Petrus nicht.,


    War gerade auf Toilette und hab nun ein unangenehmes Ziehen im Bauch wohl von meiner doofen Reizblase. Ich habe mir schnell Strümpfe an die Füsse gezogen und meine pfanzlichen Dragees für die Blase eingenommen. Wenn es nicht besser wird nehm ich mir noch eine Wärmeflasche und lege sie mir drauf. Im Moment wärmt mir dass Laptop die Blase schön warm.

    http://Hallo Mädels


    Wünsche euch einen schönen Abend @:)


    silberbraut


    Ich bin grad verblüfft. Wo kommt dein gestriger Beitrag von 11Uhr 32 plötzlich her? Der war gestern definitiv noch nicht da!! Ich war schon bissel enttäuscht, dass du so plötzlich verschwunden warst, dabei hattest du geschrieben...merkwürdig. Ist das erste Mal, dass MIR das passiert, bei EUCH andren Mädels hab ich ja schon öfter davon gelesen :-o ???


    Angel


    Das ist wirklich ein unaussprechliches Wetter!! Ich werde langsam richtig sauer – was ist das für ein Sommer? Der spottet jeder Beschreibung. >:( Heute hats wieder den ganzen Tag geregnet.


    Übrigens wärme ich mich auch gern am Laptop, zumindest wenn mir kalt ist, mag ich die Wärme auf meinem Schoß ;-D und befürchten müssen wir wohl nix, glaube kaum, dass die Wärme uns beispielsweise die Fruchtbarkeit schädigen kann ;-D ]:D :=o


    Liebe Grüße euch allen

    Hallo Mädels,

    ich hab dem Wetter heute mit einem Kinobesuch ein Schnippchen geschlagen. Vormittag war es noch ganz ok bei uns, aber jetzt regnet es.


    Blizzard, uns ich hab schon gedacht, du redest nicht mehr mit mir :)_ Ich bin einen von denen, wo das mit den fehlenden Beiträgen schon des Öfteren passiert ist. Hatte aber auch keine Zeit mehr auf eine Antwort zu warten, weil wir ja einen schönen Nachmittag mit unserem prüfungsgeplagten Sohn verbracht haben.

    Zitat

    dass die Wärme uns beispielsweise die Fruchtbarkeit schädigen kann

    Ich dachte immer, Wärme stört nur die männliche Fruchtbarkeit :-p ;-) Aber bei uns spielt das ja zum Glück eh keine Rolle mehr – Wir haben verhütungsfrei!!! Da gibts auch keine Pannen mehr :=o ;-D


    Musikbox, wie ist eure Theateraufführung gelaufen? Hat alles geklappt?


    Angel, wenn das mit dem Wetter so weiter geht, muss ich Wintersachen mit in die Alpen nehmen :-/

    Hallo und einen Wunderschönen Guten Abend ihr Lieben,

    @ Silberbraut

    Wintersachen für die Alpen. Hmm. Nicht dass man schon Skifahren kann grins. Ne nicht wirklich wünsche dir auf jeden Fall schönes Wetter mit viel Wärme und Sonnenschein.

    @ Blizzard

    ja die Fruchtbarkeit kann uns keiner mehr holen die war bei mir eh schon seit Feb 2000 nicht mehr vorhanden.


    An alle anderen,


    ich bin ziemlich gefrustet. Eine Kollegin die laufend krank macht und gerade dann wo man auf jeden angewiesen ist und dass doofe ist dass man leider wirklich 100 Prozent sicher gehen kann bei ihr dass sie arbeiten könnte. Ist wirklich so. Ich mochte sie aber nun habe ich Groll wir dürfen die nächsten Zwei Wochen Überstunden schieben und zwei Samstage hintereinander arbeiten. Zumindest hat sie sich nun ein Eigentor geschossen, denn sie wird wohl die Kündigung bekommen oder zumindest keine Verlängerrung mehr. Erst im letzten Monat mussten wir wegen ihr Überstunden glotzen. Sind halt noch eine kleine Firma am wachsen wo es auf jeden Mann ankommt. Ich darf dann am Donnerstag Montag Dienstag und Freitag nächste Woche je von 8 bis 18 Uhr ran dann die zwei Samstag na Danke. Die Schichten wo ich Spätschicht habe , da habe ich gesagt ich kann da nicht länger also mache ich in Anführungszeichen nur an den Frühschichten eineinhalb Stunden länger. Und ich hatte gestern noch gedacht oh Mann wir haben die lange woche mit Sechs Tagen hoffentlich geht sie schnell vorbei und dann sowas dass auch noch zwei Wochen hintereinander lange Woche ist. Ich könnt K.....


    Mein Mann sagte wenn er Vollzeit arbeiten würde dann würde er untersagen dass ich irgend welche Überstunden mache und wenn ich anfange nervös zu werden, dass würde er merken, dann solle ich keine Überstunden machen. Wenn dass Bloss alles so einfach wäre. Naja zumindest macht dass Projekt Spass.


    glg Angel

    Angel, bei der ersten Schneeflocke hochkant, zieht sich mein Mann in die Sauna zurück. Dann sehe ich ihn sicherlich erst bei der Rückfahrt wieder. ;-)


    Musikbox, Brautmutter, bist du schon sehr aufgeregt? Vergiss bitte die Taschentücher nicht! Trauungen sind immer so traurig. Wahrscheinlich heißen die deshalb so. Ich glaub, bei meiner Nichte blieb kein Auge trocken.




    Alle, ich hoffe euch geht es gut?! Ich habe meine Kartoffeln vor dem bevorstehenden Regen gerettet und jetzt hab ich's im Kreuz – ich werd alt :-/

    Hallo liebe silberbraut,


    mir würde im Leben nicht einfallen, nicht mehr mit dir zu reden :)_ :)_ @:) Merkwürdig ist es aber, dass Beiträge hier erst Stunden später auftauchen. War das im GM-Vaginal-Faden auch schonmal der Fall?


    Wie geht es deinem Rücken, und wie waren die Prüfungen deines Sohnes? @:) *:)

    Hallo Blizzard,

    Zitat

    Merkwürdig ist es aber, dass Beiträge hier erst Stunden später auftauchen. War das im GM-Vaginal-Faden auch schonmal der Fall?

    Das ist mir erst gestern wieder "drüben" passiert. Keine Ahnung, woran das liegt.

    Zitat

    Wie geht es deinem Rücken

    Hab mit einem Wärmepflaster geschlafen mit meinem Mann wäre mir lieber gewesen :-X |-o Jetzt geht es meinem Rücken wieder ganz gut.

    Zitat

    und wie waren die Prüfungen deines Sohnes?

    Er hat leider erst eine hinter sich, sitzt im Augenblick in der 2. und weitere 5 folgen noch. Die letze Mitte August. Bevor die Prüfungsergebnisse alle da sind, beginnt schon das nächste Semester. Manche Profs sind ganz fix mit der Kontrolle und andere haben Zeeeeeiiiiiiit :)z


    Hast du jetzt wieder mit dem Joggen begonnen? Ich habe mich in den letzten Tagen vorm Rad fahren gedrückt.

    Puh, da hat dein Sohn ja noch einiges vor sich...aber ich denke, dass er das gut meistern wird, so wie ich ihn durch dich einschätze @:) meine Tochter genießt nach dem Abi-Streß ihre Freizeit, bevor das FSJ am 01.09. beginnt. Sie hat ja nun ihr Abi mit 1,5 gemacht und sich auch parallel für ein Medizin-Studium beworben, will aber das FSJ auf jeden Fall absolvieren.


    Hmm joggen :=o :=o :=o grad morgen will ich es endlich mal wieder tun, habe seit dem Umzug bzw schon davor keinerlei Zeit dafür gehabt |-o |-o jetzt hab ich paar Tage Urlaub, das muß ich ausnutzen.


    Diese Wärmepflaster kenne ich auch, hab die auch schon öfter gebraucht, vor allem im Nacken. Mit Mann schlafen ist natürlich schöner ;-D :)_

    Zitat

    Hmm joggen grad morgen will ich es endlich mal wieder tun

    Ja ja, morgen... gibts Freibier ;-) Nagut, heute bist du entschuldigt – es regnet :)_


    Deine Tochter soll die Zeit jetzt wirklich genießen – Das kommt nie wieder. Wenn sie dann das FSJ macht, gibt es nur noch ein paar Tage Urlaub und im Studium wird es ganz verrückt, auch wenn es Menschen gibt, die glauben, dass Studenten viiiiiieeeeel Zeit haben. Das gehört eher in die Rubrik Märchen.

    Zitat

    Ja ja, morgen... gibts Freibier

    Soso, ich werde nicht ernst genommen >:( ;-D Ich hab wirklich mit meiner Tochter ausgemacht, dass wir Donnerstag joggen gehn, denn seit heut hab ich Urlaub, und morgen hat sie Zeit o:) o:) o:)


    Hier regnets (noch) nicht, ist eher schwül draußen.


    silberbraut (wann war es nochmal soweit, dass du deinem Nick alle Ehre machst? Schwere ND, entschuldige @:) ;-D )


    Ich habe noch eine Frage an dich, du bist doch Blutspende-Profi :[] Meine Tochter hat jetzt das Plasmaspenden für sich entdeckt. Kennst du dich damit auch aus? Sie geht jetzt seit vier Wochen jede Woche dorthin..es gibt ja eine Aufwandsentschädigung. Hinterher ist ihr oft nicht gut, sie fühlt sich sehr schlapp und hat manchmal Schmerzen im Arm, wo die Kanüle saß.


    Ich hab darüber schon viel ergoogelt, es liest sich ja alles schön und gut, regelmäßige ärztliche Kontrolle usw – und alle 8Tage sei eine Spende bei Gesunden problemlos möglich.


    Meine Tochter hat aber wie ich niedrigen Blutdruck und eher hohen Ruhepuls, hat auch schon über Herzrasen nach so einer Spende geklagt. Ich finde, das Spenden bekommt ihr nicht so gut.


    Was hältst du davon? Sie kann das ja meinetwegen gern machen, aber ich finde, nicht so oft! Höchstens einmal im Monat oder so...hab ihr schon gesagt, wenn sie jetzt nicht grad 18 geworden wär, würd ich ihr verbieten, so oft da hin zu gehen. Deine Meinung dazu würd mich echt interessieren, danke dir schonmal. @:) @:)

    Blizzard, ich nehm dich immer ernst :)z , aber manchmal sticht der Hafer :)_

    Zitat

    wann war es nochmal soweit, dass du deinem Nick alle Ehre machst?

    Dazu schick ich dir eine PN.


    Hm, Plasmaspende habe ich selber noch nie gemacht (ich spende Vollblut), aber ich würde auch sagen, dass die wöchentliche Spende zu viel des Guten ist, wenn der Blutdruck eh schon niedrig ist. Ich habe mich mal mit einem Plasmaspender (männlich) unterhalten, der auf Grund seiner seltenen Blutgruppe sehr häufig gespendet hat. Er sprach von einem 2-Wochen-Rhythmus. Als Frau verliert ja deine Tochter bei ihrer Mens nicht nur rote Blutkörperchen, sondern eben auch Plasma.


    Ich denke, deine Tochter sollte sich da eher langsam rantasten. Wie du schon sagst, 1 mal im Monat. Wenn sie das gut verträgt, kann sie ja auf einen 14 tägigen Rhythmus steigern. Der Gedanke zu helfen, ist sehr löblich. Sie soll aber bitte nicht ihre eigene Gesundheit aufs Spiel setzen!!!

    Huhu Ihrs

    im anderen Faden hab ich mich schon zum Berlin-Trip geäußert....Hier meld ich mich aber auch gern zurück!

    Angel

    wie soll denn das gehen mit der Entspannung wegen dem Tinnitus?? ":/


    Da möcht man ja am Liebsten einschreiten !! Was macht Deine Blase eigentlich??


    Ich liebe die Wärme des Lappi auch so sehr auf dem Bauch :-D

    Silberne

    Du solltest Deinen Kartoffeln Schwimmflügelchen anziehen... ]:D


    Hast Du Ackerbau im Vorgarten??

    Blizzard

    dann natürlich von mir nachträglich das Beste fürs neue Jahrzehnt @:)


    40......*seuftz*


    :-D

    Nixe, ich habe mal schnell im anderen Faden nachgelesen. Es ist so schön, dass es dir jetzt wenigstens mental besser geht und dir der Berlin-Trip gut getan hat.


    Weniger schön ist es, dass du noch immer nicht weißt, ob und in welcher Form du auf Besserung deiner Beschwerden hoffen kannst :°_Es wäre schön, wenn es mit der Reha klappt und du noch ein bisschen mehr zunehmen würdest als du es in Berlin und bei deinem Sohn schon getan hast :)*


    Schwimmflügel für meine Kartoffeln... muss ich mir merken fürs nächste Jahr ;-D jetzt hab ich sie ja alle schon raus.


    Die hab ich übrigens nicht im Vorgarten, sondern dahiiiiiiiinter... könnte ich noch viel mehr davon anbauen...

    *schmunzel*


    ich erinnere mich, dass das Kartoffelernten (mit Kartoffelfeuern) doch immer etwas später war??


    oder bring ichs durcheinander??


    Auf jeden Fall klingt Kartoffelernte nicht nach Schonung!! :|N egal ob hinterm Haus oder davor!!


    Ich muss wirklich immer noch annehmen, dass die Einnahme von Magnesium mich ein großes Stück erleichtert hat – so simpel es klingt. Durch´s wenigere Essen haben mir vermutlich einfach Mineralien gefehlt....und mich zusätzlich von einer anderen Seite her geschwächt %-|

    meinst du mit dem Feuern = Schmeißen oder Schießen oder wie man das nennen möchte?


    Die Frühkartoffeln kann man jetzt schon ernten und weil ich ja nächste Woche nicht da bin und Angst habe, dass die bis zu meiner Rückkehr "ersoffen" sind, war ich jetzt schon fleißig.


    In Bezug auf die Schonung: Ich war vorsichtig und habe auf meinen BB geachtet. Früher war ich da mit viel mehr Körpereinsatz dabei.


    Der Gedanke mit den fehlenden Mineralien ist durchaus vorstellbar. Auf die Idee hätte aber auch mal einer der vielen Ärzte kommen können, die du konsultiert hast. Die müssten sowas eigentlich wissen.

    Silberchen

    mit den Feuern meine ich die herbstlichen Feuer in denen das Kraut verbrannt wirs auf den Äckern.......in der Glut brät man dann Würstel am Stecken.....oder Grillt die geernteten Kartoffeln in Alufolie in der Glut.....


    Dazu natürlich Freunde, der Kuschelpulli vom Männe.....Kinder und eine Gitarre......ne Flasche Wein.....hmmmmmm 8-)


    Hast Du noch mehr Ackerbau und Viehzucht?? Lebst Du ländlich??

    Nixe, diese Form der Romantik habe ich selber nie erlebt. Keine Ahnung, wo unsere Bauern das Kartoffelkraut entsorgt haben. Diese Feuer kenne ich nur aus Geschichten.


    Ja, ich lebe ländlich, habe aber nur einen ganz normalen Garten, wo halt auch ein paar Reihen Kartoffeln angebaut werden, neben Bohnen, Erbsen, Möhren und Erdbeeren. Ansonsten bin ich gar kein bäuerlicher Typ... und Viehzucht... nee, ich kauf meine Schnitzel wie die meisten anderen Menschen auch. Ich ziehe den Hut vor den Menschen, die sich um unsere Nahrungsmittel im lebenden Zustand kümmern.