Musikbox


    Hast du eine Umwandlungsstörung? Also der SD Medis oder bedingt durch KPU?


    Ja die Smptome sind vielfältig ich schreibe oft im SD Forum und wenn man teilweise liest wie es denen geht sind wir noch ganz gut bedient wenn es so bleibt

    Zaubermaus


    mir geht es gerade ebenso......komm mit dem Lesen kaum noch nach................


    geht mir auch so mit dem denken und reden etc. genau wie du es beschreibst, manchmal mehr oder weniger jeder tag ist anders.


    Silberbraut


    das mit dem Gifteabbau weiß ich ehrlich gesagt jetzt gar nicht so genau, muss ich mal nachfragen beim Doc.wo hast du das denn gefunden?


    ich weiß das mein Körper mit dem Urin zuviel B6 ausscheidet und ich dadurch auch Zinkmangel habe, beides nehme ich unter anderem ein.Dadurch hab ich zusätzliche Mangelerscheinungen und seltsame Auffälligkeiten.B6 ist ja ein Energielieferant und Energie fehlt mir ( auch Cortisol ist für den Mensch wichtig, produziere ich auch zu wenig diesen Mangel findet man bei Burnout patienten), ich hab starke Akne seit ich in der Pubertät bin, lächerlich für Euch aber ich sprach ja von seltsamen ist das ich kaum noch träume, ich werde am Körper von der Sonne braum mein Gesicht nicht.....................da gibt es noch mehr ADS hab ich aber nicht.

    Musikbox, ich hab einfach den Begriff eingegeben (ausgeschrieben)


    U.a. werden auch Narkosegifte nicht "entsorgt". Das finde ich ziemlich bedenklich und könnte erklären, warum du so lange nach der HE gekämpft hast.


    Mir ist beim Lesen noch eine andere Idee gekommen. Wenn dieser B6 und Zinkmangel im Zusammenhang mit vielen Erkrankungen steht, könnte Hexleins Medi-Unverträglichkeit vllt. auch auf sowas zurück zu führen sein ":/

    Silberbraut


    ja Danke @:) die Seite kenn ich.


    Zaubermaus


    mh, das weiß ich ehrlich gesagt nicht so genau ob da das KPU mit verantwortlich ist?Da es mir jeden Tag nicht wirklich gut geht je nachdem welches Symtom mich am meisten beeinflußt, und beim Blutbild entweder die Ft3/Ft4 oder die normalen THS nicht besser werden, sagte mir mein Arzt mein Körper Probleme beim Umsetzen mit dem SD-Medi hat .Das ist übrigens auch sowas vom Hasi, ich kann manchmal kaum Gesprächen folgen oder mir alles merken.


    Hoffe ich hab´s verständlich erklärt?

    Silberbraut

    Zitat

    könnte Hexleins Medi-Unverträglichkeit vllt. auch auf sowas zurück zu führen sein

    Gute Frage ":/ darauf bin ich noch gar nicht gekommen, das könnte sie aber rausfinden.


    Wäre sicher nicht falsch.


    Ich meine mich zu erinnern das ich Urin und Blut abgeben musste, ich bin mir nicht mehr sicher ob es die KK bezahlt da ich schon soviele Sachen selber zahlen musste komm ich leicht durcheinander %:|

    Silberbraut


    ja stimmt mit der Narkose. :-o .....hatte ganz vergessen das es da sicher einen Zusammenhang mit meinem Befinden danach gab.


    Mir war früher nach Narkosen auch nicht übel das hat sich seit ein paar Jahren geändert, muss ich immer sagen das man daran denkt.

    http://Gute Nacht Ihr Lieben


    Meine Schwester hat übrigens schon keine Schilddrüse mehr, die hat sich selbst zerstört, glaub ich. Ihr geht es aber relativ gut, sie nimmt auch dieses Thyroxin.


    Ich hab bei mir ja auch schon oft auf kranke SD getippt, wegen dem Schwindel und Herzrasen, was aber inzwischen besser geworden ist..


    Mein TSH, fT3 und fT4 sind aber angeblich ok, obwohl meine SD immer kleiner wird (von 15 auf 10 ml )...ach ich weiß auch nicht.


    Schlaft gut @:) @:) @:) @:)

    Zaubermaus


    ja die ft3 sind oft zu niedrig seltener auch die ft4.


    Eigentlich nehme ich zusätzlich Thybon allerdings muss ich seit einem halben Jahr stattdessen Prothyrid nehmen.Meine KK hat meinem Arzt verboten weiterhin Thybon zu verschreiben, weil er es zu oft zuvieln seiner Patienten verschrieben hat %-|

    Blizzard


    Meine SD war früher mal 18 ml groß das war vor 10 Jahren,jetzt habe ich noch 3 ml


    Und meine Werte waren zu anfanga auch OK. ich hatte Smptome und niemand hat mich ernst genommen. Man hat mich immer mit Diazepam ruhigstellen wollen...


    Und dann ging es mir richtig schlecht. Das ist dann plötzlich festgestellt worden, dass die Schilddrüse nicht so gut aussieht.


    Ist mal Ultraschall gemacht worden?


    Du hast ja eine genetische Vorbelastung

    @ musikbox

    das wäre jetzt mein Tip gewesen. Thybon dazu zunehmen...


    Prothyrid ist ein Kombipräparat oder?


    Ich verstehe die Ärzte nicht :(v :|N


    Hast du es mal mit Selen versucht? Ich nehme auch Thybon weil ich mich geweigert habe das Kombipräparat zu nehmen da da zuviel T3 drin ist... ich wollte selber "bröseln"... und teile es oft auch auf den Tag auf...


    Letztens hat mir jemand gesagt, dass eine Studie erwiesen hat es sei besser die SD medis abends zu nehmen anstatt morgen 30 Minuten vor dem Frühstück.Hast du dazu etwas gehört?

    Vielleicht sollten wir unser Hexlein noch mal darauf aufmerksam machen, um das beim Arzt anzusprechen.


    Musikbox, die KK und ihre Sparmaßnahmen :|N :(v Da könnte ich platzen. Und in ihren Werbeslogans denken sie immer nur an den Menschen. Ich frag mich nur woran sie da wirklich denken.




    Ich geh dann auch mal in meine Heia.


    Schlaft alle schön und lasst euch morgen nicht so stressen! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Für alle Fälle!!!


    *:)