Och, sie hat es erstaunlich gelassen aufgenommen und will sogar beim nächsten Mal fragen, ob sie den Toten in die Pathologie begleiten darf. Sie findet es sehr interessant dort, also das Interesse am Medizinstudium hat sich nicht gleich verflüchtigt. :p>

    Blizza, es ist gut, dass deine Tochter es so gelassen nimmt und nicht gleich in Panik verfällt.


    Ich wünsche ihr, dass sie auch weiterhin mit ganzem Herzen an der Medizin hängt. Es ist schön, wenn ein so junger Mensch so rational damit umgehen kann.

    sunny, du bist wohl wieder fest im Alltag? Was macht dein riesiger Kühlschrank? Ähm ich war früher Blizzard, aber das hast du sicher gemerkt ;-D


    silberbraut Ich selbst könnte wohl nicht so rational damit umgehen, aber ich muß es ja auch nicht können o:)

    Blizza, ich hätte da auch echte Probleme. Aber irgendwo muss man wohl akzeptieren, dass der Tod zum Leben gehört. Und Ärzte würden wohl daran zerbrechen, wenn sie nicht rational trennen würden. Es gibt sicher auch Situationen, wo es auch für einen Arzt nicht einfach ist, damit umzugehen.

    _Blizza_


    ich bin schon wieder seit einiger Zeit im Alltag. Bin schon seit 28 Jahren Managerin eines Kleinunternehmens (Familie) und so wird es auch bleiben. Ich hatte zwar in den letzten sechs Monaten eine gewisse Schonzeit, aber das meiste meiner Arbeit habe ich selbst erledigt. Also hat sich da nicht viel verändert, seit meiner "Freigabe" ;-D Der Kühlschrank ist immer noch gut gefüllt, allerdings muss ich mich in letzter zeit nicht mehr so oft darin aufhalten. ;-D ;-D Das du früher Blizzard warst habe ich mir fast gedacht. Wie kam es denn zu dem Namenwechsel? Etwas gewöhnungsbedürftig sind die beiden Striche vorne und hinten :-D

    Guten Abend zusammen

    Waren beim Mongolen essen,das war wieder lecker,aber jetzt hab ich Bauchweh und bewegen geht auch nicht wirklich aber schön wars :)^ :)z


    Blizza Ich hatte Pap 4a deshalb musste die GM entfernt werden.Aha,danke jetzt weiss ich auch was Myome sind. ;-)


    Im Job nicht stressen lassen ist nicht so einfach.Sehr viel zu tun.Soll sogar Samstag arbeiten kommen.


    Aber was muss das muss ;-) Danke für die Kraftsternchen ich werde sie mir gut einteilen ;-)


    silberbraut War halt mal interessant zu wissen was Myome sind man liest ja viel davon.


    Gut, dann scheint das ja normal zu sein das es ab und an mal zwickt.


    Bin auch schon wieder weg die Wäsche ruft und das mit vollem Bauch :-(


    Euch allen noch einen schönen Abend


    LG

    silberbraut, ist denn dein Sohn noch zu Haus? Und wenn ja, wer hat ihn heute bekocht? ;-)


    Sunny, die Striche brauchst du ja nicht mitschreiben, das stellt nur eine in meinen Augen optische Verschönerung dar 8-) Ich hab meinen Nick wegen einer Namensähnlichkeit hier im Forum ändern lassen, damit es keine Verwechslungen gibt. Und es klingt jetzt bissel weiblicher |-o .

    Zitat

    Der Kühlschrank ist immer noch gut gefüllt, allerdings muss ich mich in letzter zeit nicht mehr so oft darin aufhalten

    Ja, der Sommer geht ja zur Neige, leider. Wenn man das überhaupt Sommer nennen kann >:( :-X


    Und wie geht es deiner Blase, ist alles okay seit deiner OP? :)* :)*

    einfachich, Hallo *:) :)* :)* :)*


    Ja jetzt erinner ich mich wieder an den Pap bei dir...ich hatte ja auch deshalb das Vergnügen der HE. Vier Jahre hatte es sich bei mir hingezogen, von PapIII über PapIVa bis zum CIS mit mehreren Konisationen.


    Lass dich nicht stressen auf der Arbeit :)_ :)* :)* :)* :)* :)* Ich mußte auch lange Zeit am WE arbeiten, auch in Schichten früher. LG

    Blizza

    Zitat

    Und wie geht es deiner Blase, ist alles okay seit deiner OP?

    meiner Blase geht es bestens,alles dicht. Gestern war ich noch einmal beim Urologen wegen einer Blasenspiegelung. Bei mir wurde bei der OP eine entzündete Blase festgestellt und gestern noch einmal nachkontrolliert. Auch die Entzündung ist weg. Nun müsste also in der unteren Etage alles so weit in Ordnung sein ;-D ;-D ;-D .


    Die Namensähnlichkeit war mir gar nicht aufgefallen. Geht es dir auch gut??

    sunny, ja mir geht es prima. Im Oktober muß ich wieder zur gyn.Kontrolle, erstmal alle 3 Monate wegen des Befundes. Meine Gyn ist aber guter Dinge, dass wir die Kontroll-Abstände bald vergrößern können. Ansonsten ist alles fit, ich freu mich nach wie vor, keine Regel mehr zu haben und immer schwimmen oder sexeln |-o zu können, wann ich mag ;-D


    Das mit deiner Blase ist :)^ , ich hatte auch gesehen, dass du in einem anderen Faden schon betroffenen Mädels davon berichtet hast :)=

    Blizza


    das ist schön das es dir gut geht. :)^ Dann drücke ich dir ganz feste alle Daumen, das dein Gyn recht behält. Aber ich denke auch, dass da nichts mehr kommen wird. Schließlich haben sie es ja zum Glück früh genug festgestellt. Das kann ganz schön ins Auge gehen, wenn man es später fest stellt. Neulich habe ich gelesen, was einem da alles raus genommen wird, wenn die Schleimhaut schon befallen ist. Da bin ich auch froh, dass mein Arzt so schnell gehandelt und nicht abgewartet hat.

    Zitat

    Das mit deiner Blase ist , ich hatte auch gesehen, dass du in einem anderen Faden schon betroffenen Mädels davon berichtet hast

    Ja da bin ich auch sehr froh drüber. So eine undichte Blase, kann schon ganz schön belasten. Ich hatte natürlich auch viel Glück an so einen kompetenten Arzt zu kommen. Ich kann die OP nur weiter empfehlen.

    Blizza, ja mein Sohn ist noch zu Hause. Und wenn er will oder muss :=o , kann er sogar kochen. Hat er heute auch gemacht. Aber für Notfälle wohnt die Oma (meine Mutter) nebenan ;-D und für ihren Enkel tut sie fast alles – er kriegt Kuchen, wird bekocht – nur studieren muss er alleine ;-D


    Sunny, es freut mich, dass du ganz dicht bist :-X ;-D Viel Spaß weiterhin beim Managen der Familie :)* :)* :)* :)*




    Mädels, meine Heia ruft. Ich würde soooo gern bei euch bleiben :°( Muss mich erst daran gewöhnen, einen völlig anderen Rhythmus zu haben.


    Schlaft gut und träumt was Schönes zzz


    *:)