Blizzard

    lieb von Dir das du Dich bei uns gemeldet hast neben all dem was Du im Moment durchlebst :°_


    Wenn es dir aber mal nicht danach ist dann laß es einfach, wir verstehen das :°_


    Sicher ist es ein komisches Gefühl beim Kindergeb. zu sein und auf der anderen Seite ist da die Oma die im Sterben liegt.Aber wie du schon sagst, es hat dich in dem Moment nicht so zum Grübeln gebracht-und das ist in Ordnung so, Deine Oma würde es sicher verstehen da bin ich mir sicher.


    Ich wünsche deiner Oma das sie bald von Ihrem Leiden erlöst wird und friedlich gehen darf.


    Deinem Stiefvater die besten Wünsche :)* :)* :)* :)* :)* Dir Deiner Mama und der ganzen Familie wünsche ich in dieser schweren Zeit viel Kraft :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

    Habe übrigens auf der Fahrt alle Fahrradfahrer beneidet (davon waren ganze Heerscharen unterwegs). Der Radweg in der Gegend um Meißen ist nur zu empfehlen – diese herrliche alte Stadt und die Elbe sind ein fantastisches Panorama.

    Blizzard, ich kann Musikbox nur zustimmen. Deine Oma würde es bestimmt nicht wollen, dass ihre Urenkelin ihren Geb.-tag nicht feiern kann. Ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft, die nächste Zeit gut zu überstehen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

    Silberbraut

    freut mich das es dir so gut geht nach der Fahrt und dem Geschleppe :)*


    gell, da wird es einem immer ganz schwer um´s Mutterherz wenn die Kinder wieder gehen :°_ ist halt doch schön das sie uns noch brauchen, und wir tun´s ja gerne :)_ einmal Mama immer Mama :)z :)_


    Hey Silberbraut du hast gegen den Sohnemann gewonnen, Respekt :)= da hat er aber geschaut der Bub;-D


    Deinem kranken Mann schick ich mal ein paar von unseren ganz gr. Gesundwerdsternchen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    Also, das mit deinem Freund Sympatikus hört sich aber auch nicht einfach an :-o hast ja auch ein ganz schönes Päckchen zu tragen :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    Du hast recht – das Einzige was hilft ist zu akzeptieren-auch wenn es nicht leicht ist :)z :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* ist bei mir genauso :)z

    Zitat

    Der Radweg in der Gegend um Meißen ist nur zu empfehlen – diese herrliche alte Stadt und die Elbe sind ein fantastisches Panorama.

    das hört sich ja richtig verführerisch an, da bekomm ich ja richtig Lust :)z

    Musikbox, ja es war wieder ein komisches Gefühl, meinen Sohn "dort zu lassen". Ich dachte, über diesen Punkt wäre ich hinweg, aber es ist halt doch nicht so. Es ist aber längst nicht mehr so schlimm wie an Anfang.

    Zitat

    Hey Silberbraut du hast gegen den Sohnemann gewonnen, Respekt :)= da hat er aber geschaut der Bub ;-D

    Hab die Anzeige mit dem Spritverbrauch fotografiert und ihm zugeschickt, damit er es auch glaubt ;-D


    Danke für die Gesundwerdsternchen, hab sie gleich durchgereicht.

    Zitat

    Du hast recht – das Einzige was hilft ist zu akzeptieren-auch wenn es nicht leicht ist...ist bei mir genauso

    Ich hätte früher nie geglaubt, dass die Psyche eine so große Rolle spielt, wenn man eine Krankheit hat, aber es ist wirklich so.

    @ Silberbraut

    schön dass du die Fahrt gut überstanden hast. Hätte nicht gedacht das es bei dir schon 13 Wochen sind wie die Zeit vergeht.

    @ Blizzard

    nur für dich alleine ganz viele :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

    @ Musikbos,

    Hexlein, Zaubermaus und alle anderen Mädels hier,


    hab nur noch mal kurz hier reingeschaut um mich hier für heute zu verabschieden. Hab euch noch eine Flasche Prosecco in den Kühlschrank gestellt dürfte nun kalt sein. Ich bleib hier brav bei meinem Vitamintee. Ich wünsche euch noch einen schönen ruhigen Sonntagabend eine Nacht ohne viel Aua oder Beschwerden. Ich werde auch um 10 Uhr ins Bettchen kriechen. Weil hier auf dem Sofa kann ich mich nicht langstrecken und mein Körper verlangt danach.


    also bis denne und nicht zu viel arbeiten morgen

    Musikbox, Meißen ist eine mittelalterliche Stadt. Kennst du das Buch "Das Geheimnis der Hebamme" und seine Fortsetzungen? Ich kann es nur empfehlen. In diesen Büchern geht es u.a. auch um die Burg in Meißen.

    **endlich


    hallo mädels** *:)


    wollt grad das schreiben anfangen und was war meine scheiß kiste ´hat sich den strick genommen und mußte ihn den saft ganz abzwicken damit er wider anfangen kann ;-D


    blizzardist schön das du trotz all deinen sorgen um deine familie den butzltag deiner tochter nicht ins wasser fallen lassen hast.zu deiner frage ich muß nicht mehr zum gyn der will mich gleich und nackig haben auf dem tisch |-o


    **silberbraut **ein stuhl ist echt gemütlich kannst du den mir mal leihen ;-D bei dem schönen wetter im auto nee nee ich bin heut den ganzen nachmittag drausen gewesen


    musikbox


    na an der forschungsfront alles klar ]:D ach war das heut herrlich bei uns hat das thermometer 28° im schatten angezeigt :-o ich hab dann gesagt das ist bestimmt kaputt das kann nicht sein

    Hexlein, ich leih dir den Stuhl gerne. Am Besten, wenn du von der OP zurück bist. Da bleibst du dann ganz ruhig drin liegen und kannst dich erholen. Ich bring dir dann auch alles was du so brauchst :)D :p> :)- 8-) und deck dich ganz lieb zu, wenn du zzz willst :)_ ;-D

    Angel


    Danke du Liebe für das Blubberwasser, bei Gelegenheit kannst du ja ein kl. Schlückchen in den Vitamintee kippen ;-D oder doch lieber pur?


    So isses brav ruh dich weiter schön aus :)= schlaf gut :)* :)* :)* :)* :)* und träume was schönes zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz zzz


    bis morgen *:)

    Musikbox, im "Geheimnis der Hebamme" geht es um Marthe, eine junge Hebamme, denen man im Mittelalter ja teilweise Hexerei nachgesagt hat. Sie muss vor einem Burgherrn fliehen, weil er ihr die Hände abhacken will, nachdem sein Kind tot geboren wurde. Sie schließt sich einem Siedlerzug an, der in die Mark Meißen unterwegs ist. Dort soll ein riesiges Waldgebiet erschlossen werden zur Besiedlung und zum Ackerbau. Man findet bei den Arbeiten Silber. Es wird ein Dorf gegründet "Christiansdorf" ob es wirklich so hieß, ist nicht ganz erwiesen. Aus diesem Dorf entsteht später die Stadt Freiberg, in der es heute übrigens sogar eine Hochschule gibt. Auch Freiberg ist eine wunderschöne alte Stadt.


    Die ganze Historie ist natürlich verpackt in die Liebesgeschichte um Marthe und Christian, dem Begründer des Ortes.


    Es gibt inzwischen 4 Bücher. Sabine Ebert schreibt inzwischen am 5. und letzten Buch der Geschichte um Freiberg. Die Stadt Meißen spielt darin die Rolle des Regierungssitzes zu dieser Zeit.

    Hexlein


    unser Rechner treibt mich seit ein paar tagen auch in den Wahnsinn %:| %:| %:| %:|

    Zitat

    der will mich gleich und nackig haben auf dem tisch |-o

    ich schmeiß mich weg ;-D


    Das du Süße nach all deinen Schmerzen und Plagerei noch so gut drauf bist :)= :)*


    Jetzt ist es bald Di, bist du schon aufgeregt?


    Hexlein wir schauen danach nach dir, passen auf dich auf :)_ :)* und wenn du was brauchst musst du nur rufen-und pronto wir kommen :)z :)^ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


    Ach ja, hätt ich fast vergessen " die Forschungsfront" |-o


    eigentlich gibt es nicht sehr viel neues, es ist nach wie vor sehr schön und der O..... |-o hat seine intensität behalten :)=


    Blizzard hat ja neulich gefragt ob eine von uns auch schon andere Stellungen probiert hat?


    Also wir haben auch hier unsere alte Form wiedererreicht, tut danach auch nix weh :|N


    Allerdings, es ist so wie ich es schon mal erwähnt hab, weder meinem Mann noch mir ist aufgefallen das es enger geworden ist, macht aber nix is trotzdem schön :)z