silberbraut es freut mich das dein Vater die Punktion gut überstanden hat und das es doch nicht soviel Wasser wie gedacht war :)_


    Heute geht es meinem Bauch wieder ganz gut und ich werde versuchen die nächste zeit nicht zu unvernünftig zu sein.


    Angel schön das dein Auto durch den Tüv gekommen ist :)^


    Mein Mann und ich müssen nächsten Monat auch beide mit unseren Autos hin. Männe hat heute die Sommerreifen montiert und festgestellt, das mein Profil schon ziemlich runter ist. Hoffentlich zicken die beim Tüv nicht deswegen rum. Ich muss mir aber bald neue zulegen. Geht wieder Geld flöten,. :°(


    Aber die Sicherheit geht vor.


    Alle heute war ich richtig geschockt, eigentlich bin ich es immer noch. Beim Einkaufen traf ich die erwachsene Tochter unserer ehemaligen Nachbarin.


    Wir unterhielten uns und ich fragte wie es ihrer Familie geht. Sie schaute mich an und meinte, das ich weiß wohl gar nicht was letztes Jahr im Mai passiert ist. Ihr Mann hatte einen schweren Verkehrsunfall und konnte nur noch Tod geborgen werden. Sie ist 26 Jahre alt und hat 4 Kinder. Der Älteste ist 8, die mittlere 5 und die kleinen Zwillinge sind jetzt 1,5 Jahre alt. Sie hat keinerlei Hilfe von ihrer Familie bekommen, selbst ihre Mutter ist nicht für sie da. Seit dem Unfall hat sie keinerlei Kontakt mehr zu ihr.


    Ich hätte heulen können und habe sie erst mal ganz fest in den Arm genommen.


    Sie konnte überhaupt keine Trauerarbeit leisten, weil keiner für sie da ist, mit dem sie über ihren Mann sprechen kann. Es ist allen unangenehm, sie blocken immer ab, dabei ist es so wichtig für sie. Ihr Sohn frisst auch alles in sich rein und seit gestern schlägt er um sich. Ich habe ihr geraten schnellstens einen Kinderpsychologen aufzusuchen, da ihr Sohn dringend Hilfe braucht.


    Ich riet ihr auch, das sie selbst auch einen Therapeuten aufsuchen sollte.


    Außerdem bot ich ihr an, das sie jederzeit vorbei kommen kann. Mein Angebot hat sie sehr gefreut und sie will sich bald melden.


    Meine Gedanken kreisen schon die ganze Zeit um sie herum, sie tut mir so unendlich leid.


    Ich wünsch Euch aber einen schönen Abend

    silberbraut schön, dass dein vater die punktion gut übeRstanden hat ,und es ihm etwas besser geht! das waSSER ist sehr eiweißhaltig, deshalb die trübung !


    teufelchen das ist eine schreckliche geschichte ,die du mit der jungen frau erlebt hast, ich kanN mir gut vorstellen , dass es dich beschäftigt! lieb ,dass du ihr deine hilfe angeboten hast! :)_


    ANGEL bei uns steht auch tüv und asu ins haus diesen freitag, ist wohl ansteckend :-D


    wünsche allen eine ruhige nacht! *:) *:)

    Hallo Mädels *:) :)_ :)_ :)_

    Angel, es wär zu schön, um wahr zu sein, wenn ich die Betablocker weglassen könnte. Bleibt nur leider bei meiner familiären Vorgeschichte ein Wunschtraum. So lange ich die Dosis nicht erhöhen muss, kann ich aber damit leben.


    Bea, danke für die Erklärung :)_ Was würden wir hier bloß ohne dich machen?


    Teufelchen, schön, dass du jetzt brav sein willst. Ich weiß, wie schwer das ist, aber du schaffst das :)z


    Die Geschichte mit der jungen Frau ist einfach nur ganz furchtbar. Hoffentlich schaffen sie und die Kinder dieses Trauma zu verarbeiten.


    Es ist einfach toll, dass du ihr Hilfe angeboten hast. Bei 4 kindern kann sie die sicher gut gebrauchen.


    Blizza, ist bei dir alles in Ordnung?




    Mein Vater fühlt sich wesentlich besser. Er kann sich wieder bewegen, sogar bücken ohne nach Luft zu schnappen. Der Abfluss des Wassers ist in Gang gekommen. Er baut es jetzt, wie es sich gehört, über die Blase ab.


    Die Magenspiegelung hat er auch gut überstanden. Vorm Schlauch schlucken hatte er sich sehr gefürchtet. Hat aber besser geklappt, als er dachte. So ganz nebenbei kam eine Magenschleimhautentzündung raus. Alle anderen Ergebnisse stehen noch aus.


    Ich hab heute für meinen Garten einen Staudenmix gekauft. Die Pflanzen sollen alle in Rot blühen. Diese Farbe kam bisher auf meinem Blumenbeet entschieden zu kurz.


    Einen schönen Abend für euch alle und wer :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* gebrauchen kann, darf sich gerne bedienen.


    *:)

    Hallo Mädels ich mach grad eine kleine Pause vom Fensterputzen ich hasse es, sie zu putzen


    Heute habe ich frei und vertrödel die Zeit damit, naja, dann sind sie wenigstens sauber.


    Nachmittags will ich wohl nochmal in die Stadt. Unser Kaufhaus macht zu :-( und es gibt auf alles 20%. Der Pachtvertrag ist leider nicht verlängert worden. Was sehr schade ist, denn dort hat man wirklich alles bekommen. Dafür soll jetzt C&A reinkommen, dabei haben wir hier in der Nähe zwei Orte, wo es jeweils eine Filiale von denen gibt.


    Mir tun die ganzen Angestellten sehr leid und ich hoffe das sie ganz schnell neue Arbeit finden werden.


    So, dann will ich mal weiterputzen.


    Einen schönen Tag noch *:)

    Hallo Ihr Lieben,

    ich lasse mal ein paar WE-Grüße hier. Mein Kind kränkelt, ich hoffe ja, dass es morgen wieder besser wird :-/


    Herrscht bei euch auch Frühlingsstimmung? 8-) 8-) 8-) 8-)


    Hier fehlt ein Gärtner-Smiley, so mit Schürze/Strohhut und Schaufel und Frühlingsblumen in der Hand ;-D


    *:) *:) *:) *:) *:)

    Liebe Mädels,

    ich möchte euch auch ein schönes WE wünschen.


    Mein Vater durfte heute heim. Er hat sogar einen kleinen Spaziergang gemacht heute Nachmittag. Das konnte er ja schon wochenlang nicht.


    Der Hund hat ihn argwöhnisch beschnuffelt – konnte sich offenbar nicht vorstellen, dass der Mensch mit dem komischen KH-Duft an sich wirklich mein Vater ist. Hundi ist sowieso ein Sensibelchen und schien es meinem Vater ein wenig übel zu nehmen, dass er einfach mal so über eine Woche nicht zu Hause war.


    Teufelchen, ich finde es auch immer schade, wenn ein Geschäft schließt und dafür irgendeine große Kette sich breit macht.


    Blizza, die Frühlingsstimmung haben wir auch :-p Mein Relaxstuhl war demzufolge natürlich wieder besetzt, aber nicht von mir.




    Liebe Grüße an alle :)* :)* :)* :)*

    hallo ihr Lieben!! :)_ :)_


    silberbrautich freue mich so dass es deinem vater besser geht!ich hoffe die klinik überprüft nicht nur magen und darm sondern auch seine herzfunktion!ich drücke die daumen , dass es keine unangenehmen ergebnisse gibt! :)_


    blizza alles gute für deine tochter!!sie kann sich morgen ja noch ausruhen!


    teufelchenfensterputzen...ihhhhgitt ich habe in meinem strandkorb in der sonne gelegen, das war schön , allerdings war ich auch kaputt vom frühdienst!


    mädels ..vergesst nicht die uhren umzustellen!!!eine stunde länger wären cooler!naja kann man nichts machen ]:D ]:D

    @ Silberbraut

    Super dass es Deinem Papa besser geht. Mit den Betablockern ist doof musste die auch nehmen als ich übergewichtig war und auf einmal trotz 145 kg nicht mehr mein Blutdruck war auf einmal normal was ich mir bis heute nicht erklären konnte. Dann die Abnahme und und da habe ich eher den niedrigen.

    @ alle,

    wir waren gestern Morgen wählen und als wir zu Hause waren da ist es uns erst wegen unserer Funkuhren aufgefallen dass die Uhren umgestellt wurden wir hatten daran gar nicht gedacht schmunzel. Ich habe die Zeitumstellung aber gemerkt ich werde immer um 6 Uhr morgens wach dieses Mal war es um sieben. Wie gut dass ich diese Woche die späte Schicht habe und bis um kurz nach halb neun im Bett gekuschelt habe und wollte gar nicht aufstehen.


    Im übrigen heute vor einem Jahr war meine Op. Man o Man wie die Zeit vergangen ist wo ist die nur hin. Am 10 April ist der Herzinfarkt meines Mannes der kurz nachdem ich aus dem KH kam gewesen ist auch ein Jahr herum und am 19 April mal ein freudiges Ereignis unser Enkel wird 1 Jahr. Jetzt macht es richtig Spass zu skypen weil er mich nun richtig erkennt. Der hat sich gestern gefreut als er Oma sah und mir viel erzählt in Babysprache aber auch während dessen den Teufel angestellt. Den ersten Sand aus dem Sandkasten hat er auch schon kosten können zwinker und seine erste Stunde Krabbelgruppe war toll so viele Kinder man kann toll umherkrabbeln und alles ausräumen ohne ein Nein zu hören. Heute geht sie wieder hin und holt den Papa mit und gestern war sie bei dem Wetter wieder auf dem Spielplatz der beim Haus ist. Haben es gut getroffen mit dem Umzug.


    Im übrigen geht es mir was die Op von vor einem Jahr betrifft gut. Keine Probleme momentan mit Scheide oder Blase. Bin gespannt Ende April da habe ich die Krebsvorsorge wie jedes Jahr. Im April und Mai ist mein Terminkalender wieder mit Arztterminen voll. Ich habe mal geschaut wieviel Überweisungen ich brauche da bin ich bald umgefallen aber ich muss tatsächlich zu jedem. Es sind mit dem wo ich mir die Überweisungen ausstellen lasse 8. Aber alles Vorsorge ausser Orthopäde und Neurologe. Neurologe muss wahrscheinlich den Karpaltunnel linke Hand messen befürchte ist schlimmer geworden. Und Orthopäde vielleicht kann der ja mal wegen der Schmerzen helfen woran ich aber nicht mehr glaube. Arbeitsmässig Mann ausser 400 Euro Angebote läuft nichts. Es ist echt frustrierend. Im übrigen lief mir gestern der Kerle entgegen mit Frau der mich in der Kirche eingesperrt hatte. Leider ist mir der Name nicht gleich eingefallen sonst hätte ich ihn mal darauf angesprochen. Naja der begegnet mir sicherlich mal nochmal.


    So nun hoffe ich ihr hattet alle ein erholsames Wochenende. Ich war gestern so frustriert wir sollten Besuch bekommen der wirklich in der letzten Minute wegen Familie abgesagt hat und ich habe bestimmt einen halben Erdbeerkuchen ausser lauter Frust gegessen war lecker und grins ich habe es nicht bereut da ich sonst nicht viel gegessen hatte . Ist mir noch nicht mal schlecht geworden grins.


    Heute scheint bei uns die Sonne es ist strahlend schön und mein Mann hat den Ofen nun aus gemacht weil es warm genug ist.


    So ich wünsche euch noch einen schönen Montag und einen Guten Wochenstart. Ich muss jetzt los zur Arbeit ich habe wie schon erwähnt die Spätschicht und die geht von halb elf bis um achtzehn Uhr.


    Montag gehe ich zur Kontrolle wegen meinem Ohr und werde auch mal meine immer zune Nase ansprechen möchte nicht nochmal Nasenspray süchtig werden.


    glg Angel

    Angel herzlichen Glückwunsch zum 1-jährigen @:) @:) @:) @:) @:)

    Vielleicht feierst du ja heute ein bissel mit deinem Schatz.


    Ich hab mich übrigens an die Betablocker gewöhnt. Hab mich lange Zeit innerlich dagegen gesträubt, mit dem "Erfolg", dass der BD trotz Medis sehr hoch war. Als ich es endlich akzeptiert hatte, normalisierten sich auch die Werte. Ich mach mich also nicht mehr verrückt deshalb.


    Am Gewicht liegt es bei mirganz sicher nicht.




    Meinem Vater geht es inzwischen so gut, dass er heute sogar eine kleine Runde mit dem Fahrrad gefahren ist. Von seinen Befunden will er leider so gar nichts genaues wissen :-/ Keine Ahnung, wie ich damit umgehen soll. Ich kann ihn nunmal nicht zwingen, selbst genauer nachzufragen und über seinen Kopf hinweg kann ich auch nichts machen.


    LG *:)

    So Mädels..hier meine Rückmeldung, auch wenn mein Post schon älter ist. Ich werde bald in die Klinik gehen und sie ohne GM verlassen. Nachdem ich jetzt bei zig Ärzten war, einmal für ne Cürretage abgelehnt, und weiter gesuppt habe wie ein frischgeschlachtetes Schwein, war ich heute erneut beim Doc und da wurden Zysten festgestellt. 2 Stück, eine 1,7 cm, eine 2,4 cm groß. Nachdem meine Geschichte jetzt seit fast 2 Jahren kein Ende nimmt, hat sich mein Arzt dazu entschlossen diese auf die radikale Art zu beenden. Selbst Zyklus-regulierende Tabletten die eigentlich nur während der Wechseljahre gegeben werden haben mir nicht geholfen. :-/


    So spielt das Schicksal eben sein eigenes Spiel und mein Kinderwunsch hat sich endgültig erledigt. (wobei das Thema ohnehin beendet war, und ich dem Herrn für 4 wunderbar gesunde Kinder danken kann) x:)


    Ich werde mich zurückmelden sobald es etwas Neues gibt, und wünsche euch allen noch eine schöne Zeit auf eurem GM-losen Sofa :)*

    Hallo Melanie, ich musste jetzt erst mal deine Geschichte nachlesen... du warst mir Dank ND entfallen |-o ich hoff, du nimmst es mir nicht übel :)_


    Es ist gut, dass du nun endlich mit deinen Problemen ernst genommen wirst. Ewiges Tablettenschlucken bringt es ja nun wirklich nicht. Ich versteh zwar immer noch nicht, weshalb der Arzt keine Abrasio bei dir machen will... Aber nun hast du ja eine Lösung in Sicht.


    Weißt du schon, wann die OP sein wird oder musst du dich selbst um einen Termin kümmern? Ein Hoch auf meinen FA. Der hat die Terminfrage für mich gelöst

    @ Melanie

    dann wünsche ich dir alles Gute. Ich habe sie heute seit einem Jahr los und ich würde diesen Schritt jederzeit wieder tun. Es ist schön dass du bereits vier gesunde Kinder hast. Ich habe eine Tochter und einen Enkel. Ich vermisse nichts geniesse das Leben wie nie zuvor.

    @ Silberbraut

    schön dass dein Papa sogar wieder Fahrrad fahren kann. Dass mit dem nicht rausrücken kenne ich, so sind sie die alten Leutchen, da müssen wir uns wohl damit abfinden. Auch wenn ich auch immer wissen will was los ist. Ich habe viele Dinge meiner Mama im Nachhinein erfahren und da könnte ich heute noch die Köpfe schütteln.


    So ihr Lieben ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Abend ich gehe gleich mal Essen vorbereiten und auf die Couch. Ausserdem habe ich mir heute nach über sechswöchiger Abstinenze ein Glas Sekt oder zwei gegönnt und ich merke die als hätte ich ne ganze Flasche Sekt getrunken. Mal ganz ehrlich ich brauch dass nicht und werde zum Abendbrot meinen leckeren Brombeer Himbeer Tee mit Himbeer Sirup trinken.


    so ihr Lieben bin weg


    glg Angel

    @ Silberbraut:

    ja, mein Doc kümmert sich auch um den Termin, ich bekomm ihn morgen per Tele. Die Ausschabung wurde von einer renommierten Klinik abgelehnt, angeblich weil erst mein Schilddrüsenwert net stimmte, also Blutabnahme. Mit den Werten wieder in die Klinik, dann war plötzlich mein Gerinnungswert zu niedrig. Beim 3. Mal (Eisenwert im Keller) bin ich explodiert. Auf meine Frage, wie sich dieser Wert denn bitte erholen sollte wenn ich doch 3 Wochen am Stück blute wie´n Idiot, kam nur ein bissiges "mit anständigen Tabletten geht das!". Ich hab die Ober!!-Ärztin gefragt, ob sie in Biologie immer Kreide geholt hat. ":/ Jeder weiß dass man den Eisenwert nicht höher bekommt wenn man schneller blutet wie Tabletten wirken können. >:( Na jedenfalls geh ich jetzt in diese Klinik nur noch als Besucher... :(v Es ist mir mittlerweile auch egal wo das KH ist, ich will einfach nur dass das endlich aufhört. :°( Seit fast 2 Jahren mach ich diesen Mist nun mit, meine Ehe war kurz vor´m kaputtgehen weil ich auch ein Nervenbündel geworden bin. Viele verschiedene Tablettchen, Sälbchen, Zäpfchen und Spritzchen später hab ich jetz endlich wieder Land in Sicht.


    Mein Mann meinte nur.."und wenn du dich nicht mehr als Frau fühlst weil die GM weg ist? Dann gehst du nervlich am Stock" Meine Antwort.."das wär ne echte Verbesserung, momentan kriech ich nervlich auf allen vieren. Außerdem ist ihre Arbeit eh beendet, und ich bin auch kein Krüppel geworden als mein Blinddarm raus kam." Naja, schaun wir mal was wird.


    Habt ihr noch ein paar Ratschläge für mich, wie ich das am besten durchstehe? Die ganze Litanei von den Weisskitteln werd ich eh hören, aber "Betroffene" haben vielleicht ganz andere Tipps zum Wohlfühlen und schnell wieder hochkommen. Ich wär euch echt für jeglichen Rat dankbar. @:)

    **Angel, Glückwunsch zum einjährigen ** @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)


    Es ist enorm, wie schnell die Zeit vergehen kann :)z


    silberbraut toll, das dein Vater sogar schon wieder Fahrrad fährt. Ich vermute mal das er von den Befunden nichts wissen möchte, da er große Angst hat.


    Viel mehr kannst du leider nicht tun, außer für ihn da zu sein :)_


    Ich melde mich morgen, da ich ins Bett muss zzz Ich habe nur 2 Stunden geschlafen in der letzten Nacht.


    Hallo Melanie dann bist du ja bald von den ganzen Blutungen erlöst. Zwei Jahre sind auch eine sehr lange Zeit, wo so vieles versucht worden ist.


    Ich hatte auch das Glück, das mein FA alles für mich gemacht hat Terminfrage und sogar die OP selbst durchgeführt hat.


    Einen schönen Abend noch und einen lieben Gruß *:)

    Melanie, also die Geschichte mit dem Gerinnungswert ist ja noch verständlich (Gefahr unstillbarer Blutungen). Und wenn der HB-Wert total im Keller ist, hätte man die notfalls Bluttransfusionen geben müssen. Es ist völlig logisch, dass der Körper es irgendwann nicht mehr schafft, aufzufüllen.

    Zitat

    Mein Mann meinte nur.."und wenn du dich nicht mehr als Frau fühlst weil die GM weg ist?

    Der Satz gibt mir zu denken. Ich glaube nicht, dass du ein Problem damit bekommen könntest. Für mich klingt das eher so, als würde er damit hadern.


    Rede noch mal in Ruhe mit ihm! Er sollte auf jeden Fall hinter dir stehen. Schließlich muss er für einige Zeit die schweren Sachen im Haushalt übernehmen, denn für dich heißt es nach der OP: Schonen, Schonen, Schonen! Das fällt jeder Frau schwer, aber es nützt halt nichts. Und der Partner muss da mitziehen, besonders bei 4 Kindern. Mach ihm das unbedingt bewusst!


    Wenn du dich an das Schonungsgebot hältst, fühlst du dich nach kurzer Zeit zum Bäume ausreißen. Gib diesem Wunsch bloß nicht nach! Das kann böse nach hinten losgehen.


    Um deinem Körper den Heilungsprozess zu erleichtern, kannst du bereits im Vorfeld mit Arnika-Globuli beginnen. Blizza hat damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Sie kann dir da sicher Genaueres dazu sagen. Ich hab das damals verpasst.


    Eisenpräparate wirst du sicher anschließend sowieso verordnet bekommen, um endlich wieder auf ein vernünftiges Level zu kommen.


    Ansonsten, genieß einfach die Zeit auf der Couch! Die kriegst du so schnell nicht wieder.


    Teufelchen, ich glaub auch, dass mein Vater Angst hat. Leider kann ich sie ihm nicht abnehmen und respektiere seine Entscheidung, auch wenn es mir schwer fällt.


    Ich schick dir noch ein paar Schlaf-Sternchen :)* :)* :)* :)* :)* Mit dem Sand versuch ich es diesmal lieber nicht – könnt sein, der ist wieder grobkörnig ;-)

    Zitat

    Er sollte auf jeden Fall hinter dir stehen. Schließlich muss er für einige Zeit die schweren Sachen im Haushalt übernehmen,

    das ist ihm bewusst, er tut ja auch genug. Ich hab ihn gut im Griff ]:D Außer bügeln und putzen macht er alles, na und...dann bleiben die Hemden halt modisch geknittert und die Böden haben zeit. Notfalls würde mir auch meine beste Freundin mal mit nem Lappen durch die Bude huschen. ;-) und die Kinder sind Gott sei Dank fast alle schon alt genug um zu helfen. Die Couch würde ich mir mit der Katze teilen wenn sie denn mal nach Hause kommt vom Mäuse-ausrotten. Aber das mit dem Arnika werd ich mir merken, wofür ist das genau? Meine Schwie-Mu hat das immer angesetzt, so ne Art flüssige Bepanthen. Also zur schnelleren Wundheilung, lieg ich da richtig? Oh man..so kurz vor dem Ziel werd ich echt nervös, ist das normal? %:|

    Deine Nervosität ist ganz normal. Das haben wir alle erlebt :)z :°_ Plötzlich wird der Gedanke Realität – das muss man erst mal verkraften.


    Ist mindestens eines deiner Kinder unter 12 Jahren alt? Dann kannst du bei deiner KK eine Haushaltshilfe beantragen, denn putzen solltest du ja tunlichst vermeiden. Der Staubsauger wird zum Feind erklärt!


    Das Arnika, Klick sind kleine Kügelchen glaub ich aus der Apotheke du kannst ja schlecht irgendwas in dich reinträufeln oder schmieren also musst du es schlucken.

    ja eins ist sogar unter 3. und die Haushaltshilfe wird mein Mann spielen. Er kann sich ja krank schreiben lassen, da der Kleine noch nicht in den Kiga geht. Ich hab mal gegoogelt..Arnika Globuli zur schnelleren Wundheilung, ich hatte also recht :)z Aber von Potenz, Dauer und Dosierung steht da nix :|N Ich werd wohl doch mal auf Blizza warten, sie scheint damit gute Erfahrung gemacht zu haben.

    Zitat

    Der Staubsauger wird zum Feind erklärt!

    DER war gut :)= ..das ist er grundsätzlich, aber meist gewinnt bei uns der Feind. Ihn mal ne Weile in der Kammer zu lassen..ob ich das schaffe... ":/ JAAA, sicher ;-D

    Ggf. kann deine Freundin ihre Hilfe dann ganz offiziell leisten bin mir nicht ganz sicher, weil mein Kind bereits erwachsen ist, aber man kann sich die Perso, glaube ich, aussuchen Frag einfach bei der KK nach! Fragen kostet ja nix.

    Zitat

    ob ich das schaffe... ":/ JAAA, sicher ;-D

    Das musst du unbedingt schaffen. Ich hab es selber nicht ausprobiert, aber mehrfach davon gelesen. Mit dem Teil haben einige Mädels schmerzhafte Erfahrungen gemacht. Die Sauggkraft übersteigt das Gewicht, das du nach der OP heben darfst.