Kadefungin oder Darm Schleim?

    Folgendes Problem. Ich schrieb seit einiger Zeit, dass ich Blut im Stuhl habe bzw. hatte.


    Seit 2 Tagen nehme ich jetzt Kadefungin Vaginaltabletten und wie immer tritt nach 2 Tagen leider eine Blutung aufgrund von Schleimhautreizungen auf. Ich bekomme durch das Kadefungin und die Tabletten nach 2 Tagen immer Blutungen.


    Nun schaue ich heute auf meinen Stuhl und da ist Schleim mit Blut dabei. Viel Schleim mit Blut.


    Nun weiß ich aber nicht, ob der Schleim vom Darm oder von der Scheide kommt.


    Und mache mir, da ich hellrotes reines Blut erst kürzlich im Stuhl hatte Sorgen.


    Ist das berechtigt?


    Weiterhin mache ich gerade einen Test auf okkultes Blut im Kot. Kann ich den dann nochmal machen weil ja eh Blut im Stuhl ist?