Keine Periode, Blasenschwäche & ständige Blasenentzündungen

    Hi Leute,


    Ich bin allmählich echt verzweifelt. Seit ca. 2-2,5 Jahren habe ich meine Tage sehr unregelmäßig und auch gerne mal 4-5 Monate garnicht! Ich habe meiner Gyn das vor ca. 1,5 Jahren auch geschildert und sie meinte nur "Ja, wird vielleicht was hormonelles sein!". Hat nen Abstrich und eine Sono gemacht und gemeint den sähe alles okay aus. Das war mir eigentlich schon zu wenig Engagement!


    Nun ist es so, dass ich seit ca. 1 guten Jahr im Prinzip alle 4-8 Wochen eine Blasenentzündung bekomme, die dann leider jedes Mal mit einem Antibiotikum behandelt wird. Circa seit ich so viel mit Blasenentzündungen zu tun habe, habe ich auch Symptome einer Blasenschwäche (verlieren Urin beim Husten, Niesen oder Lachen und habe auch so manchmal das Gefühl als würde da irgendwas laufen...).


    Ich bin gerade mal Anfang 20 und hab echt Schiss, dass was Übles dahinter steckt! :°(


    LG