Knoten in der Brust ,7 Jährige

    Hallo,


    Als ich meine Tochter ins Bett gebracht habe,sagte sie,Mama,ich habe da was hartes in der Brust.

    Ich fasste an und es war ein knubbel unter der Brustwarze .

    Was könnte das sein?sie wird im März 8 Jahre.

  • 8 Antworten

    Es kann sein, dass sie nun in die Pubertät kommt und in dieser Zeit kann es schon mal passieren, dass irgendwelche Drüsen anschwellen. Das muss auch nicht unbedingt symmetrisch auf beiden Seiten sein.

    Nicht erschrecken und zur Sicherheit vom Kinderarzt anschauen lassen.

    Ich hatte als Kind auch mal etwas in der Richtung, was mich damals ziemlich erschreckt hat.

    kardamom schrieb:

    Mit 7 in die Pubertät? Und Knubbel hatte ich nie... Am besten lässt ihr einen Arzt drüber schauen!

    Das ist durchaus möglich .... In seltenen Fällen bekommen schon 6 jährige ihre Periode.... Mit fast 8 ist es üblich, dass der Körper sich schon hormonell umstellt ...

    Danny3887 schrieb:
    kardamom schrieb:

    Mit 7 in die Pubertät? Und Knubbel hatte ich nie... Am besten lässt ihr einen Arzt drüber schauen!

    Das ist durchaus möglich .... In seltenen Fällen bekommen schon 6 jährige ihre Periode.... Mit fast 8 ist es üblich, dass der Körper sich schon hormonell umstellt ...

    Das sollte wie gesagt ein Arzt bestätigen, sollte es bei dem Kind so sein. Und wenn nicht, sollte er eine andere Ursache für den Knubbel finden. Es einfach auf die beginnende Pubertät zu schieben in dem Alter halte ich für falsch.