Hallo Chantaletta!


    vielen Dank für deine lieben Wünsche @:). Die kann ich gut brauchen.{:(


    Am Tag vorher muss ich bestimmt den ganzen Papierkram erledigen und gaaanz lange warten auf verschiedene Gespräche. Werde mir mal ein Buch mitnehmen...


    Ich mache es am Freitag auch nur ambulant und darf dann wieder heim. Mich würd nur interessieren ob die ne Teil- oder Vollnarkose machen. Voll ist mir eigentlich lieber. Ich möchte da nicht so viel mitbekommen. Wie war es bei dir?


    Danke nochmal für deine Unterstützung!


    LG


    Sahne *:)

    Gerne Sahne;-)


    weiß doch wie man sich fühlt, wenn man sowas vor sich hat. Du bekommst eine Vollnarkose:)z da wurde ich auch gar nicht gefragt was ich lieber hätte:|N Ich hatte ja dem meisten Schiss vor der Vollnarkose|-o war ja meine erste. Vielleicht les ich dich ja schon am WE, da hast du ja schon alles hinter dir. Ein Buch ist eine gute Idee, irgendwie muß man sich ja dort die Zeit vertreiben, vielleicht hast du ja Glück und es geht alles zügig voran.


    LG*:)@:)

    Hallo Chantaletta! *:)


    Habe alles gut überstanden und mir geht es prima :)^ War wirklich, wie du gesagt hattest, gar nicht schlimm. Das schlimmste war die Angst davor. Und jetzt habe ich überhaupt keine Schmerzen mehr ??? Naja, werde mich trotzdem mal eine Woche daheim schonen, dass alles gut verheilt.


    Nächste Woche kommt dann das Ergebnis. Hoffe mal, dass dann alles wieder gut ist.


    Danke nochmal für deine Unterstützung @:)


    LG und ein schönes Wochenende!


    Sahne

    Sahne*:)*:)*:)*:)


    schön das du alles gut überstanden hast.:)z:)^;-) Das mit dem schonen ist schon wichtig, man denkt nämlich man hätte gar nichts;-D Für dein Ergebnis drücke ich dir mal ganz fest die Daumen:)^:)^:)^:)^ Du mußt dich nicht bedanken hab dir gerne geantwortet.


    Dir auch viele liebe Grüße und noch einen schönen Restsonntag und laß dich schön verwöhnen;-)*:)@:):)*

    hallo,


    nach dem ersten pap 3, im mai, wurde ich mit scheidenzäpfchen behandelt, nach 14tagen erneuter abstrich – pap 4a :(v


    die hölle für mich, habe zwei süße söhne 5 und 1 jahr, in unserer familie gab es krebs schon zu oft.


    meine ärtzin meinte eine koni müßte gemacht werden und bei meinem zustand wollte ich alles so schnell als möglich !!! erledigt wissen, klingt blöd, aber ich war ein frack , konnte nichts mehr essen – hat sich auf den magen geschlagen. ich will doch meine söhne aufwachsen sehen, ich konnte nur noch heulen, auch für meinen mann eine schwere situation.


    nun denn gestern war die koni der arzt konnte mich auch im vorfeld gut beruhigen! konnte noch am gleichen tag heim, und lieg nun fleißig auf der couch herum und in einer woche gibts den befund ... hoffe die zeit vergeht fix und alles wird gut :)z


    kopf hoch!!! sag ich mir nun selbst und allen anderen!!!