Ja dieses "bittere" hab ich auch mal erlebt bei einer meiner Exen. Die konnte es mir nicht sagen, woher das kommt. Aber komischerweise war es nur was temporäres. Danach gings wieder. Und seitdem schmecken die meisten Frauen auch ziemlich lecker. :-q

    Zitat

    hat die es irgendwie weg gekriegt

    Es ging bei ihr von selbst weg. Keine Ahnung was da los war. Obs was hormonelles war, könnte sein.

    Zitat

    hat sie dir was erzählt

    Ich hab sie drauf angesprochen, da wir offen über alles geredet haben und dazu gehörten auch solche Sachen. Sie meinte das sie das auch bemerkt hätte. Aber wie gesagt, nach ner Woche wars auch wieder weg.

    Geruch und geschmack ist zyklusabhängig.


    Unfruchtbar ist es zb saurer als wenn Frau fruchtbar ist (saures Milieu tötet ja auch die Spermien schneller)


    Mit der Pille ist man ja permanentn unfruchtbar – ob das nun damit zusammenhängt keine ahnung – es ist dann zumindest nichts temporäres mehr.

    also ich kann sehr gut nachvollziehen,dass dich das bedrückt, denn ich persönlich lecke sehr gern und wenn es für mich unangenehm wäre, und man könnte nichts dagegen machen, dann würde mich das schon irgendwie stören. und jeder will doch seinem partner alles bieten. sowohl die psychische als auch eben die physische komponente.


    also ich sag mal so, da du ja definitiv hygienisch bist muss es was mit deiner ernährung zu tun haben oder eben einfach deinem orgasnismus. falls ernährung, meide mal 1-2 tage scharfe sachen und auch geschmacksintensive sachen wie zwiebeln oder knoblauch,aber das weisst du denk ich mal eh schon, ist ja wie beim sperma bei uns, dass wir das ebenso net essen sollten.


    falls es aber nicht an der ernährung liegt dann liegt es vllt an deinem orgasnismus.


    aber jetz kommt ne ganz wichtige message.


    es gibt keine probleme, es gibt nur lösungen: als suchen wir doch mal eine oder mehrere


    d.h. wenn du untenrum net so gut schmeckst, dann solltest du z.b. mal was neues probieren, wie wäre es damit dein intimbereich mit so nem müllermilch erdbeergeschmack anschüttest. so hat dein freund erstmal den geschmakc im mund und sofern der unangenehme wieder durchkommt wird einfach wieder n bissl dazugeschüttet. die müllermilch ist nicht zu klebrig, und falls doch oder falls du das net willst,such dir ein beliebiges anderes getränk.


    nächste möglichkeit:


    lass deinen freund vorher etwas zu sich nehmen was seinen geschmackssinn etwas beeinträchtigt, z.b. nen schnaps trinken, davon is er net besoffen, davon bekommt er kein mundgeruch, aber seine zunge hat erstma nen komischen geschmack,und im vgl dazu is deiner leckerer.


    also ganz ehrlich, ich als kerl kann nur sagen, wenn er dich liebt, dann leckt er dich egal wie, und falls es dich stört, dann probier das oder was anderes was ich vorgeschlagen habe. daran merkt er ja auch, dass du ihm alles bieten willst , weil du ihn liebst. aber bitte schäme dich nicht dafür oder mach dir nen großen kopf, weil du kannst ja nichts dafür.


    immer schön lösungen suchen ;-)


    ich hoffe ich konnte mit meinem brainstorming n bissl helfen, falls mir ma wieder was einfällt sag ich bescheid ;-)


    und schreib vllt mal hier rein, wenn du neuigkeiten hast