Mammographie-Screening

    Hallo zusammen,


    ich hab mal eine Frage, wie lange musstet Ihr auf euer Mammographie-Screening Ergebnis warten? Meine Freundin war am 15.06. da u. hatte heute immer noch nichts in der Post. Mache mir ein bisschen Sorge beim letzten mal war sie montags da u. donnerstag war das Ergebnis schon da...demnach hätte es heute auch da sien müssen...


    lg

  • 7 Antworten

    Diese Untersuchungen werden häufig doppelt befundet, d.h. zwei Radiologen schauen darauf. Je nach Arbeitsanfall kann dies durchaus – zumindest hier – bis zu zwei Wochen dauern, bis dann wirklich der Brief ankommt.


    Die Dauer ist also noch kein Grund zur Sorge. :)*

    Danke!


    wahrscheinlich ist es einfach die Angst weil man immer immer mehr sowas hört....u. dann geht man davon aus wie schnell es das letzte mal ging u. dann ist man jetzt noch misstrauischer wenn die zeit vom letzten mal abgelaufen ist...also weiter warten...

    Ich warte in der Regel 1-2 Wochen, bekomme aber schon beim Screening von der Rö-Assistentin eine "Tendenz". Natürlich ist Warten Nervensache, aber eine gründliche (weil doppelte) Diagnostik ist mir lieber, weil ich dann auch dem Ergebnis vertrauen kann. Ich weiß von meinem Frauenarzt, dass bei malignem Verdacht die 2. Diagnostik schneller durchgeführt wird – insofern ist länger Warten eher ein gutes Zeichen :-)