Mein Zyklus wird immer kürzer, und ich versteh nicht warum

    hallo ihr lieben wie im Titel stehend hab ich Probleme mit meinem Zyklus.


    Seit dem ich 12 war hatte ich immer einen Zyklus von mindestens 28 tagen es kam


    selten vor das er mal 31 Tage war. Aber jetzt ist es schon der dritte Zyklus in


    folge das er kürzer ist der erste war 26 Tage der zweite 25 und jetzt bloß 23.


    woran könnte das liegen? habt ihr vielleicht eine Idee?


    zur kurzen Info ich bin 25


    vielen dank schonmal

  • 26 Antworten

    Aj, sorry, hab gesehen im Profil, dass du NFP schon machst.


    Ich würde es mal beobachten. Sofern es sich nicht dauerhaft auf die Zahl einpendelt, würde ich mir erst einmal keine Gedanken machen. Eventuell wars in letzter Zeit bisschen stressig?


    Wenn du dir Gedanken machst oder sich dieser "Zustand" langfristig nicht ändert, kannst du ja mal einen Hormoncheck veranlassen.


    Ist deine Schilddrüse ok?

    bei mir ist alles ok hab vor einem halben Jahr einen hormoncheck machen lassen weilmein Freund und ich schon etwas mehr als 2 Jahre versucht hatten schwanger zu werden. Aber sind jetzt in pause hab deshalb mit nfp aufgehört und zack spinnt der Zyklus.


    und Stress habe ich nicht mehr wie sonst auch

    zuerst war ich beim Hausarzt der hat blutabgenommen und meinte es wäre alles ok aber so wie ich bin bestand ich auf eine überweisung zum radiologen und der sagte das gleiche sei alles gut und kein Problem für mein kiwu

    Ich weiß jetzt nicht, ob der Radiologe Hormonfacharzt ist. Eigentlich ist das der Endokrinologe. Ich wollte dir nur den Hinweis geben, dass Haus- und Frauenärzte oft sagen, dass alles ok ist und das ist es aber gar nicht. Es hat sich nämlich der Grenzwert für den TSH geändert und das ist bei vielen noch nicht angekommen. Und für Kinderwunsch sollte die Schilddrüse perfekt arbeiten.