Okay danke für die schnellen Antworten @:)


    Ich werde sie halt wirklich einfach testen...


    Aber in Bezug auf Sex mit der Meluna. Ich habe hier schon öfter gelesen das einige das machen und ihre Partner das nicht einmal merken ]:D Also scheint es schon zu gehen. ich denke mal der Hersteller sichert sich damit nur ab! Aber innere Verletzungen halte ich für sehr übertrieben. Und Sex hat man ja meistens spontan (also wir auf jeden Fall) und dann erst sagen zu müssen "warte ich muss erstmal die Tasse rausholen und einen Softtampon holen..." Ne das finde ich doof, wir hatten aber auch mit normalen OBs Sex... Geht auch o:)

    Hallo *:)


    hab grad zufällig hier ein bisschen gelesen. und bin echt erschrocken!!!


    Ich hab so eine Tasse noch probiert, im Moment isses auch unnötig da schwanger. Aber ich hab versucht, mir das vorzustellen, und kann das einfach nicht. Ich hab mir Bilder angeschaut- da is ja so ein Stiel. tut das nicht weh beim sitzen??? gut, ich hab eh Schwierigkeiten auch schon mit Tampons- ich krieg die nicht weit genug rein, und so spür ich das Zeug immer beim sitzen.


    Aber was mich jetz echt erschreckt hat: Tampon oder diese Tasse beim Sex drin lassen? Blöde Frage, ist das bei euch unten so lang, dass ER nicht dran stösst? Habt ihr noch mal einen Extragang, einen für den Sex, einen für den Tampon? Blümchensex bedeutet aber schon normal Sex, so Mann und Frau , nur halt langsam oder (nicht irgendwelche Blumenstiele). Sorry für die (zugegeben)saudummen Fragen.

    Ich gestehe hiermit, mit der Meluna M und L klassik Sex zu haben. Und ja, das geht, es tut auch nicht weh, wenn man ein bisschen aufpasst. Der Penis rutscht bei uns daran vorbei, also er quetscht die Meluna praktisch seitlich platt. Mein Partner spürt sie schon, ich meist auch ein wenig, aber schmerzhaft war es noch nie. Ich wüsste auch jetzt nicht, wie mich so ein Gummiteil verletzen soll.

    Ja so ähnlich habe ich mir das auch vorgestellt. Der Penis rutscht an der Tasse vorbei und drückt sie platt. Ich habe ja die soft, das müsste noch besser gehen.


    Naja und der OB ist halt immer hochgerutscht, aber ich habe ihn immer wieder rausgekriegt.


    :)z

    aber wenn der penis so oder so schon oben anstößt, wo ist dann noch platz für einen tampon? bei mir fühlt sichs beim sex an, als wär da kein mm platz mehr für iirgendwas anderes als einen penis. ;-D

    Zitat

    Habt ihr noch mal einen Extragang, einen für den Sex, einen für den Tampon?

    ;-D Das war aber jetzt nicht ernst gemeint, oder?


    Also, ich würd mich das mit Tampon auch nicht trauen und stell es mir mit der Tasse ziemlich unangenehm vor – halt so, als würd ich die mit Gewalt da rein drücken. :-/

    Dass der Penis daran dann so vorbeigleitet, das war bei mir auch so...


    Leider is dadurch dann die Tasse verrutscht und es war dann doch eine riesige Saurei. Erster Versuch heimlich die Tasse als "saubere Hilfe währen der unsauberen Zeit" einzuführen fehlgeschlagen.


    Grad bin ich aber mehr genervt, dass ich alle 5mins meine Tasse leeren muss. Irgendwie suppts grad totaaaal raus. Sie ist immer nur halbvoll (Meluna S in klassik), trotzdem tropfts richtig so dass ich schnell zur Toilette rennen muss.


    Jetzt bin ich zu Haus, da isses nicht so schlimm, aber wenn man grad in der Uni ist, oder besser noch in der mensaschlange steht is das nich ganz so doll... Keine ahnung was da los ist. Sie sitzt auf jeden Fall tief genug drin und über meinen Mumu ist sie auch gestülpt.


    Total seltsam ":/ Letzten Monat ging alles noch total problemlos...

    Joa, ich wollte halt erstmal klein anfangen, wusste nicht ob das überhaupt was fü rmich ist und wie groß sowas ist ;-D


    Bisher gings auch immer recht gut... Die wurde auch definitiv voller als halb voll bisher.


    (aber guter Punkt, vllt bestell ich mir dann doch nochmal eine in M ^^)


    Wunderte mich nur dass sie auf einmal immer so schnell überläuft...

    Meine L ist auch immer schnell voll, weil einfach der Muttermund relativ weit reinragt. Ich kann das Füllvolumen gar nicht mit Blut vollkriegen, sozusagen. Das ist bei den kleineren Tassen ja das gleiche. Vielleicht ist dein Muttermund diesmal auch tiefer als letztes Mal?

    Danke, darüber bini ch auch grad schon gestolpert.


    Schweinerei, habe im Juli bestellt und ich glaub ich hab einfach noch die alten Formen ^^ Kein wunder dass da nich so viel reinpasst :D


    Ich hab ein wenig Bedenken mir eine L zu bestellen. Die S wird schon arg zusammen gequetscht, ne M würde vmtl schon noch passen, aber ne L... die kommt mir so riesig vor bei den Angaben Oo


    ich glaub ich belasse es erstmal bei ner M. Vllt kommt ja ne L noch mit dazu als Gratisexemplar ;-D

    Zitat

    Vllt kommt ja ne L noch mit dazu als Gratisexemplar ;-D

    Gibt’s da eigentlich irgendein System wonach die Gratisexemplare verschickt werden? Ich habe vor einer Weile ein Meluna L bestellt und hätte mich gefreut, eine M dazuzubekommen. Jetzt gab es aber gratis eine XL (soft, mit Stiel und in gelb :-/ ). Ich hatte schon überlegt, die hier zum Tausch anzubieten (ist noch nicht benutzt ;-D ), aber wenn ich jetzt mit der Gynefix stärkere Blutungen habe, brauche ich sie ja vielleicht doch selbst.....


    Übrigens hatte ich die Meluna L (Klassik) ausgesucht, weil ich schon einen DivaCup2 habe, mit dem ich sehr zufrieden bin. Die beiden haben ziemlich genau die gleichen Abmessungen und obwohl sie aus unterschiedlichem Material sind, sind sie von der Steifheit auch sehr ähnlich (etwas festerer Rand bei der Meluna).

    Mir scheint es, als wenn die Gratisexemplare imemr eine Nummer größer als die ausgewählten Exemplare sind, nur eben dann in Soft. Habe zwar selbst keine, aber das Bild hast sich mir so eröffnet bei den ganzen Beiträgen hier :)z