@ a.fish

    Woher hattest Du denn die Info?


    Ich zitiere dazu einfach mal mich selbst (aus dem Gynefix-Faden):

    Zitat

    In meiner (amerikanischen) Anleitung vom Divacup steht tatsächlich drin, dass man sie nicht zusammen mit IUDs (also Spiralen) verwenden soll, aber das könnte natürlich auch eine übertriebene Warnung sein, mit der die Firma sich vor jeglichen Klagen schützen will.

    Also im wesentlichen meinte ich damit den hypothetischen Fall "Spirale verloren, ungewollt schwanger – "na dann sollen doch die von DivaCup Unterhalt zahlen, schließlich war ganz bestimmt die Menstasse schuld"" (das Gegenteil ist wohl schwer zu beweisen)


    Dass man beim Rumpfriemeln mit der Tasse am Faden ziehen könnte, kann ich mir schon vorstellen, ob das aber zum Verrutschen der Spirale ausreicht, weiß ich nicht.


    Und genau deshalb (weil ich mir nicht sicher bin), habe ich ja eine Gynefix ;-D.

    Wie soll man versehentlich am Faden anziehen? Der ist doch auch blutig und dadurch glitschig, ich kann mir nicht vorstellen das man da mal versehentlich so stark dran zieht. Um die Spirale gewollt rauszubekommen muss der FA ja doch ein bisschen stärker und "bewusst" ziehen.

    Meluna gibt´s bei Ebay... :-| sogar richtig günstig...


    http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_trksid=p5197.m570.l1313&_nkw=meluna&_sacat=See-All-Categories


    LadyCup habe ich von Amazon und die Lunette hatte ich von einer Online Apotheke für.... naja weniger...

    @ shellybaby93

    Auf der Homepage der Lunette sind ein paar deutsche Onlineshops aufgeführt: Wo gibt es die Lunette – preislich aber kein großer Unterschied, die ist woh leider einfach so teuer.

    @ Nordstern u.a.

    Ja, die HP vom Divacup hab ich inzwischen auch gelesen und mich darüber gweundert, dass das tatsächlich zum Verrutschen der Spirale reichen soll. ":/ Das ist natürlich ein bisschen blöd.. wobei ich ehrlich gesagt auch Probleme habe, mir das vorzustellen. Mir wurde ja schon eine Spirale gezogen und das war ein ordentlich Ruck. Kann mir nicht denken, dass man seine Menstasse mit solchem Schwung entfernt (oder entfernen sollte – schon wegen der Flecken ;-D ).

    Mir waren die Trockenübungen sehr nützlich....Jetzt muss ich nicht mehr soviel rumexperimentieren...Anfangs hatte ich die MeLuna zu weit reingeschoben und dann nur sehr schwer rausgekriegt. Sie muss gar nicht so tief...

    http://www.ebay.de/itm/MeLuna-Menstrual-Cup-small-blue-glitter-ball-style-classic-/200672591733?pt=UK_Health_HealthCare_RL&hash=item2eb904bf75


    *hihihi* Mit blauem Glitzer, wie genial ;-D


    Ich kann mich ja immernoch nicht entscheiden ob Fleurcup, Meluna M oder Lunette, ... :=o

    @ vache noir

    Ich kann mich auch nicht entscheiden.


    Ich finde einmal die Meluna S für Schmierblutung interessant. Dann den Fleurcup klein und groß. Die Lunette finde ich etwas zu teuer ":/


    Die beide Fleurcups gibt es für 24,99 Euro inklusive Mikrofaserbeutel.


    Fleurcup klein fasst 20 ml und der große 30 ml.

    ohh die mit dem glitzer ist ja toll XD


    egtl isses dabei ja total egal welche farbe das teil hat.


    Da find ich die Beschreibugn auf der Seite des Fleurcup sehr passend: "- 6 Farben: Farblos, Rosa, Lila, Rot, Blau und Grün. Damit Sie die Qual der Wahl haben."


    ;-D


    Weiss nicht ob es weiterhilft, aber ich bin mit meinem (lila) Fleurcup sehr zufrieden.

    Ja, ich überlege auch die ganze Zeit mir das Fleurcup Doppel-Angebot (allerdings 2 kleine, ich glaube die große bekomme ich nicht "untergebracht" ;-) ) zu bestellen – Aber wo hast denn du das mit dem Beutel gesehen, ich finde das nirgends ":/


    Für Schmierblutungen extra nen Cup? Hmmm... Bestell dir doch die classic Meluna M und schreib rein, dass du als Zusatz gern die Meluna S (classic oder soft?!) hättest ]:D


    Wobei ich bei den vielen Beiträgen zum Thema Mumu hängt in denCup rein und "Dauerüberlaufend" immer am grübeln bin, ob son mini Teil überhaupt Sinn macht ???

    @ Hinata

    Sind die auch wirklich lila? Finde auf der Seite sehen die ziemlich... bescheiden aus :=o


    So total lasch von der Färbung.


    Und du hast Recht, es ist auch eigentlich echt egal von der Farbe – fand das mitm Glitzer nur zum grinsen ;-D


    Mir wäre es wohl auch egal welche Farbe ich dann grade in mir drin stecken habe. Das Günstigste und gut is!

    @ Vache_noir

    Ach sorry, ich habe das mit dem Beutel mit dem Meluna Angebot verwechselt. Aber dort kostet ein Beutel auch nur 3 Euro oder so.


    Das mit der Meluna S habe ich schon öfter gehört im Zusammenhang mit SB. Hm vielleicht einfach einen einzigen Fleurcup bestellen und schauen wie es so ist. Hm die Qual der Wahl, zumal irgendwie zu jedem Cup negative BErichte zu finden sind.

    @ Hinata

    In welcher größe hast du den Fleurcup? Hast du eien starke oder leichtere Periode? Und wie oft musst du ihn leeren?

    also intensiv ist die farbe jetzt nicht beim lila. aber erkennbar^^ andere farben weiss ich nicht.


    und bei kräftigen farbe wäre ich wieder skeptisch wie die das hinbekommen (liest sich: welche chemikalie ist das).


    den beutel.. der steht bei mir in der liste der webseite ganz oben, links. "Beutel, schwarzer Satin, 2,99€"


    Das mit dem Muttermund drinhängen und auslaufen... kann ich nicht sagen oder beurteilen, hab den jetzt erst seit 2 tagen in Benutzung ;-D


    Ich weiss, dass er sitzt, ich spüre ihn zwar (aber weniger als tampons) und ist so weit ich das sehe dicht.


    trage dennoch eine Slipeinlage. Denn immer wenn ich ihn ja draußen hab zum saubermachen läuft bissi was nach und das kann der cup ja nicht aufsammeln. das schmoddert dann eben raus. ist aber nicht viel gewesen.