Das weiß ich leider nicht. ich hatte noch keine in der Hand. Leider...


    Also ich habe mich glaube ich heute für die Lunette entschieden. Allerdings weiß ich nicht welche Größe ich nehmen soll. Es gibt sie ja in Größe 1 und 2. Ich möchte das DIng nicht dauernd wechseln müssen. Ich möchte schon egrne den Vorteil nutzen können, sie wenig wie möglich wechseln zu müssen. Ich kann aber gar nicht so richtig sagen wie stark meien Periode so ist. Nicht so einfach das ganze.

    ich werd größe 1 nehmen weil mir die L meluna auch zu groß ist. hab die ganzen tassenmarken mal im größenvergleich nebeneinander auf ner seite gesehen.


    ich würd gerne so ne schöne grünen haben x:)

    Ich habe die MeLuna seit 3 Tagen-Tagen ;-D in Gebrauch und bin sehr glücklich... Habe aber noch keine andere Tasse und somit kein Vergleich. Werde mir aber noch eine andere bestellen.


    Da ich starke Blutungen habe habe ich die L gewählt und das brauch ich auch. Die MeLuna empfinde ich als relativ hart, habe ich auch von anderen Frauen so gelesen; aber ich spüre sie gar nicht und das Ein-u. Ausführen klappt nach einigen Trockenübungen recht gut.


    Weichere Tassen ploppen wohl nicht so leicht auf, ich hätte bei weicheren auch eher Bedenken, dass etwas daneben geht, wenn man sich heftig bewegt, bückt, oder Sport macht... Aber das alles muss man sicher individuell bei sich ausprobieren.


    Aber ich bin glücklich, von den Menstassen gehört zu haben, leider erst in den 40ern... ;-)


    Sie bleiben nach 30 Jahren Binden und Tampons meine erste Wahl....

    ich hab keine ahnung was wir jetzt machen sollen ;-D


    also eng bin ich nicht. mein ex war schon gut gebaut und hatte gut platzt ;-D


    aber die große meluna passt doch nich irgwie rein


    also wenns jetzt mit der lunette nich klappt, muss ich wohl natracare tampon ausprobieren.

    Guck doch nochmal hier auf der Seite im Vergleich nach...


    http://www.afriska.ch/welche-fuumlr-dich.html


    Würde mir an deiner Stelle auch erstmal die kleinere Lunette holen, damit liegst du im guten Mittelfeld und damit kann man denke ich nicht SO viel falsch machen :)^