Metformin wegen leichter Insulinresistenz

    Hallo zusammen,


    vor bald 8 Wochen kam raus dass ich ein leichtes PCO habe. Die Ärztin shcickte mich zu meiner Diabetologin da ich Typ2 Diabetiker bin allerdings mit Insulin da ich den Langzeitwert mit Metformin nicht runter bekam.


    Nun haben wir das Metformin wieder drine. Zuckerwerte sind auch schön stabil mir geht es gut , keine Durchfälle o.ä. nach 14 Tagen haben wir erhöht und ich bin jetzt bei 2x 1000µ und es klappt prima


    Jetzt ist es so vll kann es jmd beantwortn


    Ich hab tierische Unterbauchschmerzen, es zieht und drückt und macht und tut, die Brust schmerzt ( zum teil so arg dass ich am liebsten keinen BH anziehen möchte)


    Kann es sein dass sich da endlich etwas tut und die Eierstöcke jetzt dann wieder arbeiten, dass ich deswegen so probleme habe?


    einen Termin bei meiner Gyn habe ich in 3 Wochen wo ich sie natürlich auch fragen werde.


    Kennt das jmd vom Metformin dass man Unterleibsschmerzen hat?


    Sonst gehst mir wie gesagt super .


    Liebe Grüsse