Mit Blutung zur OP

    Ich habe am Donnerstag ein OP Termin, da soll eine 6 cm große Zyste am rechten eierstock entfernt werden. Heute bin ich 19 Zyklustag. Und habe ebend festgestellt das ich meine Blutungen habe, vielleicht kommt es von der zyste das die geplatzt ist. Kann ich jetzt trotzdem den OP Termin wahrnehmen, oder muss ich den jetzt absagen. ?


    Vielleicht rufe ich nachher mal in der Klinik an

  • 6 Antworten

    bei mir wurde auch mal ein engriff an der blase gemacht und ich hatte meine tage ist kein problem.


    meines wissens gibt es ja auch spritzen wo man die bltung wegspritzen kann.


    mach dir keine kopf viele frauen werden auf grund starker dauerblutung eingeliefert und es wird eine op gemacht

    Wenn ich Glück habe ist meine Periode bis dahin vorbei , habe gerade ein Anruf bekommen das die OP von Donnerstag auf Freitag verschoben ist. Ich bin jetzt bis 7.9 krankgeschrieben brauche ich jetzt wie neue krankschreibung für mein Arbeitgeber oder reicht die Aufenthaltsbescheinigung vom kh ?