nach dem sex...

    hallo!


    hätte mal eine frage. habt ihr das nach dem sex eigentlich auch das dann am dem penis des mannes u an der scheide manchmal richtig vermehrter weißer dicklich cremiger ausfluß hängt? also jetzt mal vom sperma abgesehen, wir verhüten mit kondomen. habe angst jetzt schon wieder einen scheidenpilz zu haben u mach mich gern selbst verückt. nehm keine pille mehr u habe aber "meist" einen weißen,cremigen bis dicklichen ausfluß. könnt ihr mir sagen ob das bei euch auch so ist/normal ist? finds schon bissl eklig u peinlich wenn mein freund das so sieht.


    vilen dank für eure antworten

  • 16 Antworten

    Kann den Vorredner nur zustimmen. Wenn man Sperma oder Vaginalsekret gut mit Luft durchmischt, gibt es so nen ähnlichen Effekt wie beim Eierschlagen: Das gibt so ne schaumige Substanz. Ich mein, in Sperma ist ja auch viel Eiweiß drin :)^.


    Wenns entsprechend schnell zuging, würde ich das jetzt als normal ansehen *g*.

    Ich hatte letztes Mal auch nicht schlecht gestaunt, was da alles am Kondom hängenbleibt. Da habe ich erst mal meinen Freund gefragt, ob das Kondom kaputt wäre. Darauf sagte er nur: Nee, das ist von dir. :-o


    Ist doch super. So flutscht es besser. ;-D

    Mir ist das auch heut morgen grade wieder aufgefallen.


    Wir verhüten mit der Pille und ich guckte nicht schlecht als an der Unterseite seines Penis eine richtig dicke ''Creme'' klebte ;-D


    Aber schlimm find ich das nicht :)z

    vielen dank für eure antworten!


    na da bin ich ja beruhigt! es brennt weder noch riecht es komisch! hab mir halt nur gedanken gemacht. ujm ehrlich zu sein gehts schon meist/immer etwas stürmischer zu|-o. findet ihr männer das nicht unangenehm?! ich mein...in nem porno zb sieht man ja auch nix "weisses":-/