neuer blister, neue chance?

    hallo liebes forum :-)


    ich habe mir einige beiträge durchgelesen und habe auch gecheckt, dass es gar keinen eisprung gibt mit der pille und man somit immer gleich geschützt ist. aber meine frage ist, ich habe bei dem letzten blister zweimal zu unterschiedlichen tagen die pille vergessen, gleich nachgenommen als ich es bemerkt habe und mit kondom zusätzlich verhütet. ich habe dann in der pillenpause meine tage bekommen und einen tag, vor dem neuen blister ungeschützten sex gehabt :(v nun habe ich mit dem neuen blister begonnen - kann ich da schwanger werden?


    Vielen lieben dank


    Olivia! :-)

  • 17 Antworten

    ach wie doof, hättest du mal ohne Pause den nächsten Blister genommen wärst du geschützt gewesen. Du befandest dich ab dem Tag des Vergessens in der Pause, du darfst die Pause von 7 Tagen nicht überschreiten, was du ja dann getan hast.


    Ich nehme an, der GV war ungeschützt ? Ja, du kannst dadurch schwanger geworden sein und denke bitte dran, du bist in den ersten 7 korrekt eingenommenen Pillentagen des neuen Blisters ebenfalls nicht geschützt.


    Pille danach oder Spirale danach wären eine Option ? 18 Tage nach dem GV kannst du mit dem Morgenurin einen Test machen.

    oh mann, also ich hätte einfach weiternehmen sollen? ..ahh jetzt versteh ich, also hatte ich eine zu lange pillenpause. aber die pille danach wirkt doch nur innert 48h? was ist nun am besten, wie ich weitermache? ??? Trotzdem, vielen lieben dank!

    ich dachte eben, da ich jetzt einen neuen blister angefangen habe und weiternehme, ist das vom "alten" blister nicht mehr problematisch, besonders wenn ich meine tage gehabt habe? kann es da trotzdem einen eisprung geben? %-|

    Du hast unter der Pille gar keinen natürlichen Zyklus mehr und auch keine Tage – lediglich eine Hormonabbruchsblutung und der Eisprung wird von der Pille unterdrückt.


    Da du aber zu lange in der Pause warst kann dir keiner sagen, wann und ob ein Eisprung erfolgte. Ein Eisprung kann erfolgen, da die Hormone deinen Eisprung nicht mehr unterdrücken. Du bist ab 8. Tag der Pause bis zur Einnahme der 7. Pille des neuen Blisters nicht geschützt, dann ist der Schutz wieder aufgebaut und die Hormone unterdrücken den Eisprung.


    Ich hab jetzt nicht die Erfahrung mit der Pille danach, ich meine, die kann man nehmen bis 76 Stunden nach dem ungeschützten GV. Aber jede Stunde vermindert natürlich den Schutz. Ebenso musst du aufpassen welche Pille danach du verschrieben bekommst, denn es kann eine Wechselwirkung auftreten, so dass der Schutz der Pille wieder nicht gegeben ist.

    achso okay, ja das macht sinn. also ab jetzt einfach geschützten geschlechtsverkehr haben und in 18 tagen einen test machen? ich glaub ich gehe zusätzlich noch in die apotheke und frage anch, was für eine pille danach sie mir verschreiben würden. aber vielen dank für die schnelle antwort und die hilfreichen informationen!

    @ :)

    Zitat

    Ich nehme an, der GV war ungeschützt ? Ja, du kannst dadurch schwanger geworden sein

    – >

    Zitat

    gleich nachgenommen als ich es bemerkt habe und mit kondom zusätzlich verhütet.

    Also ist doch gar keine Notfallverhütung nötig. Wenn die Kondome nicht offensichtlich beschädigt waren, kann man auch davon ausgehen, dass sie eine Schwangerschaft zuverlässig verhüten.