• NFP-Faden für junge Mädls

    Endlich haben wir auch einen Faden ;-D Happy Curving!
  • 3 Antworten

    @ sternchen

    ich brauch auch keine feste schlafzeit :-) bei mir reichen manchmal schon 3 stunden schlaf und ich hab nen gescheiten wert. das lernt man aber nur mit ausprobieren, also versuchs einfach :-D

    nein, ich meinte, dass du dann hier schreibst, wie du erkennst, dass du einen ES hattest und wie man ihn korrekt auswertet :-) so können wir dir sagen, wenn du was falsch verstanden hast ;-)

    Zitat

    einmal im jahr sollte man schon zum FA gehen, dort wird nämlich der abstrich vom mumu gemacht – krebsvorsorge also – und außerdem auch die brustkrebsvorsorge in form von brust abtasten gemacht.

    Also der FA meiner Mutter hat gesagt unter 20 macht der keine Krebsvorsorge :|N Wäre ja auch unsinnig. Ich lasse mir auch keine Gebährmutterhalskrebsimpfung geben.


    Ich seh das nicht ein, wenn der Arzt keinen Sinn darin sieht, dass ich da bin sehe ich erst Recht keinen. :|N

    Weil es X Sorten Gebährmutterhalskrebs gibt und die Impfung schützt nur vor einer, Man die krebsviren meist durch ungeschützen GV bekommt und der Impfstoff schon Mädchen ins krankenhaus und ins Grab gebracht hat :(v Von den kosten will ich gar nicht erst anfangen.

    Wo hast du das denn her? Ist es nicht ein bisschen übertrieben, zu sagen , dass die Impfung Mädchen ins Grab gebracht hat. Es gibt bei JEDER Impfung Nebenwirkungen!

    Zitat

    Ist es nicht ein bisschen übertrieben, zu sagen , dass die Impfung Mädchen ins Grab gebracht hat.

    Ne, ist es nicht.


    Es gab da vor nem Jahr oder vor zwei Jahren mal etliche Zeitungsberichte und auch im TV war das ziemlich oft.


    Deswegen lass ich mich auch nicht impfen.


    Ich schau mal, ob ich irgendwo was finde..

    Die Impfung wurde "beschleunigt zugelassen". Das heißt nicht im normalen Umfang getestet.


    Für mich auch ein k.o. Kriterium.


    Abgesehen davon hat E-Lizzy schon recht. Die Impfung schützt im besten Fall vor 2 High-Risk Stämmen und 2 Low-Risk Stämmen. Low Risk löst Feigwarzen aus, High Risk u.U. GMH-Krebs. Es gibt aber noch viel mehr Stämme.


    Wenn man mit Hormonen verhütet geht man ab 20 2x im Jahr zur Krebsvorsorge, aber auch unter 20 werden soweit ich weiß PAP Abstriche genommen, wenn man die Pille nimmt, weil Hormone ja das Risiko erhöhen.

    @ :) Okay,

    das wusste ich nicht, dann tut es mir leid


    Aber es muss ja jeder selber wissen bzw. Verantworten können, was er seinem Körper zumutet...

    ich habe mich impfen lassen, und wenn man unter 18 ist bezahlt das die KK :)z . Ich finds gut dass man sich impfen lassen kann, wer kann schon sagen, das er gegen Krebs geimpft ist? Klar, es gibt mehrere Ereger, aber dieser, wo man gegen impft, ist am haeufigsten.

    Zitat

    Wenn man mit Hormonen verhütet geht man ab 20 2x im Jahr zur Krebsvorsorge, aber auch unter 20 werden soweit ich weiß PAP Abstriche genommen, wenn man die Pille nimmt, weil Hormone ja das Risiko erhöhen.

    Aber ich nehm die Pille ja (noch?) nicht also unnötig. Abtasten und Ultraschall geht eh nicht, da Jungfrau.