@ MoniM:

    Danke für den Link. Werde mal in einer ruhigen Minute diese Methode googlen, um mehr Informationen darüber zufinden. Man muss doch bestimmt auch warten, bis man wieder seine Periode hat, um ein Zyklusblatt zu starten...aber bis jetzt kündigt sich immer noch nichts an!


    Ich wusste gar nicht, dass (wenn ansonsten alles regelmäßig verläuft) auf einmal (evtl) kein Eisprung stattfinden kann.


    Ich hatte mich schon so gefreut, dass bei mir nach 8 Jahren durchgängiger Pilleneinnahme meine Periode nach 32 Tagen kam. Ich hatte schon Angst, dass ich sie vielleicht Monate lang gar nicht bekommen würde. Noch beruhigter war ich, dass mein Zyklus dann auch ein halbes Jahr so regelmäßig war und ich zumindest ungefähr wusste, wann wir besonders gut aufpassen mussten und jetzt das!!!


    Also eine Schwangerschaft ausschließen kann ich natürlich nicht. Allerdings hab ich keine Anzeichen, die die dafür sprechen würden und deshalb bin ich noch ziemlich ruhig.


    Ich hatte gestern Abend und heute Morgen auch schon Unterleibsziehen, sodass ich dachte, dass meine Periode jetzt jederzeit kommt, aber es ist wieder nichts passiert.


    Wie lange soll ich denn jetzt noch einfach abwarten, ob ich meine Tage noch kriege oder nicht?


    Bin heute beim Zyklustag 41....