Hallo, was gegen die schmerzen hilft ist schröpfen. Dazu braucht man einen schröpfkoffer. Es ist ganz einfach zu bedienen und kann zudem bei vielen beschweren angewandt werden. Man muss nur wissen wo genau man die Gläser auf den Unterbau platzieren muss. Aber das kann man ganz leicht nachlesen. Ich bin absoluter Fan davon. Denn Tabletten schlucken auf die Dauer ist keine lösung. Und schröpfen hat keine Nebenwirkungen und packt das problem bei der Ursache . Unbedingt ausprobieren. Das hilft hammer mäßig.