Pille durch KW abgesetzt, zyklus nicht verändert ist das normal?

    Hallo ihr Lieben,


    im vorraus wenn ich hier falsch bin tut es mir leid :-|


    Also folgendes, mein Freund und ich haben beschlossen das wir gerne zu dritt sein wollen. Ich habe vor vier Wochen die letzte Abbruchblutung durch die Pille bekommen. Nach der Blutung habe ich keine neue Packung angefangen sondern die Pille abgesetzt. Jetzt nach 21 Tagen habe ich am 9.11.15 eine sehr starke mit Unterleib schmerzende Mens bekommen. Die ging von Montag- Freitag.Heißt ich hatte genau so einen (Zyklus) wie mit der Pille. Ich denke das war dann wohl meine erste richtige Periode ohne Pille. Da sich nichts an meinem Zyklus geändert hat habe ich mal eine Eisprungapp probiert. Da steht drin das ich nächstes Wochenende fruchtbar bin und am 23.11 meinen ES haben soll. Mein Freund und ich wollen das natürlich nutzen und üben und hoffen das es klappt. Jetzt ist meine Frage, kann das mit dem ES hinkommen? Und ist es denn überhaupt normal das ich direkt im ersten Zyklus ohne Pille auf den Tag genau meine erste richtige Mens bekommen habe?


    Wir wünschen uns von Herzen eine kleine Familie und hoffen deswegen das es nächstes Wochenende, wenn der ES Rechner richtig ist klappen könnte.


    Würde mich über eure Antworten/Meinungen sehr freuen :)


    LG :) x:)

  • 5 Antworten

    Eisprungrechner sind für die Tonne, woher sollen die denn wissen, wie dein Körper tickt ;-) Alle 2-3 Tage GV haben, dann nutzt ihr garantiert die fruchtbaren Tage optimal. Ansonsten könntest du NFP machen, um deinen Zyklus zu beobachten. Mein Zyklus war nach dem Absetzen auch sofort 30 Tage lang und danach auch immer so um den Dreh - freu dich doch ;-D

    Meine erste echte Regel nach dem Pilleabsetzen kam auch genau zu dem Zeitpunkt zu dem mit der Pille sonst die Abbruchblutung stattgefunden hätte. Die Zyklen sind seitdem regelmäßig geblieben (und das schon seit Jahren). Aber daraus lässt sich sicher keine allgemeine Regel ableiten…