pilzinfektion waehrend antibiotikaeinnahme behandeln?

    Hallo,


    habe leider eine schwere Bronchitis und muss set gestern Antibiotika nehmen. Und schwupps, ist auch ein Pilz da.


    Hilft es, wenn ich den jetzt behandele? Ich muss noch min 6 Tage Antibiotikum nehmen.


    Hatte vor 3 Wochen auch erst eine Pilzinfektion und habe mich deshalb entschlossen, den Nuvaring diese Woche abzusetzen. Ich weiss, da kommt viel zusammen.


    Aber sollte ich die Pilzbehandlung jetzt gleich starten oder erst am Ende der Antibiotikumeinnahme?


    Vielen Dank fuer eure Hilfe

    @ :)

  • 4 Antworten

    Der Pilz entsteht ja dadurch das das AB die guten Bakterien in der Scheidenflora platt macht. Dadurch entsteht dann Platz für die Pilzbesiedlung.


    Wenn du die Pilze killst und gleichzeitig für ein saures Klima sorgst (VagiC, Milchsäurezäpfchen oder MultiGyn ActiGel) verhinderst du das sie dann erneut Fuß fassen können.